Alles Über Gesundes Leben!

Chapada dos Veadeiros: Umweltschützer und Geschäftsleute in Kollision

Ursprünglich sind Managementpläne legale Mittel, um die Umwelt vor räuberischer Ausbeutung von Menschen zu schützen und zu schützen, aber es scheint nicht der Fall zu sein, den die Regierung Goiás unter Leitung von Marconi Perillo im Dezember 2014 zur Erkundung der Chapada vorgeschlagen hat von Veadeiros, dem ökologischen Heiligtum des Staates, in dem der Park zum Naturerbe der Menschheit erklärt wurde und der Umweltschützer und Geschäftsleute aus dem Agrarsektor auf Kollisionskurs brachte .

Der Vorschlag enthält mehrere kontroverse Punkte . Zu den größten zählen die Genehmigung für das Ausbringen von Pestiziden aus der Luft, die Billigung der Umsetzung von Wasserkraftwerken und die Regeln für die Abgrenzung von Schutzgebieten. Das Ziel der neuen Standards ist der APA Pouso Alto, mit 872 Tausend Hektar, mehr als 2% des Staatsgebiets.

Die betreffende APA wird in sechs Gemeinden verteilt: Colinas do Sul, Nova Roma, Teresina de Goiás, São João da Aliança, Alto Paraiso und Cavalcante. Die letzten drei sind Chapadas beliebteste Reiseziele für Touristen, die wunderschöne Wasserfälle oder mystische Erlebnisse suchen.

Diese Region ist von enormer Bedeutung für die Versorgung des Tocantins-Einzugsgebiets, für Biodiversität und, wie bereits erwähnt, für den brasilianischen Tourismus, der im In- und Ausland wegen seiner natürlichen Schönheit so weit verbreitet ist. Umweltschützer glauben, dass die Genehmigung dieses Vorschlags für den Bewirtschaftungsplan einen weiteren Schritt in Richtung des Aussterbens des Cerrado-Bioms bedeutet .

Die Gespräche zwischen den Parteien sind angespannt und es wurde noch keine Einigung erzielt. Ende Februar fand ein neues Treffen zwischen den interessierten Parteien statt, das siebte Treffen, bei dem der Beirat der APA Pouso Alto zusammenkam, um eine Einigung über die Bedingungen des Vorschlags zu erzielen .

Umweltschützer sind jedoch nicht zufrieden mit dem, was vorgeschlagen wird, und bitten sogar um ein Eingreifen von Präsidentin Dilma Rousseff durch Online-Unterschriften .

Landwirte argumentieren, dass die Behauptungen übertrieben sind und dass diese Prognosen nicht eintreten werden, wenn der Managementplan in der vorliegenden Form genehmigt wird.

Es gibt immer noch Befürchtungen , dass das Sprühen ausgeweitet wird, aber für Leonardo Ribeiro, Präsident der Alto Paraíso Rural Union von Goiás, besteht dieses Risiko nicht: - Nur etwa 0, 5% der für die Landwirtschaft genutzten Fläche würden dieses Sprühen erhalten. Natürlich müssen wir Regeln haben; Alles, was schlecht gemacht wird, gibt Probleme in der Zukunft. Aber die Möglichkeit einer Kontamination innerhalb der bereits bestehenden Gesetzgebung ist fast gleich Null - Ribeiro, der dem Beirat der APA angehört.

Das ist nicht, was Marcos Saboya denkt, ein weiterer APA-Berater, der die NGO Integrated Green Network vertritt. Er widerlegt die Argumente von Ribeiro, die auf die Tendenz der Verstärkung der Technik der Lufttoxikos, die von der Luft geworfen werden, schließen. Diese Ansicht wird auch von der Leiterin des Nationalparks Chapada dos Veleiros, Carla Guayatamete verteidigt: - Wir verteidigen, dass es in keinem Teil der APA ein Sprühen von Luft gibt und das, was heute noch auf einem sehr kleinen Gebiet passiert, stoppt. Wir wissen, dass diese Technik Wasserkörper zu stark beeinflusst ", sagt Carla, die von" einem Mangel an Kriterien "und" bedeutungslosen Markierungen "spricht.

Die letzte Kontroverse im Prozess beinhaltet die Abgrenzung der Fläche innerhalb der APA mit mehr oder weniger Einschränkungen, die als Zone 1 und 2 bezeichnet werden, und das wiederum nicht allen gefällt.

Es ist schwierig, einen Konsens zu finden, wenn so viele Interessen und Visionen auf dem Spiel stehen, aber die Verteidigung des Gemeinwohls, eines natürlichen Erbes der Menschheit, muss sich auf Kosten einer sehr zweifelhaften wirtschaftlichen Entwicklung durchsetzen.

Unterschreiben Sie die Petition online .

Lesen Sie auch: Erhöht die Verschlechterung in Bereichen des Umweltschutzes des Landes

Fotoquelle: wikipedia.org

Empfohlen
Eine Familie löste die Frage nach den Nächten, Rufe, Ängsten und Albträumen ihrer Kinder und arrangierte eine "Camona" für sechs - ja, vier Welpen, Vater und Mutter. Dies war die Lösung der Familie von Ryan und Kim Constable, aus Irland , um ruhige Nächte für alle zu haben. Ich traf auch eine Familie, die wegen des Fehlens eines Bettes , das so groß war, dass alle hineinpassen konnten, eine Supermatratze für vier hatte - so fanden sie es, damit sie schlafen konnten, während eines der Kinder im Morgengrauen wach blieb. Ryans und
Bacaba ist Oenocarpus bacaba , auch bekannt als Bacaba-Açu oder Bacaba-True, ist eine Pflanze, eine Palme, stammt aus dem Amazonasgebiet, kann aber auch im pazifischen Wald im Westen Kolumbiens gefunden werden. Es ist die Palme des zentralen Amazonas, die am meisten Früchte produziert. Ihre Trauben wiegen zwischen 3 und 4 kg und haben Früchte von jeweils etwa 3, 0 Gramm. S
Buchstäblich auf der Seine in einer Bateau Mouche radelnd , den wunderschönen Pariser Horizont bewundernd und dabei eine kleine gesunde Bewegung vollbringend. Aber das ist noch nicht alles. Das Pariser Boot bewegt sich durch die Energie, die von Leuten produziert wird, die, sagen wir, dieses sehr eigenartige Fitnessstudio besuchen.
In Brasilien machen Menschen sogar Haarentfernung. Vielleicht wegen der Hitze, der größeren Exposition des Körpers, der Eitelkeit, schließlich, ästhetisch, sind sowohl Frauen als auch Männer in der Epilation erfahren. Aber Sie müssen die effektivste Methode nach Ihrer Empfindlichkeit wählen, mit dem erwarteten Ergebnis und natürlich mit dem Preis. Laser-H
Sie war ein Star von "Free Willy" in den 90er Jahren, aber viele Menschen haben eine große Angst vor diesem Tier. Kein Wunder, dass sie den Spitznamen " Killerwal " bekam. Neben all diesen Aspekten ist der Orca ein faszinierendes und eigenartiges Säugetier. Von enormen Proportionen, beeindruckender Essensgier und dem Erfindungsreichtum, jedem Neid zu geben, haben Killerwale viel zu zeigen.
Um das Glück eines Paares zu messen, schau einfach, wie sie schlafen! Eine neue amerikanische Forschung hat herausgefunden, dass eine glückliche Liebesbeziehung zu besserem Schlaf und besserem Schlaf zwischen den Partnern führt. Diese Studie wurde von Forschern der Universität von Pittsburgh durchgeführt und auf der Konferenz Sleep 2014 vorgestellt.Die