Alles Über Gesundes Leben!

Indigene Ursache: Zwei Fälle, die die Vorahnung eines Krieges aufzeigen

Das Klima der Spannungen zwischen Indern und Räubern wird leider in Gewalt ausbrechen. Zwei neuere Faktoren lassen uns über die gesamte Reise indigener Völker durch Bürgerrechte nachdenken. Da sie nicht beachtet worden sind, endet die Geduld dieser Leute, die mindestens für die Zeit der Republik gedauert hat, endlos. Und die Ergebnisse können schrecklich sein.

Das Treffen war ohne gewesen zu sein

Am letzten Donnerstag, dem 29. Mai, fand schließlich das Treffen indigener Führer statt, das am Nationalfeiertag der indigenen Mobilisierung mit dem Justizminister José Eduardo Cardozo protestierte.

Das Gleichgewicht war jedoch nicht positiv für die Bewegung für indigene Rechte . Am Horizont der Ansprüche der Ureinwohner Brasiliens wurde nichts verändert. Caciques äußerte sich zu der Entscheidung des Ministers, die sich auf die Eröffnung von Diskussionsforen zu Vereinbarungen bezieht, die aber nach Ansicht dieser Vertreter in der Tat die politischen Conchavos sein werden, die den Indern schaden werden - wie es immer im Land der Fall ist.

Im Allgemeinen kommen solche offiziellen Entscheidungen nur den Landleuten zugute, die die Caciques " Feinde " nennen. Mit scharfer Kritik an der Regierung sagen die Inder, sie seien überrascht, dass es mit der PT - linken politischen Orientierung - so wie sie darauf hinweist, genauso enttäuscht sei wie andere willkürliche Regierungsformen .

Die Indianer protestierten nach dem Treffen weiter, ketteten die Nationalflagge und färbten sie mit Annatto, einem traditionellen roten Naturpigment, in Anspielung auf bereits vergossenes Blut. Mit dem Schrei vieler Eingeborener erklärten andere den " ländlichen " Krieg .

Der Minister gab zu der Zeit keine Presseerklärungen ab, sondern signalisierte nur durch ein offizielles Kommuniqué, dass sein Ministerium verpflichtet sei, über Mediation, einen Ausstieg aus der Abgrenzung indigener Gebiete, zu verhandeln.

Zusätzlich zur Agilität bei der Abgrenzung der Länder forderten die Inder die Behörden auf , Mörder indigener Führer und die Befreiung von Indern, die aufgrund von Protesten inhaftiert sind, zu bestrafen .

Das Gefängnis, das der letzte Strohhalm war

Ein weiterer Fall, der das Leben und die "Stimmung" der Indianer veränderte, war die Festnahme von Häuptling Rosivaldo Ferreira da Silva, dem Anführer der Tupinambá und bekannt als Chef Babau Tupinambá . Obwohl er ein Anführer war, präsentierte er sich im April den Bundespolizeibehörden - was bereits eine andere Sichtweise des Gesetzes darstellt; eine weiße Autorität würde sich selten angesichts einer Beschwerde ergeben.

Der Vorwurf, der auf ihn fällt, ist die Ermordung des Farmers Juraci José dos Santos, die im Februar 2014 in Bahia stattfand. In dem Fall war Juraci die Führung einer Siedlung der MST, die gut in einem indigenen Reservatgebiet "Tupinambá Indigenous Land of Olivença" eingerichtet wurde.

Babau Tupinambá wurde am Freitagabend aus dem Gefängnis in Brasilia entlassen, zwei Tage nachdem er vom Obersten Gerichtshof (STJ) vorläufig freigelassen worden war. Nach Ansicht der Ureinwohner ist der Vorwurf des Verbrechens ein Versuch, ihre Sache öffentlich zu kriminalisieren. Der brasilianische Verband für Landwirtschaft und Viehzucht (CNA), unter dem Vorsitz von Senatorin Katia Abreu, veröffentlichte sogar eine Note, in der er argumentierte, dass die Anschuldigung fair sei und der Inder eine Strafe verdient und dass die Inder "terroristische Praktiken" benutzt hätten die Justiz.

Bekanntlich wird das Gebiet, in dem sich die Straftat ereignete, von mehreren Gruppen bestritten, nämlich von Agrarindustriellen und sogar von privaten Unternehmen, die sich zum Ziel gesetzt haben, Tourismusunternehmen zu gründen.

In den beiden oben genannten Situationen, gemeinsam, das Gefühl der Hoffnungslosigkeit der indigenen Völker und der Glaube, dass in dem Land, das Recht einige Bürger der ersten Kategorie und andere berücksichtigt, gibt es nur den Gehorsam. Das "Problem" besteht darin, dass die Inder das Warten aufgeben und erklären, dass sie zurückschlagen werden, indem sie gegen die Landbesitzer und Viehzüchter antreten.

Es ist bedauerlich, dass wir zu diesem Zustand der Dinge kommen und wir sind in der Menge für bessere Tage, in der Beziehung zwischen den verschiedenen Gruppen von Brasilianern und den wahren "Eigentümern" unseres Landes.

Fotoquelle: fotospublicas.com.br

Empfohlen
Die Bundesverfassung nähert sich ihrem Alter von 30 Jahren, aber sie hat immer noch viel zu 100% zu tun. Und ich beziehe mich nicht nur auf die Probleme Brasiliens, sondern auch auf die Tatsache, dass einige seiner Gesetze von der Regulierung durch den Nationalkongress und die Präsidentschaft der Republik abhängen, was noch nicht geschehen ist. S
Stellen Sie das Gleichgewicht des Lebens wieder her, indem Sie Mandalas färben, das ist die Mandala-Therapie . In letzter Zeit wird viel über diese Aktivität gesagt, weil in den Kiosken und Buchhandlungen immer häufiger Bücher zum Ausmalen von Mandalas gefunden werden. Aber wisse, dass dies eine sehr alte Tradition ist . Man
Ich denke jeder hat Jeans , mindestens eine. Jetzt hat Levi's beschlossen, sich für Recycling zu interessieren, hat eine grüne Markierung. Wie auch immer, die Nachrichten sind, dass die neue Kollektion, die 522, von Jeans jetzt mit Material aus Fischernetzen hergestellt wird. Hilf mir, die Meere zu reinigen, hoffe ich.
Drei Mal zum besten Reiseziel Europas gewählt, gewinnt Porto immer mehr Platz in den Reiserouten von Touristen auf der ganzen Welt für den einfachen Zugang und die Geschichte der Stadt. Aber wussten Sie, dass Invicta - wie es auch genannt wird - der größte Naturpark Portugals ist und mehrere Parks und Gärten besitzt, die die Stadt auf natürliche Weise verschönern? In ei
Als Folge der Angriffe auf die Medien ist es üblich, dass die meisten Menschen Deodorants verwenden , um die Gerüche des Schwitzens zu vermeiden. Eine aktuelle Studie an der Universität Genf in der Schweiz hat jedoch alarmierende Ergebnisse gezeigt: Deodorantien mit Langzeitwirkung können weit über den Geruchsverlust hinweg unzählige Fälle von Brustkrebs erklären. Deodor
Unser Intelligenzquotient, der berühmte IQ, würde schrumpfen. Das ist es. Obwohl wir glauben, dass wir mit den verschiedenen heute verfügbaren Technologien mehr Intelligenz gewonnen haben, deuten neue Intelligenztests auf den allmählichen Verlust der Intelligenz hin, die uns unsere Vorfahren gegeben haben. Wa