Alles Über Gesundes Leben!

British Airways Flugzeuge sollen mit Biokraftstoff versorgt werden

Die britische Fluggesellschaft British Airways will eine echte Revolution machen: Sie hat angekündigt, eine Fabrik zu bauen, die Deponieabfälle in Flugbenzin umwandelt. Damit ist sie die erste derartige Initiative auf der ganzen Welt.

Diese Fabrik, die Biokraftstoff produzieren wird, wird modernste Produktionstechniken nutzen, die von Solena Fuels, einer nordamerikanischen Spezialistin für die Entwicklung nachhaltiger Kraftstoffe, entwickelt wurden.

British Airways verpflichtet sich daher im Laufe des nächsten Jahrzehnts dazu, 50.000 Tonnen pro Jahr zu erwerben und wird somit einer der Minderheitsaktionäre von GreenSky, einem Investor dieser wichtigen Initiative.

Die gesamte Produktion von nachhaltigem Brennstoff wird 575.000 Tonnen Müll verbrauchen, der von Londonern produziert wird, die früher nur dort gelagert oder sogar verbrannt wurden. Jetzt werden sie jährlich 16 Millionen Kraftstofftanks produzieren, mit einer Verringerung der Emission von Schadgasen in der Größenordnung von 95%, verglichen mit der Emission fossiler Brennstoffe. Darüber hinaus wäre die Reduzierung von Deponieabfällen auch verantwortlich für die Verringerung der Produktion von Methangas, einem weiteren Erreger der globalen Erwärmung.

Die Produktionseinheit befindet sich im Thames Business Park in Thurrock Essex, wo sich eine ehemalige Ölraffinerie befindet, Coryton. Sie werden einige dieser Einrichtungen wiederverwenden, da es bereits eine gute Straßenanbindung sowie einen Tanklagerbereich gibt. Das Projekt soll 2017 abgeschlossen werden und mehr als 1.000 temporäre und 150 unbefristete Stellen generieren.

Diese gute Nachricht fällt mit einem Moment des Nachdenkens seitens der Luftfahrtindustrie zusammen, die sich getroffen hat, um Diskussionen über die Reduzierung von Umweltauswirkungen zu fördern, in einer Veranstaltung, die zwischen den Tagen 29 und 30 als Global Sustainable Aviation Summit 2014 bezeichnet wird April in Genf, Schweiz.

Fotoquelle: freeimages.com

Empfohlen
Dell, einer der weltweit größten Anbieter von IT-Lösungen, ist seit 1999 in Brasilien und hat seinen ersten Computer aus recycelten Materialien angekündigt. Dell in Hortolândia (SP) stellt das All-in-One-Modell OptiPlex 3030 durch ein Recyclingprogramm für Computerausrüstung her . Das Ziel des Unternehmens, das über eine UL-Umweltzertifizierung für Materialwiederverwertungsprozesse verfügt, besteht darin, diese Ressource zu erweitern und bis 2020 22.000 Tonne
In Zeiten von Dollar und Euro an den Höhepunkten, wenn es um Reisen geht, lohnt es sich, über Routen aus dem Norden nachzudenken. Der Süden der Welt, neben sehr interessanten Ländern, ist in der Regel billiger im Austausch für die realen - das natürlich, wenn Sie das Land verlassen wollen. Hier in Südamerika gibt es mehrere schöne Orte, deren kulturelle Vielfalt wir nicht oder nur stereotypisch kennen. Eines
Mit der Genehmigung von Proposition 64 , die den Freizeitkonsum von Marihuana in Kalifornien freigibt, haben Pharmafirmen eine einzigartige Gelegenheit erhalten, ihr Fachgebiet durch die Herstellung von Cannabidiol-basierten Medikamenten für Tiere zu erweitern. Obwohl das Thema noch tabellarisch dargestellt wird, garantieren Tierärzte die Wirksamkeit des Elements.
Scabies oder Krätze (aus dem Lateinischen: Scabere - "Kratzen"), ist eine sehr ansteckende, aber glücklicherweise leicht zu heilende Hautkrankheit . Was sind die Symptome und wie erkennt man sie? Krätze wird durch die weibliche Sarcoptes scabiei , eine Milbe oder ein mikroskopischer Parasit verursacht, der unter die Haut flüchtet (um zu überleben, benötigt eine Temperatur von etwa 37 ° C), deponiert seine Eier und verursacht Juckreiz durch Reaktion des Körpers Präsenz. Die typ
Fasten gegen Entzündungen . Dies scheint die effektivste Methode zur Vorbeugung und Bekämpfung von Entzündungen zu sein, die mit verschiedenen Krankheiten und Zuständen assoziiert sind, wie Atherosklerose, Typ-2-Diabetes und verschiedenen Autoimmunkrankheiten einschließlich neurodegenerativer Erkrankungen. Die
Sie werden die Krebse des Marmors ( Procambarus virginalis ) genannt. In der Welt gibt es nur weibliche Exemplare, "Klone" dieser Art, und alle stammen von einer einzigen in Gefangenschaft gezüchteten Frau. Dies zeigt eine neue Studie zum Genom dieser Lebewesen. Es ist der einzige Krustentier, der asexuelle Fortpflanzung mit einer eher beunruhigenden Geschichte machen kann.