Alles Über Gesundes Leben!

Wie man ein ZERO WASTE Leben hat?

Ein ZERO WASTE Leben ist ein Lebensstil. Um so zu leben, darfst du keinen Müll erzeugen. Das heißt, Sie müssen auf eine absolut nachhaltige Art und Weise und in totaler Verbindung mit der Umwelt leben und Ihren Fußabdruck auf dem Planeten minimieren.

Darüber hinaus ist ZERO WASTE mit Minimalismus, Essentialismus und Veganismus verbunden. ZERO WASTE ist definitiv eine Lebensveränderung, die schrittweise umgesetzt werden muss und im Laufe der Zeit immer mehr an Bedeutung gewinnen muss, um mehr Müll zu vermeiden.

Wie bekommst du ZERO WASTE Leben?

Zuerst sollten Sie die Menge an Junk, die Sie täglich generieren, beachten. Schreibe alle Dinge auf, die du in den Müll wirfst. Auf diese Weise wissen Sie, was Sie schneiden können.

Sie sollten auch die 5 Rs des Müllmanagements kennen:

  • Verweigerung - Sie sollten keinen Müll ablehnen, dh kein Papier auf der Straße akzeptieren, keine Plastik annehmen, keine Geschenke annehmen und alles, was Müll werden kann.
  • Reduzieren - Sie sollten jede Art von Abfall, den Sie produzieren, auf das Maximum reduzieren
  • Wiederverwendung - Sie sollten auch Dinge wiederverwenden, die für viele Jahre verwendet werden können, wie zum Beispiel: Glasflaschen, Stoffbeutel und andere
  • Recycling - Sie sollten auch alles recyceln, indem Sie anderen Ihre Sachen geben, anstatt sie in den Müll zu werfen.
  • ROT (zersetzt) ​​- dieses letzte R kommt aus dem englischen ROT, das bedeutet alles organische Material zu zersetzen.

Wie kannst du ZERO WASTE in deinem LEBEN implementieren?

Mäßiger

  • Vermeiden Sie den Kauf von verpackten Produkten, in Plastiktüten, Pappe usw.
  • Vermeiden Sie den Kauf von Mineralwasser
  • Vermeiden Sie den Kauf von Einwegartikeln
  • Bevorzugen Sie recycelte Produkte zu kaufen
  • Bevorzugen Sie gebrauchte Produkte zu kaufen
  • Verringern Sie die Anzahl Ihrer Habseligkeiten (haben Sie einfach, was Sie brauchen)
  • Verwenden Sie alle Lebensmittel maximal, verschwenden Sie nichts
  • Verwenden Sie keine Plastikzahnbürste - benutzen Sie die Bambuszahnbürste
  • Verwenden Sie keine Einweg-Absorptionsmittel - verwenden Sie den absorbierenden Becher

Auf radikalere Weise

  • Machen Sie Ihre eigenen Produkte sowohl zur persönlichen Hygiene als auch zur häuslichen Hygiene
  • Kaufe alle Lebensmittel von Bio-Züchtern
  • Vegetarische und vegane Zeit werden
  • Kaufen Sie keine neuen Produkte
  • Kompostierung von Bio-Lebensmitteln
  • Kaufen Sie immer in der Masse
  • Verwenden Sie kein Toilettenpapier
  • Nichtraucher
  • Kaugummi nicht kauen

Wo gibt es mehr Informationen über ZERO WASTE?

Heutzutage gibt es mehrere Ressourcen für diejenigen, die daran interessiert sind, einen ZERO WASTE Lifestyle zu leben. Auf Netflix gibt es zu diesem und auf YouTube mehrere Dokumentationen zu diesem Thema.

Das Wichtigste an der ZERO WASTE-Bewegung ist es, auf deinen Müll und die negativen Spuren, die du in der Welt hinterlässt, aufmerksam zu werden. Und diese Zeichen ein wenig senken.

Die drei größten Standorte von ZERO WASTE sind " Going Zero Waste", " Zero Waste Home" und " Trash" für Tossers . Die drei sind von Nordamerikanern, die ein völlig Null Abfallleben leben, Kathryn Kellogg, Bea Johnson und Lauren Singer.

Vorteile des Lebens ZERO WASTE

Neben der Umwelt hilft das Leben ZERO WASTE weitere Vorteile, darunter:

  • Nimm dir mehr Zeit, um das Leben zu leben
  • Gesünder sein
  • benutze klügeres Geld
  • sei bewusster über das Leben
  • mehr mit der Natur verbunden sein
  • und geben Sie Wert auf das, was wirklich wichtig ist

Also, was ist los? Es kostet nichts, es zu versuchen! Fangen wir an?

Empfohlen
Der Anker hat mehrere Bedeutungen und ist ein weit verbreitetes Symbol in Tattoos. Lerne die verschiedenen Symbologien kennen. Die Der Anker und seine Symbolik Die Bedeutung von Anker und seine Verwendung in Tattoos Die Symbolik des Ankers durch die Geschichte Traumanker, was meinst du? Ankersymbol verwendet Die Bedeutung des Ankers bezieht sich auf seinen Nutzen und Zweck als Instrument in Gefäßen.
Schistosomiasis ist eine Krankheit, die zu chronischen Gesundheitsproblemen führt . Die Infektion wird erworben, wenn Menschen mit Süßwasser in Berührung kommen, das mit den Larvenformen von Parasiten der Art Schistosoma mansoni infiziert ist. Mikroskopische adulte Würmer leben in den Abflussvenen der Harnwege und des Darms, wobei die meisten ihrer Eier in den Geweben eingeschlossen sind und die Reaktion des Körpers auf Eier Erkrankungen des Körpers verursacht. Es si
Stillen ist ein Akt der Liebe, aber als Mütter, die stillen oder stillen, ist es nicht einfach. Es könnte nützlich sein, wenn Milch genauso gut ist wie Muttermilch in Bezug auf die Ernährung, entweder für Mütter, die nicht stillen können, oder aus praktischen Gründen. Die Muttermilch bleibt jedoch unersetzbar, obwohl jüngste Forschung versucht hat zu zeigen, dass die Qualitäten von Muttermilch zu Milchpulver hinzugefügt werden können. Warum stil
Sie, die uns schon lange begleiten, wissen, wie sehr wir das Thema Radfahren und seine Bedeutung als nachhaltige Fahrzeugalternative berührt haben. Mit dem Wachstum der Adepten dieses Transports wächst auch die Wichtigkeit eines angemessenen Schutzes . Im Gegensatz zu Autos hat das Fahrrad natürlich noch etwas mit Sicherheit zu tun. D
Auf der Utrechter Bahn (Chiado Editora, 2016) ist ein Buch, das eine Geschichte voller ökologischer Konzepte erzählt, die Permakultur hervorhebt und eine positive Botschaft vermittelt, wie wir an uns selbst glauben und nach neuen Wegen suchen sollten Leben. Erzählen Sie uns von einer jungen portugiesischen Frau, Carolina, die aus beruflichen Gründen für ein paar Monate aus ihrem Land in die Stadt Utrecht in den Niederlanden zieht. Die
Die Kurkuma, auch Kurkuma genannt, ist eine Pflanze aus der Familie der Zingiberaceae , der Cousine von Ingwer und wird daher auch als gelber Ingwer bezeichnet. Die am häufigsten verwendete Art ist Curcuma longa , mit einer weißen Blume. Dies ist die Pflanze, die weit verbreitet ist als Gewürz und auch um den Kurkuma-Extrakt zu machen, der die Kräutergelatinekapseln bildet. Es