Alles Über Gesundes Leben!

Brasilien ist eine Referenz in Kreolsamen für Lateinamerika

Weißt du, was kreolische Samen sind? Kreolische Samen sind jene Samen, die von einer Bauernfamilie produziert, verbessert und konserviert werden und die ihre eigenen Eigenschaften annehmen, ohne ihre Qualität zu verlieren und sich an extreme Bedingungen anpassen (wie Mais oder Kartoffeln, die in den Anden in unwirtlichen Lagen angebaut werden) resistent gegen landwirtschaftliche Schädlinge, durch natürliche Selektion selbst.

Sie sind kreolisch, weil sie an Mikroregionen angepasst sind. Sie sind kreolisch, weil sie in ihrem Mikro-Anbaugebiet den Schädlingen gut widerstehen, was den Familienbauern interessiert. Und aus diesen Gründen sind diese Samen von grundlegender Bedeutung für die Biodiversität - in ihnen ist das Ökosystem der Biota, zu dem sie gehören, geschützt. Sie scheitern nicht an Widrigkeiten, sie geben den Menschen, die sie kultivieren, immer Nahrung, sie lassen sie nicht verhungern, weil sie stark sind, widerstandsfähig gegenüber den Umweltunterschieden ihrer Anbauregion. Dies macht sie auch grundlegend für den Kampf gegen den Hunger, sowie die Wiederherstellung der landwirtschaftlichen Techniken Vorfahren, auch diese, Kreolen.

Seed Keepers - Wächter der Biodiversität und Wiederbegegnung mit der Natur

Familien, die Samen produzieren, sind die " Same Keepers ", wichtig in jeder Region, in jeder Kultur, in der Außenwelt, Familien, die noch heute Generation Generation bringt, kann die Menschheit das Geheimnis der Souveränität der Völker und der Produktion bieten im Einklang mit der Natur .

Eigenschaften von kreolischen Samen

In einem Interview mit ASACON - Nationaler Agrarökologie Articulation, Flavia London, Biosicherheit Experten und Samt und Berater auf die Familien - Landwirtschaft und Agrarökologie (AS-PTA) erklärt den Unterschied zwischen dem einheimischen Samen und durch wissenschaftliche Auswahl für die Landwirtschaft produziert. Sie sagt: "Die Auswahl kreolischer Sorten, die traditionell von Familienbauern durchgeführt werden, ist nicht ausschließlich auf Produktivität ausgerichtet. Nimmt man als Beispiel das Korn, Merkmale wie Stroh Produktion wichtig für die Tierfütterung Eigenschaft, der Pflanzenhöhe und der Dicke des Stiels, die für die Reben in Kulturen gezüchtet Konsortium, die Schließung der Ohren als Stütze dient, , die Körner vor Insektenbefall während der Lagerung schützt oder gegen Trockenperioden resistent ist, kann für Landwirte genauso wichtig sein wie für den Getreideertrag. Features wie Geschmack oder Kochzeit werden ebenfalls berücksichtigt. Diversity-Management ist ein weiterer wichtiger Bestandteil dieser Systeme und gibt ihnen mehr Sicherheit. "

Der kreolische Samen, der uns von der Lüge über Pestizide befreit

"Es ist nicht wahr, dass wir Pestizide brauchen, um eine wachsende und hungernde Bevölkerung zu ernähren. (...) Die Welt produziert genug Nahrung, um alle zu ernähren, und was fehlt, ist gleiche Verteilung und Zugang zu Einkommen, um Nahrung zu produzieren oder zu kaufen. " Diese Aussage, auch von Flavia London im Text " Agrochemikalien, ein wirklich notwendiges Übel? "Hat allen Grund zu sein und wir können nicht vergessen, wer den Gebrauch, den Verkauf, die Produktion, das Marketing, die Abhängigkeit des Landwirts vom Agro-Giftstoff und nur die Industrie interessiert, die es produziert und der mehr und mehr Profite anstrebt in deinem Markt.

Dies ist die Daseinsberechtigung der weltweiten Kampagne, die Verwendung kreolischer Samen zurückzugewinnen, denn so einfache, von der Hand des Bauern überall in der Welt gepflanzte Samen sind die unzerstörbare Grundlage der Volkssouveränität.

Lesen Sie auch:

ALLES ÜBER ORGANIK: WIR INTERVIEW ORGANICS BRASILIEN

Fotoquelle: esalq.usp

Empfohlen
Die Verwendung von Kräutern für medizinische Zwecke (eine heute als Kräutermedizin bekannte Praxis) hat ihre Geschichte mit den Ursprüngen der Gesellschaft vermischt. Viele sind die Vorteile, die die richtige Anwendung von Kräutern in unseren Körper und Geist bringen kann, in der Lage, verschiedene Beschwerden wie Verdauungsstörungen, Geschwüre, Schuppenflechte und Schlaflosigkeit zu behandeln. Hier s
Löwenzahn ( Taraxacum officinale ) ist eine spontane Pflanze (sie wird alleine geboren) und ist sehr reich an Nährstoffen. Spontane Pflanzen sind sehr stark, weil die Herausforderungen, die sie haben, um "alleine aufzuwachsen", sie mit nützlichen Eigenschaften für ihre eigene Verteidigung bereichern (und für unser Wohl in ihrer Verwendung). Die
Die Liebhaber von körperlichen Aktivitäten in Rio de Janeiro haben vielfältige Möglichkeiten zum Sport: Strände, Parks, Gärten, Fitnessstudios ... und sogar ein Fitnessstudio am Strand! Das stimmt, und sein Name ist etwas ganz Besonderes: Flintstones! Die steinzeitliche Familie der nordamerikanischen Studios Hanna-Barbera taufte informell die Akademie, die sich am Devil's Beach in Arpoador befindet , denn alle Hanteln und Geräte sind nahezu rudimentär - um Ihnen eine Vorstellung zu geben, nicht Es gibt Unterlegscheiben mit Gewichten, sondern Betonblöcke . Das Gym
Candida albicans ist eine Hefe der vielen, die unseren Körper bewohnen. Aber in einigen Fällen kann sich dieser normalerweise harmlose Pilz zu sehr vermehren, seine Form verändern und erhebliche Beschwerden verursachen oder sogar tödlich werden. Normalerweise besteht Candida harmlos in Augen, Mund, Darm und menschlichen Genitalien . We
Von einigen Pflanzen verwenden wir Blätter oder Blumen. Von anderen, die Rinde der Zweige, die Samen. Aber einige von uns nutzen die Wurzeln besonders. Und von diesen Wurzeln machen wir die Tees, in Abkochung, für die Heilung, die wir brauchen. Ingwerwurzel Ingwer ist schon unser alter Bekannter. Ingwer, auch eine Zingiberaceae, ist der Zingiber officinale , eine Pflanze, die in der nördlichen Region unseres Landes als Mangarataia bekannt ist. S
Wie oft fühlen wir uns aus verschiedenen Gründen, die durch sozialen Druck verursacht werden , schuldig ? Wir geben uns keine Augenblicke, um irgendetwas zu tun und bleiben auf dem Kopf, weil sie uns faul finden, wir nehmen uns keine Zeit, um einen Film zu sehen, der Popcorn isst, weil Untätigkeit nicht produktiv ist. W