Alles Über Gesundes Leben!

Aus wiederverwendeten Materialien, die Skulpturen voller Emotionen von Dario Tironi

Aus dem Mülleimer kann Kunst geboren werden und die Trümmer können den expressiven Skulpturen Leben einhauchen. Dario Tironi, ein italienischer Künstler, der mit seinen originellen Kreationen, die ausschließlich mit Müll, alten Spielzeugen für Mülldeponien und Schrott verwendet wurden, internationalen Ruhm erlangte.

Und so ist es, dass die alte Barbie, kaputte Taschenrechner, Plastikflaschen, Golfbälle und Regenschirmkabel etwas mehr geworden sind, in Form von Menschen und lebensgroßen Tieren. Ein Augentropfen, Tironis Skulpturen, nahm an zahlreichen Ausstellungen teil und gewann mehrere Auszeichnungen.

Die Bilder hier sind Teil der Crash Toys Kollektion, wo Coca-Cola Dosen, Puppenbeine, Zigarettenpackungen viel mehr vermitteln können, als man sich vorstellen kann. Körper aus Abfall, einschließlich Technologie, bilden menschliche Figuren, deren Gesichter Emotionen vermitteln.

Es lohnt sich, daran zu erinnern, dass die Umweltverschmutzung zunehmend die Grenzen überschreitet und wie ein Virus immer mehr in unser Leben eindringt. Vielleicht stellen die Skulpturen Szenen aus dem Alltag dar.

Um alle seine Arbeiten zu sehen, klicken Sie hier, um die Website von Dario Tironi zu besuchen.

Empfohlen
Es ist nicht genug, wie Tiere behandelt werden, in winzigen Räumen, die mit Antibiotika und Hormonen gefüllt sind, haben wir jetzt einen weiteren Grund, das Verzehren von Hühnern zu vermeiden: das von ihnen verzehrte Futter kann in vielen Fällen durch Mykotoxine kontaminiert sein. und dass sie, wenn sie eingenommen werden, akute Auswirkungen auf Tiere haben können und wer weiß, wer ihr Fleisch isst. Eine
Die Umweltkonferenz Our Ocean erhielt in diesem Jahr eine bedeutende Präsenz: Kein anderer, kein anderer als Hollywood-Star Leonardo DiCaprio , sprach über die Wichtigkeit der Erhaltung der Weltmeere . Nach einer Zeit in Brasilien , genauer gesagt in Buzios und immer noch das Eröffnungsspiel der WM 2014 zu sehen, kehrte der Schauspieler in die Vereinigten Staaten und am vergangenen Dienstag, 17. J
Es gibt niemanden, der diese berühmte Pflanze nicht regelmäßig ausprobiert oder benutzt hat. Soja ist ein sehr nahrhaftes und beliebtes Essen . Nach Angaben der Abteilung für ländliche sozioökonomische Studien (Deser) ist das Sojaöl das am meisten konsumierte Brasilien und das weltweit am zweithäufigsten genutzte. Aus de
Der VIII Brasilianische Congress of Conservation Units ( VIII CBUC ) beabsichtigt, die Erhaltung der Natur in das praktische Leben der Menschen zu bringen . Die Veranstaltung, die vom 21. bis 25. September in Curitiba stattfindet, wird Erfahrungen aus Brasilien und der Welt zu Umwelt und Naturschutz unter Beteiligung von großen Namen im Umweltbereich teilen.
Der Bokod-See liegt im Westen von Budapest in Ungarn , und ein Teil seines Charmes ist wegen seiner bunten und bunten Häuser, die einen atemberaubenden Sonnenuntergang umrahmen. Bokod ist ein künstlicher See, der 1961 geschaffen wurde. Seine Gewässer sind nie gefroren, seit sie von einem nahegelegenen Kernkraftwerk genutzt wurden, und zum Glück ist die Pflanze jetzt inaktiv. Im
Menschen haben gelernt, die Erde seit Jahrtausenden zu kultivieren. Aber seit sie in die Städte gezogen sind, haben sie diese Kunst vergessen. Aber an vielen Orten auf dem Planeten gewinnen viele Gemeinschaften die Freude und den Nutzen, mit ihren eigenen Händen zu säen. Vorteile eines Gartens in Ihrer Gemeinde Ein Gemeinschaftsgarten bringt viele dieser Vorteile mit sich - ich pflanze nicht nur an, um den frischen Salat zu ernten und eine gesündere Ernährung abzuschließen. Ich