Alles Über Gesundes Leben!

Hunde und Katzen lassen ihre Besitzer 90 Minuten Schlaf pro Tag verlieren

Miam, sie bellen und kratzen. Schade, dass um 06:00 Uhr morgens. Wie oft passiert das, wer mit einem oder mehreren Tieren zu Hause lebt ? So verliert 1, jeder 2 Tierbesitzer, regelmäßig bis zu 90 Minuten Schlaf pro Tag . Für einige ist es wirklich ein Stress-Problem.

Dies zeigt eine Umfrage unter 1.000 Hund- und Katzenbesitzern in Großbritannien, die früher wegen ihrer Haustiere aufwachten . Die häufigste Schlafunterbrechung tritt mit dem "unerbittlichen" Bellen oder Miauen in den frühen Morgenstunden auf (47%). Zweitens ist der Grund, warum Sie früh aufstehen, das "Kratzen hinter der Schlafzimmertür". 22% der Tierbesitzer haben oft mitten in der Nacht aufgewacht.

Die Forschung, die von memoryfoamwarehouse.co.uk durchgeführt wird, würde entgegen der landläufigen Meinung zeigen, dass Haustiere überhaupt nicht für die Entspannung ihrer Besitzer helfen .

Ist es wirklich für dich? Also was zu tun? Der Rat ist, einen Tierarzt oder einen Trainer zu konsultieren, um den wirklichen Grund zu verstehen, warum Ihr Haustier Sie aufweckt. Was, wenn es für einen Notruf war ???

Wenn alles in bester Ordnung ist, wie wäre es, das Tier im Schlafzimmer schlafen zu lassen? In der richtigen Weise für sie, lassen Sie uns sagen ... Und da jede Regel ihre Ausnahme hat, könnten Hunde und Katzen, die keine spezifischen Verhaltensprobleme haben , im Bett des Besitzers schlafen (viele tun dies), da es ihr eigener enger Kontakt mit dem sein würde Haustier, das eine gute therapeutische Praxis gegen den Stress, die Angst und die Einsamkeit seiner Besitzer ergeben würde.

Wo schläft dein Haustier? Wachst du normalerweise mitten in der Nacht wegen ihm auf? Wir wollen es wissen!

Für jetzt, guten Abend!

Lesen Sie auch: Wie man Hunde- und Katzenhaare vom Boden, Teppich und Kleidung entfernt

Fotoquelle: freeimages.com

Empfohlen
Wir haben bereits in einem anderen Moment berichtet, dass die Bucht von Guanabara , eines der Symbole der Stadt Rio de Janeiro, nicht effizient von Programmen zur Säuberung ihrer Gewässer bedient wurde - lesen Sie hier mehr - das heißt am Vorabend von zwei Internationale Veranstaltungen, die Weltmeisterschaft und die Olympischen Spiele 2016, wenig oder fast nichts wurde getan. G
Gute Nachrichten für die brasilianische Gesundheit. Die Türen zur Nutzung von Phytotherapie und Heilpflanzen durch das Unified Health System - SUS sind weiter geöffnet. In 12 brasilianischen Bundesstaaten werden 12 pflanzliche Arzneimittel zur Behandlung einfacher Krankheiten eingesetzt. Mit der größten Investition in der Branche dehnt sich die Möglichkeit auf andere Staaten und andere Anlagen aus. Das
Ein Mandala in Stein gemeißelt zu machen kann eine wirklich entspannende Aktivität sein, aber gleichzeitig auch schön! Eine Form der Unterhaltung, die es ermöglicht, eine einzigartige und originelle Kunst zu schaffen, zu schenken, das Haus, das Büro zu färben ... Tibetische Mönche verwenden Tausende von Sandkörnern, um ihre Mandalas zu erschaffen, aber wir können die Kunst des Mandalas auf vielfältige Weise in unser Zuhause bringen. Wir könn
In nur zwölf Jahren hat der Agrarsektor den Einsatz von Agrochemikalien in brasilianischen Kulturen um 162% gesteigert . Der Vergleich wurde zwischen 2000 und 2012 durchgeführt, als Brasilien am letzten Tag 823.226 Tonnen Agrochemikalien kaufte, von denen viele in mehreren Ländern verboten waren, was einem exakten Anstieg von 162, 32% entspricht. D
Wir wissen, dass ein guter Schlaf die Energien zurückgewinnt, uns in guter Stimmung lässt, williger und besser wird bis zum Funktionieren unseres Gehirns. Komplementär dazu kann Schlafmangel oder eine schlecht geschlafene Nacht das Todesrisiko sogar noch erhöhen. Dies hat eine Studie im Journal of Sleep Research eines Forschers der Universität von Stockholm gezeigt. Die
Die Produkte, die wir zur Reinigung unseres Hauses verwenden, sind in der Regel sehr umweltverschmutzend und gehen immer in den Abfluss, bis sie unsere Gewässer erreichen, die Flüsse, Meere und die dort lebenden Wassertiere verschmutzen. Um die Erde richtig zu machen (und warum nicht in unserer Tasche?)