Alles Über Gesundes Leben!

Mit Betrug könnte Volkswagen 1 Million Tonnen Luftverschmutzung verursacht haben

Das sagt eine Analyse des britischen Portals The Guardian . Der Emissionsskandal hat so stark zugenommen, dass er am Mittwoch (23) den Rücktritt des globalen Präsidenten des Unternehmens, Martin Winterkorn, ausgelöst hat. In einer Stellungnahme auf der Website des deutschen Unternehmens sagt Winterkorn, er sei sich der Unregelmäßigkeiten nicht bewusst, übernimmt aber Verantwortung, und dass sein Rücktritt einen Neustart in VW ermöglicht .

Alles begann am Freitag, als die US Environmental Protection Agency (EPA) dem Unternehmen vorwarf, Software für TDI-Motoren (Turbodieselmotoren) zu verwenden , damit diese beim Test weniger umweltschädlich seien. Am Ende der Tests hat die Software die Änderung rückgängig gemacht, um den Fahrzeugen mehr Kraft auf den Straßen zu geben. Die Anklageschrift veranlasste die Obama-Regierung dazu, von Volkswagen eine halbe Million Fahrzeuge zurückzurufen .

Am Dienstag gab das Unternehmen zu, dieses System in 11 Millionen Fahrzeugen auf der ganzen Welt installiert zu haben, ein Betrag, der dem zuvor von den USA (482.000) aufgezeigten Wert unglaublich überlegen war.

Wenn diese von VW angegebene neue Nummer korrekt ist, können die betrügerischen Autos angesichts der durchschnittlichen Jahreslaufzeiten in den USA für eine zusätzliche Menge an Emissionen zwischen 238 und 948.000 Tonnen NOx pro Jahr verantwortlich sein (Werte 10- bis 40-mal höher) Standards für neue Modelle auf dem amerikanischen Markt heute.)

POTENZIELLE AUSWIRKUNGEN DER EMISSIONEN

Emissionen von Dieselmotoren - die im Mittelpunkt des VW- Betrugs stehen - werden üblicherweise als NOx zusammengefasst und zitiert, und schließen Stickoxid (NO) und Stickstoffdioxid (NO2) ein .

Beide Gase verursachen Umweltprobleme, aber Stickstoffdioxid hat auch negative Auswirkungen auf die Gesundheit : Hohe Konzentrationen von NO2 sind schädlich, weil sie eine Entzündung der Atemwege verursachen. Eine Studie, die im Mai im British Medical Journal veröffentlicht wurde, zeigte, dass kurzfristige Expositionen gegenüber NO2 die Häufigkeit von vorzeitigen Todesfällen durch Herz- und Lungenerkrankungen um 0, 88% bzw. 1, 09% erhöhten.

Darüber hinaus kann NO2 mit anderen Substanzen in der Luft reagieren und sekundäre Schadstoffe wie Ozon bilden, die zu eigenen gesundheitlichen Problemen führen.

Und jetzt?

Andere Länder, insbesondere in der Europäischen Union, eröffnen Ermittlungen, um zu beurteilen, ob der gleiche Betrug, den Volkswagen in den USA begangen hat, in ihren Hoheitsgebieten durchgeführt wurde; Anwaltskanzleien reichen Klagen gegen das Unternehmen ein; und Zivilgesellschaft - NRO und Verbraucherverbände - erhalten neben den Medien auch konsequente und feste Antworten von der deutschen Gesellschaft.

Der Schaden, den er der Umwelt und der Gesundheit von Menschen auf der ganzen Welt zugefügt hat, ist irreparabel. Aber der Schaden für Ihren Ruf hat eine große Chance, den gleichen Weg einzuschlagen ...

Lesen Sie auch: WIE WÄRE DIE WELT OHNE AUTOS?

Empfohlen
Selbst diejenigen, die nicht die Gewohnheit haben und es nicht schätzen, Kaugummi zu kauen, sind wahrscheinlich auf einen von ihnen gestoßen, der in Ihren Kleidern steckte. Es kommt manchmal vor, dass man an Orten sitzt, dass ein Kaugummi gekaut wird und wir mit seinem in der Kleidung verkrusteten Gummi herauskommen.
James Young ist der Gründer von Woo Woo Toilets, einem englischen Unternehmen, das Kazuba- Toiletten und Trockentoiletten für den Einbau in Gebieten ohne Zugang zum Abwassernetz verkauft und installiert. Sie sind Bäder mit Entwässerungs- und Verdunstungsmechanismen , ein wenig anders als die Trockentoiletten auf Kompostbasis, die schon besser bekannt sind. Da
Vogelfutter ist allgemein dafür bekannt, dass es in der Vogelfütterung weit verbreitet ist, wie bei Kanarienvögeln und Sittichen. Aber wir können auch Vogelfuttermilch in unsere regelmäßige Ernährung hinzufügen, um einige gesundheitliche Vorteile zu gewährleisten. Das Rezept für Vogelfuttermilch ist einfach und es gibt fast keine Kontraindikationen, und sein Verzehr wird gefördert. Wir werde
Fleisch aus synthetischem Huhn und Ente , im Labor hergestellt. Dies ist eine Realität in Arbeit, ist das Ergebnis der Arbeit des amerikanischen Unternehmens Memphis Meats, die die Geburt seiner Produktlinie angekündigt hat, mit dem Ziel, sie in den nächsten 5 Jahren auf den Markt zu bringen . Eine Aussicht, zumindest beunruhigend zu sein. D
Teflon ist die häufigste Beschichtung in Antihaft- Töpfen und Pfannen . Praktisch, es macht es einfach, das Essen zu kochen, ohne zu brennen und es beschleunigt beim Abwasch, weil es verhindert, dass das Essen in der Pfanne klebt. Aber wie sicher ist es für die Gesundheit ? Können wir mit diesem praktischen teflonbeschichteten Kochgeschirr leise kochen? Wi
Die Anpflanzung von gentechnisch verändertem Saatgut in der ganzen Welt ist 2013 nur um 3% gestiegen und erreichte eine Rekordsumme von 175, 2 Millionen Hektar bepflanzter Fläche - laut Angaben des Internationalen Dienstes für die Beschaffung von Anwendungen der Agrobiotechnologie - ISAAA . Das heißt, dass das Wachstum seit seiner Markteinführung 1994 - mit einer in Kalifornien, USA, gepflanzten Tomate - um ein Hundertfache erhöht wurde. Tran