Alles Über Gesundes Leben!

Roh oder gekocht? Eine Miniguia, um verschiedene Gemüsesorten besser zu konsumieren

Roh oder gekocht? Wie ist es besser, einige der Hauptgemüse zu essen, die wir zu unseren Tischen bringen? Durch das Kochen werden einige Vitamine verändert, andere Stoffe werden jedoch leichter vom Körper aufgenommen.

Der gesunde Menschenverstand schlägt vor, Gemüse und Gemüse sowohl roh als auch gekocht zu essen, wann immer es möglich ist und vorzugsweise von der Jahreszeit, immer das Menü variierend. Denken Sie daran, dass Kochen den Folsäure- und Vitamin C-Gehalt von Gemüse reduziert, hier sind einige Tipps zu diesem Thema .

1. Karotten

Roh und gekocht. Wenn Sie Beta-Carotin - eine Vorstufe von Vitamin A -, das in Karotten vorkommt, besser aufnehmen wollen, essen Sie es besser gekocht und gewürzt mit etwas Olivenöl . Beta-Carotin wird vom Körper nach kurzer Kochzeit leichter assimiliert. Aber Vitamin A ist fettlöslich und besser absorbiert, wenn es von guten Fetten begleitet wird, wie zB natives Olivenöl extra. So oder so ist es gut, den Verzehr von Karotten zwischen roh und gekocht umzuschalten, weil einige darin enthaltene Vitamine, wie Vitamin C, hitzeempfindlich sind und sich beim Kochen verschlechtern .

2. Tomate

Roh und gekocht. Ähnlich wie bei Karotten gilt das auch für Tomaten. Wenn es das Ziel ist, das in der Tomate enthaltene Lycopin zu genießen, ist es am besten, es gekocht zu essen. Lycopin ist ein Antioxidans, das freigesetzt wird, wenn es leicht gebacken wird. Im Gegenteil, der Verzehr von rohen Tomaten sorgt für die Versorgung mit Vitaminen, die mit der Hitze sich verschlechtern. Das heißt, rohe und gekochte Tomaten essen, abwechselnd die Speisekarte.

3. Salat

Crua. Normalerweise ist Salat ein Rohkostprodukt, das aufgrund seines hohen Gehalts an Vitamin C, das durch Kochen beeinträchtigt wird, gut ist. Darüber hinaus versorgt Kopfsalat unseren Körper mit den Vitaminen A und K, die vom Körper besser aufgenommen werden, wenn sie mit einem guten Olivenöl verzehrt werden.

4. Knoblauch

Cru. Knoblauch enthält Allicin, die Substanz, die für seine antibiotischen, antiviralen und antibakteriellen Eigenschaften verantwortlich ist. Allicin ist hitzeempfindlich, weshalb Knoblauch am besten roh verzehrt wird, um als natürliches Heilmittel zu dienen.

5. Rucola

Crua. Rucola wird öfter roh als gekocht verzehrt. Es ist sehr reich an B-Vitaminen und Folsäure, die helfen, Gehirnalterung und kognitiven Abbau zu verhindern. Wenn Sie nicht möchten, dass die kostbaren Substanzen, die der Rucola enthält, verschwinden, nehmen Sie sie roh auf.

6. Gurke

Cru. Es scheint offensichtlich, dass Gurken roh gegessen werden sollten, aber es ist immer gut, ihre Anwesenheit an unseren Tischen nicht zu unterschätzen. Gurken sind ein Konzentrat aus antioxidativen und entzündungshemmenden Wirkstoffen sowie wertvollen Mineralien und Wasser.

7. Brokkoli

Cru. Die meisten Gerichte, die Brokkoli tragen, sehen ihre Küche voraus, so dass es seltsam erscheint, die Idee zu betrachten, sie roh zu essen. Roher Brokkoli ist jedoch besser verdaulich und enthält ein Enzym (die Myrosinase), das zur Reinigung der Leber nützlich ist, das beim Kochen leider zerstört wird. Die Alternative zum gemeinsamen Kochen kann ein leichtes Dampfgaren sein .

8. Spinat

Roh und gekocht. Durch Kochen des Spinats können Sie den Eisen-, Magnesium- und Kalziumgehalt besser aufnehmen. Roher Spinat, gemischt mit Zitronensaft, ist reich an Vitamin C, was es dem Körper erleichtert, Eisen zu absorbieren.

