Alles Über Gesundes Leben!

Depression: ein Bluttest, um es zu diagnostizieren

Stehen wir einem Durchbruch bei der Depressionsdiagnose nahe ? Ein Bluttest hilft Ärzten festzustellen, ob sie einem depressiven Patienten gegenüberstehen. Die Analyse zeigt die Konzentration neuer Moleküle an, was auf das effektive Vorhandensein der Krankheit hinweist.

Es ist ein wichtiger wissenschaftlicher Fortschritt, da bis heute die Diagnose einer Depression nur mit der Beschreibung der Symptome durch den Patienten erfolgt. Die Neuheit wurde durch eine neue Studie von der Northwestern University School of Medicine bekannt gegeben . Es wird in der Zeitschrift Translational Psychiatry veröffentlicht werden.

Die von den Spezialisten ausgewählten Moleküle sind im Blut der depressiven Person leicht zu erkennen, und diese Eigenschaft ist für eine genauere Diagnose wichtig.

Forscher, die die Studie entwickelten, verglichen Blut von 32 depressiven Patienten mit 32 gesunden Probanden.

Die Analyse ergab, dass im Blut depressiver Menschen 9 Moleküle RNA in sehr unterschiedlichen Konzentrationen vorhanden sind. Außerdem kann die Änderung der Konzentration dieser Moleküle ein Zeichen der Verbesserung darstellen. Wenn zum Beispiel ein Patient, der an einer Depression leidet, in einer Psychotherapie ist, können Bluttests ein Verschwinden oder eine Remission der Krankheit zeigen, sogar eine Bewertung der Behandlung basierend auf der Entwicklung der Moleküle.

"Diese Studie ist wichtig", sagte der Psychiater Graziano Pinna von der University of Illinois in Chicago. "Bis heute basiert die Diagnose auf allgemeinen Symptomen wie Appetitlosigkeit und Motivation, Müdigkeit oder anhaltender Launenhaftigkeit und nicht in einer objektiven Art wie bei anderen Krankheiten. Eine Diagnose einer Depression mit einer Blutprobe zu stellen, ist daher ein bedeutender Fortschritt auf dem Gebiet der Geisteskrankheit, besonders wenn man bedenkt, dass Depression eine Krankheit ist das betrifft etwa 7% der Bevölkerung mit wachsenden Prozentsätzen . "

Die Forscher fanden heraus, dass die Konzentrationen der neun Moleküle auch bei denen, die nicht depressiv sind, aber ein Risiko haben, an der Krankheit zu erkranken, verändert sind. Könnte Bluttests auch dazu beitragen , das Auftreten von Depressionen zu verhindern ?

Lesen Sie auch: Die mathematische Gleichung des Glücks

Empfohlen
Es gibt viele Theorien darüber, wie man ein Kind gut erziehen kann. Viele Denker erzählen uns auf unterschiedliche Weise, was uns auch unsere persönliche Reflexion sagen kann. Aber wenn wir Eltern, Mütter sind, die für die Erziehung des Pimpolho verantwortlich sind, wie schwierig ist es für uns, nach innen zu schauen und Schlüsse zu ziehen, die uns Sicherheit geben, nein? Es is
Die Gurke ist die Frucht der Gurke (Cucumis sativus), einer Pflanze indischer Herkunft aus tropischen und gemäßigten Regionen, die seit Urzeiten in Asien, Afrika und Europa angebaut wird. Es gibt fünf Arten von Gurken: Japanisch, Niederländisch, Caipira, Aodai (häufig) und industrialisiert (in Dosen) und eine Reihe von bereits kultivierten Sorten, aber hinsichtlich ihrer Heilfähigkeit gibt es keine Informationen, die sie auszeichnen. Abge
Intermittierendes Fasten ist sehr gut für die Gesundheit und hilft Ihnen, Gewicht zu verlieren. Die Studie, durchgeführt von einer Forschungsgruppe an der Universität von Illinois in Chicago zeigte, wie Essen innerhalb von 8 Stunden pro Tag (mit normalen Gewohnheiten) und Fasten bei den anderen 16, kann positive Auswirkungen auf den Körper haben, unter diese, der Kampf gegen Fettleibigkeit. Di
Stellen Sie sich eine mobile Anwendung vor , die Menschen, die ein gemeinsames Interesse an nachhaltigen Lösungen haben, mit städtischen Problemen verbindet . Für dieses Netzwerk existiert und existiert bereits ein Netzwerk von Experten der Federal University of Rio de Janeiro und der Getúlio Vargas Foundation. Di
Sie sollten bereits wissen, dass mäßiger Bierkonsum unerwartete Vorteile für die Gesundheit bringt. Solange es Qualität ist, natürlich, weil es auch im Bier Transgenika gibt! Heute können wir noch einen weiteren Vorteil hinzufügen: Laut dem Arzt Luca Gatteschi von der italienischen Fußballmannschaft wäre das Trinken von Bier nach dem Sport noch besser als die Einnahme eines Supplements . Hier si
Rita Maldonado Branco ist eine Portugiesin, die seit mehr als einem Jahrzehnt mit Alzheimer in ihrem täglichen Leben zusammenlebt, indem sie bei ihren Großeltern lebt. Zuerst der Großvater väterlicherseits. Dann die Großmutter mütterlicherseits. Dies führte dazu, dass, abgesehen von großer Trauer, der Wunsch entstand, die Kommunikation mit den Großeltern fortzusetzen. Dieser