Alles Über Gesundes Leben!

Spinne, die Schlange isst: Brasilianische Wissenschaftler machen erste und sehr seltene Aufzeichnung

Die Natur ist weise. Wenn wir die Nahrungskette studieren, verstehen wir, wie es sinnvoll ist, die Tiere zu füttern. Zum Beispiel ist es üblich, dass Schlangen bestimmte Tiere wie Ratten essen, aber es wurde nie berichtet, dass eine Spinne eine Schlange von 40 cm Länge gefressen hat !

Aber das ist passiert und wurde von Wissenschaftlern der Universität von Santa Maria (UFSM) in Rio Grande do Sul aufgezeichnet.Diese beispiellose Tatsache in der Tierwelt wurde durch eine Tarantel verursacht, die eine Schlange fast 40 Zentimeter verschlang.

Das Register wurde von Studenten gemacht, die eine Feldarbeit in Serra do Caverá in Rosário do Sul (RS) machten, bekannt als Lebensraum für verschiedene Arten von Taranteln, insbesondere für sesshafte Weibchen.

Wie ist alles passiert?

Die Studie, die auf der Website Herpetology Notes veröffentlicht wurde, berichtet, dass eine ungiftige Schlange von 39, 6 Zentimetern, die zur Art Erythrolamprus almadensis gehört, unter einem Felsen versteckt war . Die Studenten fanden sie auseinandergerissen. Die Aktion wurde von einer Tarantel der Art Grammostola quirogai begangen .

Leandro Malta Borges, einer der Autoren der Studie, sagte Live Science : "Die Prädation einer so großen Schlange in Bezug auf die Größe der Spinne war für uns extrem überraschend."

Ein sehr seltener Fall!

Es ist üblich, dass Taranteln sich von anderen Spinnen ernähren, ebenso von Insekten, kleinen Reptilien, Säugetieren, Vögeln und Amphibien. Aber wahrscheinlich, so Borges, schlug diese Schlange zufällig, als sie auf der Suche nach einem Unterschlupf in das Tarantula-Lager eingedrungen zu sein schien und schließlich auseinander gerissen wurde. Es ist noch nicht bekannt, wie die Spinne die Schlange getötet hat, sei es mit ihren 0, 8 Zentimeter Krallen oder mit ihrem Gift.

Bereits 1926 wussten brasilianische Wissenschaftler, dass gefangene Taranteln manchmal Schlangen fressen. Die Neuheit dieser Episode ist, dass Tarantel zum ersten Mal eine Schlange mitten in der Natur frisst. "Es ist sehr erfreulich, zu diesem Rekord beizutragen, denn es gibt, soweit wir wissen, nur dokumentierte Fälle von Situationen in Gefangenschaft", kommentiert Borges.

Natürlich gibt es eine natürliche Erklärung für das Phänomen, die noch nicht vollständig erklärt ist. Es ist faszinierend zu wissen, wie die Natur organisiert ist, oder?

Lesen Sie mehr über Tiere:

WAS SIND DIE GÜNSTIGSTEN SAMMLUNGEN DER WELT?

TARNTULA-GOOLIAS: EIN TREFFEN IN DER NÄHE DER GRÖSSTEN SPINNE DER WELT

FINDEN SIE MEHR ZWEI WORST SPIDER IN DER WELT

HABEN SIE SPIDER ZU HAUSE? SIEHE, WIE MAN MIT IHNEN NATÜRLICH HANDELT

Empfohlen
2017 wird nicht nur ein Jahr sein, in dem zwei Sonnenfinsternisse auftreten werden. Ein anderes schönes Phänomen wird uns in diesem Jahr verzaubern: der Meteorschauer . Meteore, auch bekannt als Sternschnuppen , sind ein leuchtendes Phänomen, das beobachtet werden kann, wenn ein Meteoroid die Erdatmosphäre durchdringt . Un
Viele wussten bereits und warten auf die offiziellen Daten, die noch nicht veröffentlicht wurden , aber bereits von Folha veröffentlicht wurden, dass die Abholzung im Amazonasgebiet Anfang November um nicht weniger als 122% im August und September 2014 zunahm - gleicher Zeitraum des Vorjahres. Der Index repräsentiert 1.62
Nicht nur in Peru und Brasilien haben die Bedrohungen der Biodiversität und der indigenen Völker für die Ölförderung Anlass zu Kontroversen und Besorgnis gegeben. Die Situation in Ecuador scheint ebenfalls sehr ernst zu sein. Präsident Rafael Correa hat sich im Jahr 2010 verpflichtet, die Förderung von 846 Millionen Barrel Öl aus dem Yasuní-Nationalpark im Amazonasgebiet Ecuadors einzustellen, sollte die internationale Anstrengung die Hälfte dieses Öls ausgleichen. Dafür wur
Heute, am 27. Februar, ist der Eisbärentag , der Internationale Tag des Eisbären . Starke Kreaturen, die den niedrigsten Temperaturen der Pole widerstehen können, aber auch sehr anfällig sind, bedroht von den Folgen des Klimawandels und dem Schmelzen der Gletscher. Eine vom Aussterben bedrohte Art, die für den starken Fußabdruck des Homo sapiens auf der Erde teuer bezahlt wird. Der
Die Leber ist ein wichtiges Organ für das reibungslose Funktionieren des gesamten Organismus. Die Reinigung der Leber verbessert die Verdauungsfunktionen und die Funktion des Darms; hilft bei der Aufnahme von Nährstoffen aus der Nahrung und stärkt das Immunsystem . Wenn die Leber gut arbeitet, verläuft die Verdauung reibungslos und der Körper kann sich von Toxinen und unerwünschten Substanzen befreien . Es g
Seltsamerweise sind an Fahrrädern montierte Fotovoltaikanlagen (Rahmen, Kasten und auch Räder) nicht ganz neu. Aber ein Paneel , das auf jedem Fahrrad installiert werden kann, ohne ein neues kaufen zu müssen, ist dank Weely möglich, dem Rad, das Energie von der Sonne produziert, umweltfreundlich und für Radfahrer. Pho