Alles Über Gesundes Leben!

Wissenschaftler kritisieren einige Formen der Bekämpfung des Klimawandels

Der Ausdruck "Rio 40 Grad" ist in den letzten beiden Sommern veraltet, weil dort nun die Wärmeempfindung leise bei 50 Grad Celsius ankommt. Die Region Südosten leidet an der schlimmsten Dürre der letzten 84 Jahre . Dies sind nur zwei von mehreren möglichen Beispielen dafür, wie der Klimawandel unser Leben mehr und mehr beeinflusst. Unmöglich, ignoriert zu werden, wenden wir uns jetzt der Frage zu, woran die Weltbehörden und Wissenschaftler denken, um das Problem des Klimawandels zu lösen .

Die verschiedenen Versuche, ein globales Abkommen zur Reduzierung der globalen Gasemissionen zu schaffen, sind bisher gescheitert . Diese Misserfolge motivieren immer mehr Wissenschaftler, Alternativen zu suchen, um das Problem zu lösen.

Leider wurden letzte Woche einige " Lösungen " für die globale Erwärmung von der National Association of Sciences der Vereinigten Staaten (NAS) öffentlich kritisiert . Die Alternative, die zurückgewiesen wird, ist die Idee, Schadstoffe in thermoelektrischen Anlagen einzuschließen und Substanzen in die Atmosphäre zu werfen , die Sonnenlicht reflektieren würden .

In beiden Studien, die von den NAS-Wissenschaftlern veröffentlicht wurden, wurden diese Lösungen als "unreif" eingestuft und enthielten die Kontrolle und Technologie, um sie zum Laufen zu bringen.

Eine der am häufigsten verwendeten Lösungen wäre die Anpassung thermoelektrischer, kohlebefeuerter und klimaschädlicher Gase und die Filterung der Sonne . NAS-Wissenschaftler sagen jedoch, die Idee sei teuer und die Ergebnisse würden viele Jahre dauern.

Greenpeace -Koordinator für Klima und Energie, Ricardo Baitelo, stimmt den Aussagen von NAS zu, was auch die Idee bestätigt, dass die Technik nur sehr geringe Fortschritte gemacht hat, um die Alternative zur Rettung des Erdklimas zu werden.

"Das Geld, das für diese Projekte verwendet wird, wäre besser für erneuerbare Energien geeignet. Prävention ist einfacher als Heilung. Wir werden nicht auf Technologie setzen, die teuer ist und einen Freibrief gibt, um die Emission von Schadstoffen zu erhöhen ", sagt Baitelo für O Globo.

Die wissenschaftliche Gemeinschaft analysiert, dass diese Alternative wäre wie ein "Krebs-Schmerzmittel", wenn in der Tat Chirurgie benötigt wird, um die Krankheit einzudämmen, die erst im Laufe der Zeit stärker zurückkommen wird.

Der NAS Geoengineering Committee stimmt diesen Analysen ebenfalls zu und empfiehlt, die für den Gasemissionsfilter entwickelten Werte für den Austausch fossiler Brennstoffe mit erneuerbaren Energien wie Wind- und Sonnenenergie auszugeben. Leider sollte der starke Markt für fossile Brennstoffe diese Maßnahme nicht so bald in der Welt durchführen lassen.

Solarenergie ist die Zukunft.

Empfohlen
Ein neues Projekt zur Herstellung von nachhaltigen Ziegeln ist geboren. Der Ziegel der Zukunft wird ökologisch , ökonomisch und schwarz sein , produziert durch Industrieabfälle. Der neue Ziegel heißt Eco Blac Brick Masonry und könnte der neue Protagonist der Biokonstruktion sein . Der Ziegel wurde von einer Gruppe von MIT-Studenten entworfen und ist visuell durch die schwarze Farbe gekennzeichnet. Sei
Die Allergie gegen Kuhmilchproteine ​​tritt auf , wenn der Körper reagiert, als ob die Nahrung ein Eindringmittel wäre, eine Situation, die in 80% der Fälle durch genetische Faktoren auftritt. Es ist nicht dasselbe wie Laktoseintoleranz, obwohl die beiden Bedingungen mit der Aufnahme von Milch zu tun haben. Unter
Die Verwendung von synthetischem Phosphoethanolamin wurde von Präsidentin Dilma Roussef genehmigt, die das Gesetz sanktionierte, wo erwartet wird, dass Krebspatienten, die diese Substanz verwenden möchten, obwohl es von Anvisa noch nicht veröffentlicht wurde, dies tun können, indem sie eine unterzeichnen Engagement und Verantwortung. Da
Wal, Delphin, Hai, Seekuh, Seeboto. Meeresbewohner leicht in den Ozeanen gefunden. Aber vielleicht nicht lange. Die Gefahr des Aussterbens hat die Landflächen längst verlassen, heute müssen auch Lebewesen, die im Wasser leben, mit diesem Risiko leben. Und der Hauptverantwortliche für diese Bedrohung ist die menschliche Spezies mit ihrer zunehmend modernen Ausrüstung und ihrer selbstzentrierten Mentalität. Niem
Viele Leute essen gerne Fleisch , aber niemand (oder die meisten) möchte Tiere leiden . Jeder weiß, wie ein Leben in einer Sackgasse ist, und dann sterben sie grausam und werden in Metzgern und Supermärkten verkauft. Aber die meisten essen immer noch Fleisch, warum? Das war die Frage von zwei Forschern an der Universität Oslo, Norwegen, um diese Frage durch eine Studie mit dem Titel "Fleischfresser durch Dissoziation" wissenschaftlich zu beantworten - Fleischesser durch Dissoziation: Wie wir Fleisch präsentieren, vorbereiten und darüber sprechen erhöhen Sie die Bereitschaft, Fleisch z
Hast du teure Jeans gekauft oder hast du Jeans , die du für immer halten willst? Oder möchten Sie nicht einfach ein Produkt kaufen, das in Ihrem Herstellungsprozess häufig die Umwelt schädigt? Waschen Sie die Jeans gut, es scheint immer neu. Es gibt mehrere Tricks , um die Lebensdauer Ihrer Lieblingsjeans zu verlängern, werfen Sie einen Blick darauf: 1. Wen