Alles Über Gesundes Leben!

Windeldermatitis? Siehe HIER hausgemachte Behandlungen!

Kleine, die Tag und Nacht Windeln benutzen, fallen oft in das Problem der Rötung, die zu einer echten unangenehmen Dermatitis werden kann, die sogar bluten kann. Wie vermeide ich diese Situation? Gibt es natürliche Heilmittel gegen Windeldermatitis?

Die Windel ist sehr nützlich und notwendig, bis die Kinder aufwachsen und lernen, das Töpfchen oder das Badezimmer als "große Menschen" zu benutzen. Aber bis sie da sind, und vor allem mit Wegwerfwindeln, gibt es trotz der Bequemlichkeit Kontraindikationen!

Neben dem hohen Preis des Müllproblems sind viele Kinder allergisch auf sie. Windeln für eine lange Zeit und vor allem wenn es heiß ist und Kinder mehr schwitzen, neigen dazu, die Haut zu reizen, Rötung, Blasen und Dermatitis zu verursachen.

WAS IST DERMATITE DE FRALDA?

Auch bekannt als Ausschlag, wenn der Bereich, wo die Windel im Kind bleibt gereizt, wund, rot, mit Blasen, verursacht Läsionen und begünstigt die Vermehrung von Bakterien oder Pilzen, heißt es Windel Dermatitis (Dermatitis = Entzündung der Haut)

Was machst du in diesen Fällen? Hier sind 10 natürliche und hausgemachte Behandlungen, die Sie ausprobieren können und die wirklich gegen Windelausschlag arbeiten.

1. VERHÜTUNG

Das beste Mittel ist, es immer zu verhindern! Und um das Problem der Windeldermatitis bei Säuglingen und Kindern zu vermeiden, ist es wichtig, die Windel jedes Mal zu wechseln, wenn das Kind kackt. Lassen Sie das Kind nicht zu lange mit der schmutzigen Windel (wechseln Sie alle 3 oder 4 Stunden, auch wenn sie nicht kackt).

Vermeiden Sie weitere Reizungen der Haut des Babys beim Reinigen und Windeln wechseln. Wischen Sie vorsichtig mit weicher Baumwolle oder Gaze ab.

Achten Sie auf den Hautausschlag des Kindes, denn wenn die Reizung länger als 3 Tage anhält, besteht die Gefahr einer Kontamination, die sich sehr verschlimmern kann.

2. Olivenöl

Das Mittel der Großmutter par excellence ist das Olivenöl, das den Juckreiz, das Brennen beruhigt und hilft, die Reizung bald zu heilen. Verwenden Sie eine kleine Menge Olivenöl und verteilen Sie es bei jedem Windeltausch über die von Dermatitis betroffene Stelle.

3. CREME CALENDULA

Ein natürliches, effektives und sehr praktisches Mittel ist die Ringelblumencreme. Die beruhigenden und heilenden Eigenschaften dieser Pflanze helfen, den Juckreiz und das Unwohlsein der Dermatitis zu beseitigen und die Entzündung der Haut zu heilen.

4. SÜßE MANDELÖL

Eine weitere wertvolle Alternative, um teure und nicht immer gute Salben zu vermeiden, ist die Verwendung von süßem Mandelöl, einem natürlichen Produkt, das auch für die Pflege von Babys empfohlen wird (zum Beispiel bei Massagen). Auch in diesem Fall reicht eine kleine Menge Öl aus, um sich bei jedem Windelwechsel sanft zu verteilen.

5. Nur mit Wasser waschen

Sehr wichtig im Falle von Windeldermatitis, ist das Baby nur mit Wasser zu waschen, Reinigungsmittel und aggressive Seifen zu vermeiden, die die Situation verschlechtern können.

6. Maisstärke

Maisstärke kann bald nach dem Waschen mit Wasser nützlich sein. Trocknen Sie die betroffene Region gut, aber schonend, und verwenden Sie Maisstärke statt Talkumpuder, um gereizte Haut zu beruhigen.

7. ZINKOXID-PASTE

Suchen Sie nach einer Paste aus Zinkoxid in Naturprodukten speichert (es ist tatsächlich in Supermärkten und Apotheken verkauft, aber die Qualität kann einen Unterschied machen). Dieser Inhaltsstoff ist sehr geeignet für Rötungen und Windeldermatitis. Verwenden Sie es bei jedem Windelwechsel, bis das Problem vollständig gelöst ist.

8. ÖKOLOGISCHE BABYS

Die Verwendung der klassischen Einwegwindeln kann der Grund für die häufige Reizung in dem Bereich sein, in dem diese Produkte 24 Stunden lang in Kontakt mit den Babys bleiben. Die Stoffe, mit denen sie oft hergestellt werden, werden von den Kleinen schlecht vertragen und die in den unteren Teilen angesammelte Wärme trägt zur Verschlechterung der Situation bei. Versuchen Sie, umweltfreundliche Windeln zu verwenden, die aus natürlicheren und weniger irritierenden Stoffen bestehen, und folgen Sie dem Ergebnis.

