Alles Über Gesundes Leben!

15 Regeln Jeder Yoga-Liebhaber sollte folgen

Yoga macht es gut und ist für jeden geeignet. Es ist nicht nur körperliches Training, sondern auch spirituelle Praxis. Um die besten Übungen und Meditationen zu genießen, zu lernen, den Raum mit anderen zu teilen und diese Praxis auch im täglichen Leben zu begleiten, ist es wichtig, einige grundlegende Regeln selbst zu befolgen.

Yoga zu praktizieren bedeutet nicht einfach ein Laufband aufzustellen, tief zu atmen und die Übungen und Sequenzen zu machen, die der Meister lehrt. Yoga sollte ein Lebensstil sein, der den Alltag unseres Lebens verändern kann.

In unserer Kleinen können und sollten wir anderen gute Beispiele geben, auch durch kleine Gesten. Wir dürfen nicht vergessen, dass unser Handeln positive Auswirkungen auf andere haben kann und sollte, um die Welt zu einem besseren Ort für alle zu machen.

Fotoquelle

Wenn du gerne Yoga praktizierst, versuche die folgenden Regeln zu beachten, um deine Beziehung zu dieser Praxis zu verbessern und deinen Unterricht im Klassenzimmer besser zu nutzen als im täglichen Leben:

  1. Lass dein Handy zu Hause, wenn du zum Yoga gehst oder es zumindest ausschaltest
  2. Wenn der Yogalehrer den Unterricht beginnt, höre auf alles was er zu sagen hat und konzentriere dich
  3. Nach Indien zu gehen macht dich nicht erleuchtet. Nur die Praxis von Yoga kann es tun
  4. Überspringen Sie nie die Savasana-Position (Körperhaltung), die sehr wichtig ist, um sich zu entspannen und den Geist konzentriert zu halten
  5. Die Asanas auf einem mehr oder weniger teuren Teppich auszuüben, macht dich nicht schlechter oder besser. Sie müssen nicht die Leute beurteilen, die üben (oder jemand anderes basierend auf dem, was sie haben)
  6. Es ist nicht notwendig, dass Sie Vegetarier oder Veganer sind, um Yoga zu praktizieren. Seine Vorteile sind für alle
  7. Das Posten von Fotos in sozialen Netzwerken ist nicht schlecht. Aber sei vorsichtig, dass dies nicht der Hauptgrund für deine Übung wird!
  8. Yoga sollte jeden Tag geübt werden, nicht nur während des Unterrichts
  9. Vergessen Sie nicht, jeden Tag zu meditieren, auch nur für 5 Minuten, diese Zeit ist sehr wertvoll
  10. Pünktlichkeit ist eine Form des Respekts für deinen Lehrer und deine Mitpraktizierenden. Zu spät zu kommen ist kein Teil der Yoga-Philosophie
  11. Dein Yogalehrer kann auch Fehler machen: Er ist ein Mensch!
  12. Kritisiere keine anderen Formen von Yoga, die du nicht praktizierst. Dies sind nur verschiedene Wege, um das gleiche Ergebnis zu erzielen
  13. Stellen Sie den Teppich nicht sofort hinter oder noch schlechter vor jemand anderem. Außer unhöflich ist es im Unterricht nicht funktional
  14. Wenn Sie sich unwohl fühlen, atmen Sie ein und denken Sie daran, dass alles vorübergehend ist
  15. Yoga hat nicht nur einen flexiblen Körper, sondern auch einen flexiblen Geist. Vergiss das nicht!

Und schließlich, denke immer daran, deinen "Namasté" zu leben, das heißt, die göttliche Gegenwart in dir und in allen anderen Menschen zu ehren, egal was passiert.

Empfohlen
Gestern gingen die Menschen in den großen Städten der Welt auf die Straße, um sich durch das Klima marschieren zu lassen . Eine gemeinsame Botschaft, die Australien verließ und in Paris ankam, um uns daran zu erinnern, dass die Erde das einzige Zuhause ist, das wir haben und dass wir dringend handeln müssen, um das Klima zu retten. Die
Es gibt unzählige Initiativen, die auf der ganzen Welt eingeführt werden, um Lebensmittelverschwendung zu vermeiden . Eine weitere soll in den Vereinigten Staaten mit der einstimmigen Billigung eines von Seattle sanktionierten Gesetzes in Washington umgesetzt werden , das eine Strafe gegen jeden verhängt, der Essen in den Müll wirft . Di
Der Darvasa-Krater , auch geschrieben Darvaza, was "Tür" bedeutet, brennt ständig und strahlt ein Licht aus, das in der Nacht kilometerweit sichtbar ist. Es passiert die Wüste von Karakum in der Provinz Ahal in Turkmenistan grenzt an Kasachstan, ein trostloser Ort, der zum Touristenziel der Neugierigen der Welt geworden ist, angezogen von dem, was heute allgemein als " Höllentor " bekannt ist. Tr
Haferflocken sind vielfältig einsetzbar, sowohl in der Ernährung als auch in der Ästhetik und Kosmetik. Dieses Essen ist funktionell, wichtige Ballaststoffe, sehr verdauungsfördernd und effizient in Diäten zum Abnehmen. Die Vorteile von Haferflocken sind vielfältig, da dieses Lebensmittel Nährstoffe enthält, die für verschiedene Körperfunktionen wichtig sind. Hafer is
Die Mango ist eine exotische Frucht , die in einem tropischen Baum erscheint, den wir Mango-Baum ( Mangifera indica ) nennen, der in Indien beheimatet ist, und den man ohne Probleme in einer Vase pflanzen kann, um ihn in deiner Wohnung in der Stadt zu haben. zum Beispiel. Siehe unten, wie man einen Topfschlauch herstellt, auch wenn das Klima in Indien nicht so heiß ist wie in Indien.
Die Suche nach neuen Techniken zur Gewichtsreduktion geht weiter auf Hochtouren. Die Neuheit ist jetzt eine Decke von Forschern von USP entwickelt, Federal Universität von São Paulo, Unifesp , und der Federal University of São Carlos, UFSCar , die bei der Gewichtsabnahme hilft . Getestet an 48 Frauen, die über dem Idealgewicht lagen, wurde die Decke an drei Tagen in der Woche für 16 Minuten pro Sitzung in Aktion gesetzt. Und