Alles Über Gesundes Leben!

Weißwale stoppen die TransCanada-Gaspipeline: Sie sind vom Aussterben bedroht

Der Beluga- oder Weißwal ( Delphinapterus leucas ) ist vom Aussterben bedroht und die Pipeline sollte nicht hergestellt werden. Die kanadische TransCanada hat laut Phys.org entschieden , den Bau eines großen Terminals an seiner Pipeline am São Lourenço in Kanada auszusetzen, nachdem die Behörden die lokale Population der Belugawale als "gefährdete" Art eingestuft hatten.

Die Belugas leben in der Nähe von Cacouna, Quebec, was den Ort bedeutet, an dem das Terminal gebaut werden würde, was sie in Gefahr bringt.

"Heute sind Weißwale in der São Lourenço Estuary mit einer wachsenden Zahl von Bedrohungen konfrontiert, darunter das Auftreten von giftigen Algen, Wasserverschmutzung, Lärmbelästigung und industrieller Entwicklung. Es gibt besorgniserregende Anzeichen von kürzlichen Rückgängen und unerklärlichen Todesfällen von Nachkommen dieser Spezies., Das jetzt erheblich vom Aussterben bedroht ist, verglichen mit vor 10 Jahren, als es von COSEWIC als " gefährdet " eingestuft wurde, und ohne den Schutz seines Lebensraumes wird die Bevölkerung weiter abnehmen und in Aussterben, liest in einer Erklärung.

Das TransCanada Cacouna-Terminal wird 2018 zusammen mit dem Rest des East-Energy-Gaspipeline- Projekts, das die Westküste Kanadas mit dem Osten verbinden soll, fertiggestellt und in Betrieb genommen. Aufgrund des neuen Status der Beluga beschloss das Unternehmen, den Bau einzustellen . Die Verzögerung der Arbeiten wird Zeit geben, um die Situation des Tieres zu analysieren und die zukünftigen Optionen für eine gute Lösung für alle zu bewerten.

Wie sich herausstellt, ist alles nicht verloren!

Lesen Sie auch: Monster Boats: Meganavios Fischerboote, die die Ozeane leert

Fotoquelle: wikimedia.org

Empfohlen
An diesem Wochenende, dem 21., ist die Sommerzeit vorbei. Die Energiesparmaßnahme wurde 1931 in Brasilien umgesetzt, so dass in der Spitzenzeit von 18 bis 21 Uhr mit Tageslicht weniger Licht verbraucht wurde. Wenn der Sommer vorbei ist, sollten die Verbraucher einen Teil ihres Energieverbrauchs in die Praxis umsetzen.
In diesem Inhalt wird gezeigt, was in den Medien normalerweise nicht breit publiziert wird: die Schönheit, Vielfalt und Freundlichkeit des libanesischen Volkes und die Attraktionen dieses alten Landes, das aus verschiedenen historischen Erbschaften und einer wunderschönen Natur besteht. Die Geschichte Der weiße Hügel Geographie Klima Bevölkerung und ihre Verfassung Die besten Städte in Libanon Provinzen von Libanon Tourismus Kultur Libanon und seine Sehenswürdigkeiten Die libanesische Frau Der historische und kulturelle Reichtum des Libanon Schöne Bilder aus dem Libanon 1. Geschi
Wenn Sie an Bohnenanbau denken, stellen Sie sich ein großes Feld voller Füße vor, das Sie vor dem Regen ernten müssen. Oder eine Tüte Bohnen, die bereits abgeholt und getrocknet wurde. Nichts davon ist jedoch für diejenigen, die in der Stadt leben, möglich, aber es ist möglich, Bohnen in kleinem Maßstab zu pflanzen . Mal seh
Die Bundesanwaltschaft (MPF) hat gestern ( 26 ) eine öffentliche Anhörung über die Auswirkungen durchgeführt, die sich für indigene Rechte ergeben werden, und zwar nicht nur auf die kürzlich in der Abgeordnetenkammer angenommene Anwendung von PEC 215 . Die PEC 215 überträgt von der Exekutive zum Kongress die Anerkennung von indigenen Ländern , Naturschutzgebieten und Quilombola Remnant Territories. Es soll
Obwohl sich einige Familien auf eine schüchterne Art und Weise für ökologische Windeln entscheiden, denken sie an die Gesundheit Ihres Babys und die Umwelt. Herkömmliche Wegwerfwindeln, wenn sie im Müll entsorgt werden, sammeln Materialien an, deren Zersetzung viele Jahre dauert. Viele Menschen haben die Stoffwindel wieder verwendet, um Schäden an der Umwelt zu vermeiden. Obwo
Der intensive Verkehr in Großstädten hängt nicht nur mit gesundheitlichen Problemen zusammen, insbesondere Atemwegserkrankungen, die durch schlechte Luftqualität verursacht werden. Neben der Luftverschmutzung verursacht der Verkehr Lärmbelästigung . Lärm, außer Stress, kann Demenz verursachen . Eine i