Alles Über Gesundes Leben!

8 Vegane Omelett-Rezepte. Köstlich

Viele Menschen wurden im Erwachsenenalter zu Veganern, als sie das den Tieren zugeschriebene Leid verstanden. Daher standen sie vor dem Übergang von kultivierten Essgewohnheiten zu Jahrzehnten, die ihre Geschmacksknospen konditionierten. Aber es gibt viele pflanzliche Alternativen, die die Nahrungsmittel ersetzen, die Teil der Mahlzeiten derjenigen waren, die mit Tierfutter aufgezogen wurden.

Gesündere, schmackhaftere, nahrhaftere, natürlichere und wichtigste Optionen, die das Tierleben nicht schädigen.

Glücklicherweise gibt es heutzutage diejenigen, die eine andere Lebensmittelerziehung bekommen, weil sie Kinder von Menschen sind, die in Veganismus leben und Tierprodukte abgeschafft haben. Aber wir müssen immer die Verantwortung tragen und alles mit der medizinischen und / oder Ernährungsüberwachung tun, um ethische Prinzipien nicht aufzugeben, sondern auch, um Gesundheit zu erhalten, besonders weil Kinder geschützt werden sollten, bis sie bereit sind, ihre eigenen Entscheidungen zu treffen. Gesunder Menschenverstand immer!

Für diejenigen, die mit Veganismus beginnen und den Übergang von Essgewohnheiten zu Fleisch, Eiern, Milch und deren Derivaten schaffen, gibt es viele vegane Rezepte, die es einfacher und praktischer machen.

Hier auf der Buru-News-Seite gibt es eine vegane Abteilung mit verschiedenen Rezepten und Essenstipps.

Und in diesem Inhalt werden mehr Alternativen und Rezepte geteilt, dieses Mal Omeletts ohne Eier.

Vegan Omelett ist eine nahrhafte Mahlzeit Option mit pflanzlichen Fetten und Kohlenhydraten, die Sättigung und Energie liefern.

Es gibt mehrere praktische und einfache Möglichkeiten, veganes Omelett zu jeder Mahlzeit des Tages zu essen:

  • beim Frühstück, um diesen Energieschub zu geben
  • Mittags begleitet mit anderen Gerichten
  • wie Nachmittagsjause mit veganem Brot
  • oder ein leichteres Abendessen, begleitet von einem Salat vor dem Schlafengehen

Und all das mit dem Vorteil, dass man nicht das Risiko hat, Cholesterin zu übertreffen oder die Leber zu überladen, wie es beim Verzehr von Eiern passieren kann.

Und, um das vegane Omelett variieren zu können, folgen Sie mehreren Möglichkeiten, dies zu tun.

Schau dir die Rezepte an, die unterrichtet werden:

Die

  1. Maisgluten-freies veganes Omelett
  2. Distel
  3. Kartoffelomelett
  4. Einfaches veganes Omelett aus Kichererbsenmehl
  5. Veganes Quinoa-Omelett mit Spinat und Gewürzgewürz
  6. "Eier" durcheinandergemachter Veganer, basierend auf Tofu
  7. Veganes Omelett mit Leinsamen

1. Mais Gluten-freies veganes Omelett

Corn Omelette ist eine glutenfreie Option. Die Textur dieses Omeletts ist trockener und kuscheliger.
Das vegane Omelette aus Maismehl sieht aus wie Ei, in Farbe, Textur und Geschmack.
Dieses Omelett ist reich an Kohlenhydraten und Ballaststoffen, hat Proteine, Riboflavin, Phosphor, Eisen und Magnesium.

WIE MAN VEGANISCHES MAISÖL HERSTELLT

Zutaten:

  • 2 Tassen Maismehl (bevorzugen Sie gelbe, die weniger hart sind und nicht transgen sind)
  • 1 Tasse gewürfelte Paprika
  • 1 gewürfelte Tomate
  • 1 kleine gehackte Zwiebel
  • 1/2 Tasse gehackter grüner Geruch
  • 1 Teelöffel fein gehackter Fingerpfeffer
  • 1 großer Löffel Maisstärke
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse (200 ml) Wasser
  • 2 Esslöffel Olivenöl oder Öl, vorzugsweise Kokosnuss oder Sonnenblume

Verfahren:

  1. Alles vermischen, bis der Teig klebrig ist.
  2. Den Teig in einer Antihaft-Pfanne anrichten (nicht fetten) und dabei eine Dicke von ca. 1 cm lassen (je dünner, knuspriger).
  3. Falten Sie beide Seiten, drehen Sie das Omelette, verwenden Sie eine Schüssel, um die Pastete in die Pfanne, vorsichtig, nicht zu brechen.