9. Kürbis

Gekocht Gelber Kürbis hat wie Karotten einen hohen Beta-Carotin- Gehalt. Aus diesem Grund ist es ratsam, es gekocht und gewürzt mit ein wenig Olivenöl zu essen, um die Aufnahme dieses Vorläufers von Vitamin A zu erleichtern. Nichts hindert jedoch, den rohen Kürbis zu essen, geschnitten und in Olivenöl und Zitrone mariniert.

10. Spargel

Gekocht. Kochen Spargel ermöglicht es dem Körper, die besten Antioxidantien zu assimilieren, die sie enthalten. Sie sind wertvolle Substanzen für das Herz und können unsere Zellen vor vorzeitiger Alterung und degenerativen Erkrankungen schützen.

11. Rote Paprika

Roh und gekocht. Durch den Verzehr roher roter Paprika werden wir ihren Vitamin-C-Gehalt nicht verändern, der bei Hitze stark reduziert wäre. Auf der anderen Seite, wie Tomaten, rote Paprika enthalten auch Lycopin, das am besten assimiliert mit Kochen ist.

12. Pilze

Gekocht. Das Kochen des Pilzes, macht es leichter bioverfügbar für unsere Körper, die Antioxidantien und Kalium, die dieses Essen enthält. Pilze sind auch eine ausgezeichnete Quelle für B-Vitamine, Mineralien und Pflanzenfasern.

Lesen Sie auch: Welche Lebensmittel haben mehr Antioxidantien, roh oder gekocht?

Empfohlen
Sie sind die größten Landtiere, die es gibt , sind aber ernsthaft vom Aussterben bedroht . Bekannt für ihre Elfenbeinzähne, ihren enormen Stamm und ihre übergroße Größe sind Elefanten faszinierende Käfer. Es gibt nur wenige Menschen, die die Möglichkeit haben, einen aus der Nähe zu sehen, vor allem, weil es sehr schwierig ist, mit diesem Riesen zu hausieren . Im Gegens
Es ist keine Überraschung, dass einige der schmutzigsten Flecken in jedem Haus, Geschäft oder Gesundheitseinrichtung sind. Alle Arten von Verunreinigungen kommen in Kontakt mit dieser Struktur. Haben Sie sich jemals diesen ganzen Schmutz in der Küchenspüle vorgestellt ? Nun, solch ein Fokus der Unreinheit beinhaltet unsere liebe Küche. Auc
Kava-Kava ist eine gute Alternative für einige Fälle von nervösem Ungleichgewicht, aber seine Verwendung muss vorsichtig sein, da einige ernstere Nebenwirkungen, wie Hepatotoxizität, in einigen Fällen nachgewiesen werden können. Bevor du es nimmst, lies diesen Artikel. Was ist Kava-Kava? Kava-Kava ist ein ursprünglich aus Polynesien stammender Pfeffer ( Piper methysticum ), der seit mehr als 3000 Jahren für seine beruhigenden und entspannenden Eigenschaften für Heil- und religiöse Zeremonien verwendet wird . Seit den
Es gibt Tatsachen, von denen niemand etwas hören will , entweder weil es zu grausam ist oder weil es zu schmerzhaft ist , um sich vorzustellen. Dies ist der Fall des Verschwindens von Kindern. Trotz der geringen Sichtbarkeit des Themas ist dies ein Schmerz, der weit mehr Familien trifft, als Sie denken.
Bevor es eine Müllkippe war , könnte es bald ein Vergnügungspark sein . Es ist in Sacca San Biagio, in Venedig, vor Santo Basilio, die Insel, die einst die Verbrennungsanlage von Sacca Fisola beherbergte und die einen Park von Zamperla , berühmter Hersteller von Ausrüstung für Themenparks, entstehen lassen kann. Dein
Der Stadtrat von São Paulo hat gestern Mittwoch, den 11. Mai, das Gesetz genehmigt, das den Transport von Katzen, Hunden und anderen Haustieren in städtischen Bussen erlaubt. Die Rechnung folgt für die Sanktion von Bürgermeister Fernando Haddad. Es scheint seltsam, aber in der größten brasilianischen Stadt sind Tiere in den öffentlichen Verkehrsmitteln nicht erlaubt, außer den Blindenführhunden. Wenn da