Alles Über Gesundes Leben!

5 Gemüse Hamburger Rezepte

Gemüseburger zubereiten ist wirklich einfach ! Sie können sie einfrieren und in Notsituationen stehen lassen, ohne transgene Instantnudeln mit Dosen-Tomatensoße, gefüllt mit Bisphenol A, zu verschwenden, Geld zu sparen und Müll zu reduzieren sowie eine schnelle, sehr schmackhafte und gesunde Alternative zu sein. nur für diejenigen, die Vegetarier oder Veganer sind . Zur Zubereitung können Sie Gemüse oder Gemüse wählen und den Hamburger, das Mehl oder den Mais panieren. Hier sind fünf Rezepte . Ich hoffe es gefällt dir!

1. Linsen-Burger

Quelle Foto: www.lentils.ca

Für 4 Burger:

  • 180 Gramm gekochte Linsen
  • extra natives Olivenöl
  • Oregano
  • frischer Salbei
  • Mehl
  • Salz
  • Pfeffer

Normalerweise brauchen Linsen vor dem Kochen keine Soße. Dann legen Sie sie in den Dampfkochtopf, bedeckt mit einem Finger und einer Hälfte von ungesalzenem Wasser für 15-20 Minuten nach Beginn der Druckgeräusche, begleitet von einigen Salbeiblättern, die zusätzlich zu Geschmack, machen die Linsen sind verdaulicher, während das Salz die Schale härten kann. Sobald die Linsen gekocht sind, alles in den Mixer geben, einschließlich der Salbeiblätter und einen Teelöffel Oregano, einen Esslöffel natives Olivenöl extra, Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen. Schlagen Sie alle Zutaten und übertragen Sie die Mischung in eine Schüssel. Beginnen Sie, indem Sie einen Esslöffel Mehl hinzufügen und umrühren. Fügen Sie ein wenig mehr, zwei oder drei Esslöffel hinzu, bis die Mischung leicht mit Ihren Händen zu arbeiten ist. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, die Burger mit den Händen formen und 20 Minuten bei 180 ° C backen. Natürlich können Sie es auch braten, aber Backwaren sind sehr gut und gesünder.

2. Bohnenhamburger

Foto Quelle: www.cookeatdelicious.com

Für 4 Burger:

  • 350 Gramm gekochte Bohnen
  • extra natives Olivenöl
  • gehackte Petersilie
  • Maismehl
  • 1 Zwiebel
  • Salz und Pfeffer

Um dieses Rezept zu machen, können Sie Bohnen verwenden, die bereits gekocht (350 Gramm) oder getrocknet (180 Gramm) sind, die nach dem Einweichen in Wasser über Nacht mit der Zugabe einer Prise Backsoda gekocht werden sollten. Schlagen Sie die gekochten Bohnen in den Mixer oder zerdrücken Sie sie mit einer Gabel, bis Sie ein Püree bekommen. An dieser Stelle können Sie Salz und Pfeffer, einen Esslöffel natives Olivenöl extra und die gehackte Petersilie (frisch oder getrocknet) hinzufügen. Löffel die gehackte Zwiebel und mischen Sie mit dem Bohnenpüree zusammen mit drei bis vier Esslöffel Maismehl, bis die Mischung gut ist, um die Burger mit Ihren Händen zu machen. Wenn sie fest genug sind, können sie auf jeder Seite etwa fünf Minuten lang in der Pfanne mit wenig Öl gebraten oder in einem gefetteten Backblech gebacken oder 20 Minuten lang bei 180ºC mit Papier bedeckt werden.

3. Lupinenburger

Quelle Foto: www.elfysnacks.com

Für 4 Burger:

  • 350 Gramm gekochte Lupinen
  • extra natives Olivenöl
  • Fenchelsamen
  • Hafer
  • Mehl
  • halbe Zwiebel
  • Salz und Pfeffer

Beginnen Sie damit, halbe Zwiebeln zu schälen und fein zu hacken und lassen Sie sie einige Minuten in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten. Schäle die Lupinen und schlage sie in einen Mixer oder Mixer und gebe zwei Esslöffel Olivenöl und etwas Wasser hinzu, bis die Mischung weich, aber nicht zu flüssig ist. Dann die gehackte Zwiebel, einen Esslöffel Haferflocken und einen Teelöffel Fenchelsamen dazugeben. Mischen Sie alles mit Hilfe eines Löffels. Fügen Sie Salz, Pfeffer und Mehl hinzu, bis die Mischung die richtige Konsistenz hat, um bearbeitet zu werden. Bilden Sie Bälle und glätten Sie sie mit Ihren Händen. Sprühen Sie eine Ölbürste über die Burger und streuen Sie Mehl darüber, so dass sie mit einer krustigen goldenen Kruste übrig bleiben. In einer Pfanne mit zwei Esslöffeln Olivenöl anbraten oder bei 180 ° C 20-25 Minuten backen.

