Alles Über Gesundes Leben!

National Book Day 2015: Es gibt Gründe zu feiern

Heute ist der National Book Day, das wichtigste Wissensinstrument, das der Mensch je geschaffen hat. Ja, abgesehen von der Technologie, ist das Buch immer noch präsent, präsenter denn je, mit einer großen Vielfalt und Qualität brasilianischer Bücher in verschiedenen Formaten und Farben, die in Lateinamerika auffallen. Wer den guten Moment der brasilianischen Bücher bestätigt, ist die Generalsekretärin der Nationalen Stiftung für Kinder- und Jugendbuch, Elizabeth Serra, die mit EBC Radio über den National Book Day und seine Bedeutung sprach.

Die National Book Foundation ist neben vielen anderen Veranstaltungen, die von der Stiftung gefördert werden, für die Buchmesse verantwortlich.

Viel zu feiern

Elizabeth sagt, es gibt viel zu feiern, vor allem wegen der Veröffentlichung von Büchern in den Schulen, verantwortlich für das Lesen bei den Jugendlichen. Viele Bücher außer Lehrbüchern waren in den letzten Jahren in den Schulbibliotheken prominent vertreten, obwohl in diesem Jahr 2015 die Beschaffung von Literaturbüchern durch die Bundesregierung aufgrund der Krise eingestellt wurde.

Der Sekretär glaubt, dass dies eine vorübergehende Situation ist. Serra verteidigt die Präsenz des Literaturbuchs und seiner Vielfalt in den Schulen für die Ausbildung junger Menschen und zitiert Preise, die Schriftsteller und Illustratoren nationaler Bücher in letzter Zeit international gewonnen haben, nicht zu vergessen Autoren, die noch keine Preise gewonnen haben, aber großes Talent haben, neben der internationalen Produktion, die durch den Zugang und sogar in der Herstellung sehr geschätzt wurde.

Erzeugen eines Produkts mit besserer Veredelung, Übersetzung, Pflege mit Farben. Schließlich eine ganze Linie, die darauf abzielt, die Gewohnheit des Lesens für Kinder und Jugendliche zu verbreiten. Und nie die Lehrbücher beiseite zu legen, so wichtig, aber Elizabeth konzentriert sich auf die Bücher der Literatur als größer in der Ausbildung junger Menschen.

Anspruchsvolle Öffentlichkeit

Die ständige Präsenz von Büchern im Leben junger Menschen erzeugt mit den Produkten, die sie konsumieren, eine Generation zunehmend anspruchsvoller Leser. Sogar Vergleiche zwischen einem Buch und einem anderen. Vergleichen der Illustrationen, ua der jeweils verwendeten Sprachen.

Bibliotheken

Ein weiterer wesentlicher Punkt des National Book Day sind Bibliotheken. Merkwürdigerweise haben nicht alle Schulen des Landes eine. Es gibt ein Gesetz aus dem Jahr 2010, das besagt, dass bis zum Jahr 2020 alle eins haben müssen.

Es ist grundlegend für die Bildung unseres Landes, dass dieses Gesetz erfüllt wird. Und wenn möglich vorher. Die Menschen müssen sich dessen bewusst sein und als Eltern und verantwortlich für die Zukunft der Kinder herausfinden, ob ihre Schulen eine haben. Wenn es es nicht hat, fordern Sie von der öffentlichen Macht, dass es dem entspricht, was jetzt Gesetz ist.

Öffentliche Behörden sind verpflichtet , Bibliotheken ihren Bürgern innerhalb und außerhalb der Schule zur Verfügung zu stellen. Auch zu anderen Zeiten, wie bei der Mário de Andrade Bibliothek im Zentrum von São Paulo, jetzt 24 Stunden. Schließlich hat das Lesen keine Zeit zu beginnen oder zu beenden.

