Alles Über Gesundes Leben!

Und wenn Ihr Baby Verstopfung hat, was tun?

Babys können auch Verstopfung haben, und es ist sehr ärgerlich. Ein Ärgernis, dass das kleine Wesen nicht zu lösen weiß und oft nicht wir, die Mütter. Aber es ist nicht schwer. Hier sind einige Tipps, die ich bei der Erstellung meiner Kinder und meiner Enkelin gelernt habe.

Ein Brustbaby, das Verstopfung hat, kann unter Krämpfen und Schwierigkeiten beim Stuhlgang leiden oder nicht. Das Evakuieren im Baby ist eine Reflexhandlung, die dem Akt des Saugens folgt, natürlich in der Brust . Aber wenn das Baby während des Futters oder kurz danach nicht evakuiert wird, gibt es zwei Gründe, über die Sie nachdenken sollten:

Wenn das Baby ruhig ist, hat die Brust viel, dann schläft es und zeigt dann keine Beschwerden, kein Problem. Es ist nur so, dass alles, was er durch seine Milch aufnimmt, direkt in der Konstitution seines Organismus verwendet wird - das ist oft der Fall bei Babys, die klein, aber gesund geboren werden und die in den ersten 2 oder 3 Monaten ihr körperliches Wachstum. Mamam sehr oft und sie evakuieren wenig. Sie nutzen alles aus. Es gibt keine Exzesse. In diesem Fall, mach Dir keine Sorgen, sondern beobachte Deine Gewichtszunahme und Deine allgemeine körperliche Verfassung: Hautfarbe, Bauchnabel, Hydrationsgrad, Zufriedenheit usw.

2 Aber wenn Ihr Baby saugt, und dann evakuiert werden möchte, ist stark und kann nicht, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie, die stillende Mutter, auch an Verstopfung leiden. Wenn ja, beginnen Sie, indem Sie mehr Flüssigkeiten trinken . Trinken Sie Wasser, während Sie stillen, vor und nach Ihnen. Ändere deine Ernährung, indem du nach Dingen suchst, die deinen eigenen Darmdurchgang erleichtern (mehr natürliche Fasern wie Hafer, mehr frische Früchte, weniger verarbeitetes Mehl, weniger Bohnen, mehr dunkelgrünes Blattgemüse, und so weiter).

Wenn Ihr Baby jedoch nicht mehr stillt und Milchpulver nimmt und an Verstopfung leidet, dann liegt das Problem in der Milch . Wenn Sie die Art der Milch nicht ändern können, können Sie die Wassermenge, die Sie zwischen den Fütterungen aufnehmen, erhöhen . Weil die Schwierigkeit des Evakuierens direkt von der Trockenheit des Darms herrührt, die durch Milchpulver verursacht wird, das keine Fasern enthält und darüber hinaus ein stark hygroskopisches Nahrungsmittel ist, das heißt, Wasser saugen.

Auf der anderen Seite, wenn Ihr Baby sich bereits von Babynahrung und anderen Dingen ernährt und Verstopfung hat, kann das Problem meines Erachtens auch mehr im Essen liegen als in jedem anderen Faktor. Stellen Sie sicher, dass Sie die Späne nicht mit etwas hoch hygroskopischem Industriemehl verdicken. Bevorzugen Sie, hausgemachte und nicht-industrielle Lebensmittel zu geben. Machen Sie Kartoffelbrei, Mandioquinha, Yam, zum Beispiel mit Karotten und einem grünen Blatt gemischt. Gib Birne, Apfel, gekochte Banane. Gib Limette, Zitrone, Orangensaft. Und laufen Sie weg von irgendwelchen Konserven oder Getränken oder irgendwelchen anderen, die in irgendeiner Industrie hergestellt werden. Gib deinem Baby Lebendfutter, es wird viel besser für ihn sein.

Lesen Sie mehr: WIE MAN KÖSTLICHE PAPIERE FÜR BABY MACHT

Das ganze Problem der Verstopfung, ob bei Babys oder bei uns selbst, waren die physiologischen Ursachen, die einen klinischen Eingriff, Wassermangel und Fasermangel erfordern. Aber der Bauch der Menschen hat ihre bevorzugten Zeitpläne und diese sollten respektiert werden.