4. Gemüse Burger

Fotoquelle: kblog.lunchboxbunch.com

Für 4 Burger:

  • 200 Gramm Kartoffeln
  • 150 Gramm Karotten
  • 50 Gramm Zucchini
  • extra natives Olivenöl
  • gehackter Rosmarin
  • Mehl
  • Salz und Pfeffer
  • Safran

Das Gemüse in der Vorbereitung dieses Hamburgers kann in Wasser in einer Pfanne mit einem Esslöffel Olivenöl für etwa zwanzig Minuten bei sehr niedriger Hitze oder Dampf gekocht werden, bis sie sehr zart sind. Mit Hilfe eines Kartoffelstampfers oder mit einer Gabel, mit jedem zermahlen und dann in eine Schüssel geben, einen Teelöffel Safran und einen Esslöffel gehackten Rosmarin hinzufügen und wenn Sie brauchen, fädeln Sie Mehl, um eine beständigere Verbindung zu erhalten. Bevor Sie Ihren Hamburger mit den Händen formen, fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu. Übergeben Sie jedes in Öl und Mehl und backen Sie bei 180 ° C für 20 Minuten.

5. Kichererbsen Hamburger

Foto Quelle: vegankitchennuggets.blogspot.it

Für 4 Burger

  • 350 Gramm gekochte Kichererbsen
  • extra natives Olivenöl
  • Muskatpulver
  • gehackter Schnittlauch
  • gehackte Petersilie
  • Mehl
  • Salz und Pfeffer
  • Curry

Kicher die Kichererbsen mit einer Gabel, wenn sie sehr weich sind, oder den Mixer oder ein Mixer mit ein wenig Olivenöl und fügen Sie genügend heißes Wasser, bis Sie ein nicht zu flüssiges Püree bekommen. Gießen Sie die Mischung in eine Schüssel und mischen Sie alles mit einem Löffel, fügen Sie die Gewürze (eine Prise Muskat und ein halber Teelöffel Curry) und gehackte Kräuter (Menge nach Geschmack) hinzu. Fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu. Passen Sie die Konsistenz der Mischung durch Zugabe von zwei oder drei Esslöffel Mehl. Die Mischung in vier Stücke teilen, die Burger backen und in einem mit Papier ausgekleideten Backblech 20-25 Minuten bei 180 ° C backen oder in einer Pfanne mit einem Öldraht anbraten.

Lesen Sie auch:

15 VEGANISCHE REZEPTE: VON DESSERT-EINTRAG

EMBRAPA ENTWICKELT HAMBURGER MIT ENTSORGUNG VON CAJU

VEGETARISCHE LASANHAS: 5 leckere Rezepte

12 REZEPTE VEGETARISCHE SPEKTAKEL FÜR DEN BBQ

Quellfoto-Cover: vegankitchennuggets.blogspot.it

Empfohlen
Um zu erreichen, dass die Umwelt geschützt wird, kommt es auf die öffentliche Politik an . Sie sind diejenigen, die private Initiative dazu ermutigen, die Logik des Profits zu überwinden, um Maßnahmen einzubeziehen, die die Auswirkungen ihrer Aktivitäten auf die Umwelt reduzieren. Die Schwierigkeit, Naturschutzeinheiten in Brasilien effektiv zu implementieren, ist natürlich auf das Fehlen finanzieller Ressourcen für die Einrichtung dieser ökologisch geschützten Gebiete zurückzuführen, wie dies in der Bundesverfassung von 1988, Artikel 225, vorgesehen ist. berücksic
Kann Liebe wissenschaftlich bewiesen werden ? Anscheinend ja, ein MRI wäre genug! Das heißt, um herauszufinden, ob eine Person verliebt ist oder in ihrer Liebe erwidert wird, würde es genügen, diese Untersuchung durchzuführen und die Leidenschaft in unserem Kopf abzubilden . Liebe wäre in der Tat die Ursache für einige Veränderungen im Blutfluss in bestimmten Bereichen des Gehirns und, wenn wir an Liebe sterben oder nicht, kann diese Tatsache irreparabel durch einen Scanner gezeigt werden. Dies i
Jede Frau wird es durchmachen. Einige, intensiver, andere nicht so sehr. Allen gemeinsam ist, dass es nie leicht ist, in die Wechseljahre zu kommen . Dieser biologische Meilenstein findet statt, wenn die Frau die Phase erreicht, die das Ende der Fortpflanzungsperiode markiert, die einen großen Rückgang der weiblichen Hormone verursacht.
Das Gefühl ist extrem unangenehm: Plötzlich scheint es, als ob die Geräusche gedämpft werden und die Fähigkeit zu hören kompromittiert wird. Das verstopfte Ohr kann verschiedene Ursachen haben, und die Lösung kann relativ einfach sein, abhängig von dem Grund für den Zustand. Da sie relativ häufig sind, geben viele Menschen nicht viel Bedeutung. Aber es
Gibt es ein Geheimnis, dünn zu sein? Was sind die Nahrungsmittel, die am dünnsten von Menschen konsumiert werden? Dies sind die Fragen, die eine Studie der Cornell University in einer Präsentation während der Obesity Week 2015 in Los Angeles beantworten wollte. Um herauszufinden, welche Lebensmittel helfen können, die fettfreie Körpermasse zu erhalten , haben die Forscher 147 Personen (118 Frauen) zu ihren Essgewohnheiten befragt. Alle
Wussten Sie, dass PepsiC, das Unternehmen, das die Pepsi-Soda-Marke besitzt, darüber nachdenkt, Soda als Konsumprodukt zu verkaufen? Ja, und zwar nicht aus einem altruistischen Grund für das Wohlergehen des Menschen, sondern weil die Menschen zunehmend ablehnen, was nicht gut für die Gesundheit ist. I