Projekte

Die Stiftung trägt auch dazu bei, das Lesen mit Projekten zu fördern. Darunter ist das bereits 20 Jahre alte Reading Incentive Programm . Es ist ein Preis für die besten Leseprogramme der Stiftung.

Die National Children's Book Youth Foundation ist bereits mehr als 40 Jahre alt, mit mehreren von ihr während dieser Zeit geförderten Büchern.

Der Sekretär betont auch, dass der Leser in der Familie gebildet wird, aber hauptsächlich in dem kulturellen Umfeld, in dem die Schule eine sehr große Stärke hat.

Lesen Sie auch:

GALERIE: KOSTENLOSE LESUNG, UM DIE IDEEN ZU REFRESH

MIT EINEM TRICYCLE SPRICHT DAS LESEN AUF DEN FLIESEN UND STRASSEN VON MORRO DO ZINCO, RJ

OHNE MITARBEITER UND KEINE BOX: DIE BIBLIOTHEK DER EHRLICHKEIT BESTEHT

DIE 10 NETTEN BÜCHER DER WELT

Fotoquelle: freeimages.com

Empfohlen
Im Distrito Federal gab es eine Initiative, um den Flüchtlingen in der Region und in den Städten zu helfen. Flüchtlinge aus verschiedenen Ländern erhielten 34 Fahrräder zur Unterstützung ihrer Mobilität durch städtische Räume. Die Fahrräder werden alle benutzt und wurden für ein Projekt der NGO Rodas da Paz in Zusammenarbeit mit dem IMDH (Migration and Human Rights Institute), einer NGO, die Einwanderern hilft, festgelegt. Rafael Ba
Der Besuch eines Museums ist eine einzigartige Erfahrung. Lebend und in Farbe vor einem berühmten Gemälde zu sein, hat keinen Vergleich. Es ist aufregend! Aber wir wissen, dass dies nicht immer möglich ist. Die schönsten und wertvollsten Werke sind in Museen auf der ganzen Welt verstreut und wir können nicht immer reisen, um sie zu sehen. Abe
Die Bepflanzung ist eine der Pflanzen, die in jedem Garten , Straßenrand, Halbfeld oder sogar in seinen gepflanzten Töpfen gefunden werden können. Seine Samen fliegen, verbreiten sich durch die Vögel, und dies erscheint, welches vielleicht eines der Heilkräuter aller Pflanzen ist. Die verschiedenen Tanchagen - medizinisch und essbar Tanchagem ist der Name in Brasilien für einige der Arten der Gattung Plantago. Vor
Das Eisenholz Caesalpinia ferrea ist ein üppiger Baum in den Wäldern der Staaten, die von São Paulo nach Piauí führen . Hartes Holz, Eisen, wie der Name schon sagt, wird auch als jucá, jucaina und einige andere Namen indigener Herkunft bezeichnet . Mehr als hart und stark, ist Eisenholz eine medizinische Pflanze, die gegen Bronchitis , Rheumatismus und Syphilis weit verbreitet ist , und jetzt ist ihre Wirkung auf die Heilung von Magengeschwüren demonstriert worden. Jucá,
Nach der alkalischen Ernährung besteht eines der typischen Probleme moderner Lebensmittel , die hauptsächlich aus verpackten, raffinierten und verarbeiteten Lebensmitteln, tierischen Proteinen und Zuckern bestehen, darin, dass sie eine ansäuernde Wirkung auf den Körper ausübt , mit gesundheitlichen Folgen wie zum Beispiel das Risiko von entzündlichen Erkrankungen und Krebs . Unte
Ein kulturelles Problem , das landesweit in dem zweitbevölkerungsreichsten Land der Welt, Indien, gewonnen wurde , versucht, die Geburtenrate von Mädchen einzudämmen, die von der lokalen Regierung als "nationale Schande" eingestuft wurde. Die Praxis selektiver Abtreibungen in Indien ist üblich und Mädchen sind diejenigen, die von Familien gewählt wurden, um nicht auf die Welt zu kommen. Nach