9. WASCHBARE BABYS

Eine andere zweifellos interessante Möglichkeit zu versuchen, ist, Ihre Gewohnheit der Verwendung von Wegwerfwindeln zu ändern, um die waschbaren Windeln zu benutzen (die Stoffwindeln). Es gibt viele Materialien und Typologien, man muss diejenige finden, mit der sich die Mutter und das Baby wohler fühlen.

Lesen Sie auch: ALLES, WAS SIE ÜBER KLEIDUNG WISSEN MÜSSEN

10. Kein Gleichgewicht

Noch besser ist es, dem Baby die Windeln auslaufen zu lassen. Gerade bei sehr ausgeprägter Dermatitis wäre es gut, die Haut so gut wie möglich atmen zu lassen und somit das Baby längere Zeit ohne Windeln zu halten.

Zusammenfassend, im Falle von Dermatitis, versuchen Sie eine oder mehrere der folgenden natürlichen Heilmittel:

  • Wechseln Sie die Windel häufig
  • Olivenöl
  • Calendula-Creme
  • Süßes Mandelöl
  • Nur mit Wasser spülen.
  • Maisstärke
  • Salbe von Zinkoxid
  • Verwenden Sie umweltfreundliche Windeln (aus biologisch abbaubaren Materialien)
  • Wechseln Sie zu waschbaren Windeln (Stoffwindeln)
  • Lass dein Baby ohne Windeln

Ein letzter hilfreicher Hinweis

Sehr nützlich im Falle von Windeldermatitis ist es, das Baby viel Flüssigkeit (Wasser oder Muttermilch) zu trinken. Dies dient dazu, den Urin weniger konzentriert zu machen, was, insbesondere wenn er sauer ist, dazu neigt, die empfindliche Haut des Babys zu reizen.

Empfohlen
Weihnachten ist eine Zeit der Gemeinschaft und Zeit mit denen zu verbringen, die wir gerne Rezepte, Geschenke und Dekorationen vorbereiten. Und wenn Sie nach neuen und interessanten Ideen suchen, um Ihr Zuhause an Weihnachten zu dekorieren, ohne viel auszugeben, Materialien zu recyceln und wiederzuverwenden , haben Sie den richtigen Ort gefunden
Erinnerst du dich an das Gedicht " Die Gleichgültigkeit ", von dem es mehrere Versionen gibt, die verschiedenen Autoren zugeschrieben werden: Bertold Brecht, Mayakovsky, Martin Niemöller, unter den bekanntesten? Für einen der Texte von Niemöller heißt es: "Zuerst kamen die Nazis, um die Kommunisten zu bekommen, aber da ich kein Kommunist war, beruhigte ich mich, und dann kamen sie, um die Juden zu holen, aber da ich kein Jude war, protestierte ich nicht. da
Marihuana für therapeutische Zwecke: Welche Perspektiven haben Cannabinoid-Medikamente ? Hier geht es nicht darum, die Verwendung von Marihuana als Droge zu fördern, sondern um das Wissen über dessen Nutzen und das Potenzial der Pflanze in der Therapie und bei der Behandlung verschiedener Krankheiten zu vertiefen. 1
In nur zwölf Jahren hat der Agrarsektor den Einsatz von Agrochemikalien in brasilianischen Kulturen um 162% gesteigert . Der Vergleich wurde zwischen 2000 und 2012 durchgeführt, als Brasilien am letzten Tag 823.226 Tonnen Agrochemikalien kaufte, von denen viele in mehreren Ländern verboten waren, was einem exakten Anstieg von 162, 32% entspricht. D
Als Sie anfingen, über biologische Nahrung zu sprechen, bemerkte ein Freund, der kostbarer war (um nicht zu sagen "langweilig auf Abruf"), dass alle Nahrungsmittel organisch sind (kommen von lebenden Wesen, haben sie Kohlenstoff in ihrer Zusammensetzung). Transgene Sojabohnen, die von Anfang an mit Agrochemikalien bewässert wurden, wären unter diesem Gesichtspunkt auch "organisch". A
Maxixe ist eine Pflanze aus Afrika, die im Norden und Nordosten Brasiliens weit verbreitet ist. Es ist reich an Kalzium, Eisen, Magnesium, Zink und kann in vielen Rezepten sowohl sautiert als auch in Salaten, Konserven und sogar Säften verzehrt werden! Die Maxixe Eigenschaften Die Blätter der Maxixe können beispielsweise den Kohl im grünen Saft ersetzen und das Immunsystem stärken; Das im Gemüse enthaltene Zink hilft, Probleme in der Prostata, Cholesterin und Narbenbildung der Haut zu verhindern; Die Mineralien Calcium und Magnesium, die auch in den Maxixen enthalten sind, helfen bei der Erhalt