Wenn wir morgens um 6 Uhr mit der Sonne aufstehen, fängt unser Darm bald an zu arbeiten, vor 7 Uhr morgens. Und der Körper deines Babys ist auch so. Das können Sie sicher sein.

Lesen Sie mehr: DIE BIOLOGISCHE UHR IN DER TRADITIONELLEN CHINESISCHEN MEDIZIN

Aber, Sie können auch Ihrem Baby helfen , das Milch in einer Flasche nimmt, mögliche Verstopfung der Art von Verstopfung ausweicht, einen Löffelvoll Olivenöl der Milch hinzufügt (immer das extra-native Olivenöl von der ersten Pressung bevorzugen - es ist) teurer aber behält die medizinische Qualität von Olivenöl).

Ah! Vergessen Sie nicht, dass die Bewegungen der Beine der Babys auch grundlegend für die Aktivierung Ihres Darms sind. Dann, wenn er verstopft und unwohl ist, muggle mit seinen kleinen Beinen. Massiere deinen Bauch mit der Handfläche im Uhrzeigersinn. Gib ihm warmes Wasser, sobald er aufwacht (es versüßt nicht, weder mit Honig noch mit Zucker). Honig ist ungeeignet für Kinder unter 2 Jahren wegen der Gefahr der Botulinumkontamination, für die die Kleinen noch keine Abwehr haben und der Zucker auch Verstopfung verursacht.

Lesen Sie auch:

5 VEGETARISCHE REZEPTE FÜR KINDER, GEMÜSE MIT GESCHMACK ZU ESSEN

Home Remedies zur Beseitigung von Magen-und Gastrointestinalen Gasen

WISSEN SIE 10 Wege, um Ihre Darm-Arbeit besser zu machen

Fotoquelle: Brasilien Baby Center

Empfohlen
Überall auf der Welt wird jeden Tag so viel Nahrung verschwendet . Eine echte Schande angesichts der wachsenden Zahl von Menschen, die Hunger leiden. Glücklicherweise nimmt die Sensibilität dieser Probleme zu, und daher tauchen immer mehr Initiativen auf , die versuchen, das Problem des weggeworfenen Essens zu bekämpfen. He
Viele Studien bestätigen bereits den Schaden, den Lebensmittelfarbstoffe - natürlich und synthetisch - für die Gesundheit verursachen . Jeder weiß, dass der rote Farbstoff , der aus dem Cochenille , einem Insekt, das das Gemüse befällt, extrahiert wird, potenzielle Allergien erzeugt, weil es ein tierisches Protein ist , das unserem Körper fremd ist. Das g
Was hat Knoblauch mit Ammern zu tun? Spaß beiseite, Knoblauch, Allium sativum , ist eine Pflanzenart, die seit Jahrtausenden vom Menschen als natürliches Antibiotikum verwendet wird , ein altes und wirksames Hausmittel. Außerdem ist Knoblauch eine der schmackhaftesten Zutaten für verschiedene Gerichte. Di
Heute ist der Welthundetag im Büro . Ein Tag, der unserem besten Freund gewidmet ist, um die Möglichkeit zu fördern, ihn zu unserer Arbeit zu bringen . Wissenschaftlich hat sich gezeigt, dass ihre Anwesenheit sowohl für die Produktivität als auch für die Stimmung der Arbeiter von Vorteil ist. Aber wir wissen, es hängt nicht nur von uns ab . Der T
Wir haben hier schon mehrmals über die Vorteile von Salvia , Lorbeer, Zimt und Zitrone gesprochen - jede dieser Pflanzen ist per se heilend mit mehreren bewährten medizinischen Maßnahmen . Dieses Rezept, das ich heute hier vorstelle, fand ich auf einer Website, die nur dazu dient, über Tees zu sprechen, die Amantes del Te und, soweit ich weiß, von den Pflanzen, ein Rezept für viele Situationen , besonders im Bereich der Entgiftung und interne Reinigung . Lese
Wussten Sie, dass die Karotte ursprünglich nicht orange war? Nun, es ist - Karotte kann lila, rot und sogar weiß oder gelb sein. Es gibt Karotten, die im Winter keimen, Sommerkarotten, Karotten, die kalt sind, andere nicht so sehr. Aber um Karotten zu züchten, braucht man tiefe und lockere Erde, Sonne und Wasser. E