Ausbeute:

2 Omeletts.

Variationen:

Anstelle des Maismehls kann man andere Mehle verwenden, wie z.

  • von Reis
  • von Maniok
  • aus Tapioka
  • von süßen Streuseln
  • von Weizen
  • von Hafer
  • Leinsamen und andere

Um die Füllung des Omeletts zu variieren, können folgende Zutaten verwendet werden:

  • oliv
  • Tomate
  • Zwiebel
  • Pfeffer
  • Rübe
  • Zucchini
  • Palmherz
  • Champignon
  • Brokkoli
  • Knoblauch
  • Rucola

2. Inhamelete

INHAME OMELETE, SUPER GESUNDHEIT UND SEHR EINFACH ZU TUN.

Zutaten:

  • 1 große Yams gerieben oder gekocht und geknetet
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 3 Teelöffel Safran
  • Salz nach Geschmack

Gewürze nach Geschmack:

  • Oregano
  • dehydriertes Basilikum
  • Rosmarin
  • grüner Geruch

Verfahren:

  • Mische alles zu einem sehr homogenen Teig
  • In eine antihaftbeschichtete Pfanne geben
  • Drehen Sie beide Seiten, seien Sie vorsichtig, das Omelette nicht zu brechen
  • Fry bis goldbraun

3. Kartoffelomelett

Dieses Omelett ist sehr schmackhaft, leicht und weich und ein sehr praktisches Rezept, das mit Variationen umgehen kann, zum Beispiel können anstelle der Kartoffel andere Zutaten verwendet werden wie:

  • Maniok
  • Kleiner Stock
  • Süßkartoffel
  • Zucchini
  • Kürbis

In diesem Rezept wird die Kartoffel als Basis für das Omelett verwendet, aber es kann mit den oben angegebenen Vorschlägen variiert werden.

Zutaten:

  • 1 mittelgroße gekochte und geknetete Kartoffel
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • 1 Esslöffel Vollkornmehl
  • 1 Esslöffel Pfeilwurzel
  • 1 Messlöffel Bierhefe (optional)
  • 1 Löffel (Nachtisch) der chemischen Hefe
  • 1 Teelöffel Salz

Gewürze nach Geschmack:

  • Prise gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Kreuzkümmel
  • Oregano
  • Basilikum und andere

Wie es geht:

  1. Alle Zutaten in eine Schüssel geben
  2. Fügen Sie Wasser und Olivenöl hinzu und rühren Sie, bis alle Zutaten gut eingearbeitet sind
  3. Legen Sie einen Draht Öl oder Olivenöl in eine Antihaft-Pfanne und erhitzen
  4. Gießen Sie eine angemessene Menge des Teiges in die Bratpfanne und lassen Sie es braten, bis es goldbraun ist
  5. Schalten Sie die andere Seite auch braun ein.

Als nächstes werden wir Rezepte, in Videos, von mehreren veganen Omelettes haben.

Im Voraus gibt es den Hinweis, dass, falls Sie keine der Zutaten haben, die die Basis für jedes der gezeigten Omeletts sind, den Ersatz für gekochten und geschredderten Reis im Mixer, mit etwas Wasser, einer Schnur Olivenöl, Safran, um ein wenig, schwarzes Salz zu geben, um Eigeschmack (aufgrund seines Schwefelgehalts) und Gewürze nach Geschmack zu geben.

4. Einfaches veganes Omelett aus Kichererbsenmehl

In diesem Video wird eine sehr einfache und vielseitige Rezept von Omelette mit Kichererbsenmehl mit etwas Gemüse und gehackt und mit einem kleinen Stück in Stücke von Ingwer geschnitten und mit rosa Himalaya-Salz gewürzt gelehrt. Rezept sehr einfach zu tun. Schau es dir an!

5. Veganes Quinoa-Omelett mit Spinat und gewürztem Gewürz

Dieses Video zeigt, wie man ein sehr funktionelles und nahrhaftes Quinoa-Omelett mit Spinat zubereitet und mit verschiedenen Gewürzen glutenfrei und mit Kokosöl (fettarm) frittiert.

