Alles Über Gesundes Leben!

Entwaldungsämter im Amazonas

Illegale Entwaldung im Amazonasgebiet ist in den brasilianischen Nachrichten immer ein kontroverses Thema und weckt das Interesse der Menschen, auch derjenigen, die sich nicht für Umweltfragen interessieren. Diese Woche hat das brasilianische Institut für Umwelt ( IBAMA ) einen neuen Bericht über die Maßnahmen zur Bekämpfung der illegalen Entwaldung im Amazonasgebiet veröffentlicht. In den Monaten August 2014 und Juni 2015 wurden mehr als 2, 4 Milliarden Reais für illegale Aktivitäten in der Region mit Geldstrafen belegt, und Pará war der Champion der Bewertungen mit mehr als 1 Milliarde Reais in Sanktionen.

Der Staat Mato Grosso wurde mit mehr als 900 Millionen Reais in Bußgeldern wegen illegaler Entwaldung an zweiter Stelle.

Insgesamt wurden etwa 5 000 Steuerbescheide eingereicht, was zu 143 000 Hektar abgeschafferter Fläche führte. Darüber hinaus wurde im Februar dieses Jahres der Mann, der als der Hauptverantwortliche für illegale Entwaldung im Amazonasgebiet gilt, Ezequiel Antônio Castanha, der größte Grileiro von BR 163, verhaftet und mit seiner Inhaftierung eine der größten Arbeitsbanden der Region disartikuliert .

IBAMA-Agenten beschlagnahmten außerdem 100 Lkw, 80 Traktoren und mehr als 400 Kettensägen sowie fast 70.000 Kubikmeter Holz. Die Angeklagten reagieren administrativ und strafrechtlich auf die Entwaldung.

Die Nichtregierungsorganisation Imazon berichtete im März dieses Jahres, dass die Entwaldung im Amazonasgebiet im Vergleich zum März 2014 um mehr als 200% zugenommen habe . Das Institut überwacht die Region seit mehr als 20 Jahren und hat bestätigt, dass mehr als 1.700 Quadratkilometer, größer als das Gebiet der Stadt São Paulo, abgeholzt wurden. Und in Pará wurde die Abholzung größtenteils durch Landraub verursacht, was nichts anderes ist als die Invasion von öffentlichem Land, egal welcher, der Staat ist derjenige, der am häufigsten Geldstrafen gegen illegale Entwaldung verhängt.

Lesen Sie auch: Imazon berechnet die Zeit, die die Regierung benötigt, um Amazonas-Länder zu legalisieren

Empfohlen
Internationaler Eisbären-Tag : feiert heute, 27. Februar. Ein Tag, der dem Schutz der Eisbären gewidmet ist, hat die Aufmerksamkeit der Regierungen auf sich gezogen, insbesondere auf den zunehmend bedrohten Zustand des Eisbären . Globale Erwärmung und Eisreduzierung Die Rechnungen über das Umweltungleichgewicht werden von den größten Bärenarten bezahlt. In der
Wer hat jemals eine bestimmte Frequenz bei der Visualisierung wiederholter Zahlen bemerkt? Manchmal sind es die wiederholten Stunden, die auf der Uhr , dem Wecker, dem Computerbildschirm oder dem Handy erscheinen, 22:22, 17:17. Andere Male bemerken wir die wiederkehrenden Nummern auf Autoschildern , der Tür der Hotelzimmer und bei vielen anderen Gelegenheiten.
Sellerie ist nicht nur köstlich, sondern auch eine Kombination aus verschiedenen Nahrungsmitteln und kann sehr nahrhaft für unsere Gesundheit sein. Von Suppen bis zu Salaten liefert Sellerie (oder Sellerie, wie es auch bekannt ist) Vitamine und Mineralien, die für den Körper essentiell sind und ein gesundes und volles Leben garantieren. Di
Wer immer auf den Markt geht, um die Vorratskammer voll zu halten, weiß ganz genau, dass die Lebensmittelpreise überhaupt nicht freundlich sind. Die Situation scheint sich zu verschlechtern, wenn wir gezielt nach gesunden oder biologischen Lebensmitteln suchen. Aber die kürzlich im Journal of Consumer Research veröffentlichte Studie zeigt, dass unsere Auffassung, dass gesündere Lebensmittel tendenziell teurer sind, unrealistisch sein kann. Der
Viele Menschen litten als Kind unter dem Problem. Andere, nach Erwachsenen, hatten damit zu tun: die Mumps. Obwohl es selten Komplikationen verursacht, ist dies eine Krankheit, die Aufmerksamkeit erfordert, weil die Schäden, wenn sie auftreten, sind in der Regel schwerwiegend, und können zu Hörverlust, Abtreibung, Unfruchtbarkeit, Meningitis, insbesondere wenn die Krankheit im Erwachsenenalter auftritt. D
Sieht es nicht wie eine Erfindung der NASA aus, Wäsche beim Treten zu waschen? Aber nicht! Es heißt SpinCycle, die tragbare, sparsame und grüne Waschmaschine, die von allen benutzt werden kann, den Armen und den Reichen. Die Idee stammt von Richard Hewitt, ehemaliger Student für Design und heute Geschäftsmann. Er