Omelett vom Fritatta-Typ, basierend auf Kartoffeln, Maismehl und Kichererbsenmehl:

Ricardo Fioravanti, aus dem Bambu Cheiroso Channel, lehrt in diesem Video, ein Fritatta (italienisches Omelett) zu machen, ohne Ei und ohne Gluten. Für dieses Rezept benötigen Sie folgende Zutaten: Tomaten, Zwiebeln, Kartoffeln, Maismehl, Olivenöl, Oregano und Salz nach Geschmack. Es ist eine Freude!

6. Vegan Rühren "Eier", basierend auf Tofu

Judith Light vom Veg Tube Channel, in diesem Video, lehrt Sie, vegane Rühreier zu machen, mit Tofu, Safran, schwarzem Salz, Sojasaucen, Knoblauch, Zwiebeln, Olivenöl und Salz, um zu schmecken, können Sie optional Ernährungshefe verwenden .

7. Vegan Omelett mit dem Zusatz von Flachsmehl

Fabi do Canal Laboratorium der Sinne lehrt in diesem Video, Omelette mit Leinsamenmehl, Kichererbsen, Tomaten, Knoblauch, Zwiebeln, Petersilie, Safran, mit schwarzem Salz gewürzt und gibt den Hauch von Essen mit Brot und Pastete von vegane Paprika.

Hattest du jetzt Lust auf ein Omelette?
Geben Sie den Teig in die Hand, um das Ergebnis so viel kulinarischer Kreativität genießen zu können!

Möchten Sie gesündere und veganere Rezepte sehen?

VEGANISCHE SCHOKOLADENREZEPTE MIT ERNÄHRUNGS- UND FUNKTIONSZUTATEN

ARABISCHE REZEPTE: ESFIRRA, FALAFEL, HOMUS UND VIEL MEHR

KARTOFFEL PIZZINA MIT ALEKRIM (VEGAN) UND KEINE FERMENT

Empfohlen
Was sind die schönsten Orte der Welt zu besuchen ? Die Liste wurde 2014 vom Telegraph erstellt , der gerade die Travel Awards 2014 bekannt gegeben hat. Fast 90.000 Menschen stimmten für die Wahl des besten Reisebüros, der besten Reiseziele und der besten Länder . Die Preisverleihung fand in der Banking Hall im Herzen Londons statt. Di
Fünfundzwanzig Jahre Ölpest an der Küste von Alaska wurden durch die Strandung des Super-Tankers Exxon Valdez abgeschlossen . Die Ökosysteme der Region sind immer noch von der Verschüttung von mehr als 40 Milliarden Litern Rohöl in den Ozean betroffen - und werden sich möglicherweise nie vollständig erholen. Am Fre
Hypochondriasis ist ein psychischer Zustand , der eine Person glauben lässt, dass sie eine schwere Krankheit hat . Ein Opfer dieser Geisteshaltung, wird das Personal besessen von der Analyse des eigenen Körpers und ungläubigen medizinischen Diagnosen. Viele gesunde Menschen suchen nach Ärzten und Krankenhäusern, die eine schwere Krankheit haben. Wei
Es macht die Hitze in Brasilien unerträglich und zu dieser Zeit macht es dich dazu gezwungen, zu einem anderen Extrem zu gehen, nicht wahr? Also für Sie, wer kann, und für Sie, die das Land jetzt nicht verlassen können, sind hier 6 Orte, die mit Eis und Schnee gefüllt sind , um wenigstens Ihre Augen zu erfrischen, oder planen Sie diese Fluchtreise ein! Was
Anfang Oktober erscheint die Kampagne "Oktober Rosa", eine Initiative des Gesundheitsministeriums , sowie Organe und Einrichtungen zur Bewusstseinsbildung, die den Monat nutzen, um zu signalisieren, wie wichtig es ist, eine frühzeitige Diagnose zu bekommen, um sie lebensfähig zu machen. Heilung von Brustkrebs .
Pâté ist ein super einfaches , leckeres und vielseitiges Rezept , das mit verschiedenen Zutaten zubereitet werden kann, um den Geschmack zu variieren. Und vor allem die Oliven, egal ob Grün oder Schwarz, sind beim Mittagessen oder Abendessen, als Snack oder Vorspeise garantiert ein Erfolg. Es gefällt allen, Vegetariern, Allesfressern und sogar Veganern! La