Alles Über Gesundes Leben!

Synthetische Fasern: verschmutzen die Meere und Ozeane jedes Mal, wenn wir Wäsche waschen

Nicht nur industrielle Waschmittel, sondern auch unsere Kleidung tragen dazu bei, die Meere und Ozeane zu verschmutzen, wenn sie aus synthetischen Fasern aus Kunststoff bestehen . Kunststoff-Mikrofasern können einen wesentlichen Beitrag zur Erhöhung der Meeresverschmutzung leisten.

Die Bildung von großen Plastikinseln in den Ozeanen ist berüchtigt, aber vielleicht weiß nicht jeder, dass Plastikverschmutzung noch viel subtiler, fast unsichtbar sein kann. Die Quelle einiger dieser kleinen Kunststofffragmente, die auch als Mikroplastik bezeichnet werden, wird durch Mikrogranula repräsentiert, die in Körperpflegeprodukten wie Körperpeelings und Zahnpasten vorhanden sind .

Die Mikrogranalien sowie die Fragmente der synthetischen Fasern sind zu klein, um von den Reinigern zurückgehalten und gefiltert zu werden. Unsere Waschmaschine kann eine wichtige Quelle dieser Verschmutzung sein, besonders wenn wir oft Kleidung aus synthetischen Fasern tragen .

Der Ökologe Mark Browne analysierte das Vorhandensein von Mikroplastik an Stränden an 18 Orten auf der ganzen Welt und fand heraus, dass 85% der synthetisierten Materialien Mikrofasern waren .

Würden unsere Kleidung und unsere Waschmaschinen zu den größten Schuldigen in der Meeresverschmutzung gehören ?

Brownes Studie hat große Auswirkungen auf den Meeresschutz und die Modeindustrie . Es scheint, dass ein einziges Kleidungsstück jedes Mal, wenn es gewaschen wird, etwa 1900 synthetische Mikrofasern freisetzt . Wenn Sie diesen Wert mit der Anzahl synthetischer Kleidung multiplizieren, die jeden Tag auf der Welt gewaschen wird, können Sie sich vorstellen, wie viel Mikroplastik jedes Jahr in die Gewässer gelangt.

Nach Ansicht des Spezialisten sollte die erste Lösung für das Problem in erster Linie von Unternehmen kommen, die synthetische Stoffe entwerfen sollten, die während der Wäsche keine Faserfragmente freisetzen. Browne suchte Unterstützung von einer Firma, fand sie aber leider nicht. Das Problem schien nicht ernst zu sein und seine Bemühungen, Geldmittel zu beschaffen, erhielten wenig Unterstützung.

Die zweite mögliche Lösung wären bessere Filtersysteme für Haushaltswaschmaschinen und öffentliche Wasseraufbereitungsanlagen . Seiner Ansicht nach können synthetische Faserteilchen nicht nur Wasser, sondern auch Luft und Lebensmittel kontaminieren. Browne vertieft sich zu diesem Thema und fordert seit Jahren einen Wechsel von den Unternehmen, aber mit wenigen Ergebnissen. Jetzt hat der Ökologe seinen Appell auf Twitter neu gestartet. Sollen die Bekleidungsfirmen aussprechen?

Lesen Sie auch: Zahnpasta Mikrosphären: Amerikanische Zahnärzte fanden sie im Zahnfleisch von Patienten

Empfohlen
Möchtest du, dass dein Weihnachtsbaum wirklich grün ist ? Weihnachten ist eine Zeit, um die Hoffnung zu erneuern und Solidarität und Liebe zwischen uns zu wecken. Es ist auch eine Zeit des ungezügelten Konsums, der Sklavenarbeit, der Umweltverschmutzung, des überschüssigen Mülls . Es lohnt sich also, in das Klima des Respekts für den Menschen und die Umwelt einzutreten und schöne Weihnachtsbäume mit trockenen Ästen zu Hause zu machen . Sie sehen
Sie konnte sich dank ihres Lehrers den Traum erfüllen, an einem Schulausflug teilzunehmen. Hier ist die Geschichte von Maggie, einer Frau, die an Zerebralparese leidet und dank Helma den Nervenkitzel eines Trekkings erlebt hat. Maggie hat Zerebralparese und braucht einen Rollstuhl, um sich fortzubewegen, und Helma Wardenaar ist ihre Lehrerin und Leiterin der Dienste für die Akademie für globale Staatsbürgerschaft in Chicago. Al
Wir wissen, dass Bronchitis eine Krankheit ist, die gefährlich und wirklich lästig sein kann, um zu heilen. Angemessene medizinische Nachsorge und Behandlung ist erforderlich. Aber es ist auch wahr, dass das Suchen nach Hausmitteln das Recht eines Patienten ist und sich vielleicht lohnt. Viele von ihnen arbeiten und haben möglicherweise keine Kontraindikationen, vorausgesetzt natürlich, dass es einen korrekten, bewussten Gebrauch und eine medizinische Nachsorge gibt, vorzugsweise. He
Es gibt kein Wunder, wenn es um Gewichtsverlust geht. Um Gewicht zu verlieren, bedarf es viel Engagement, Umschulung, körperlicher Bewegung und oft einer Veränderung der Art und Weise, wie Sie Ihr Essen sehen. Es gibt jedoch Verbündete in diesem Prozess, Lebensmittel, die den Prozess beschleunigen können. Ei
Das Leben begann dort, adaptierte und verbreitete sich um sie herum. Sie sind jedoch zunehmend bedroht durch eine Reihe von räuberischen Handlungen und Sorglosigkeit mit ihren Gewässern. Die Ozeane sind essentiell für den Planeten Erde und kein Wunder, dass sie die "Lunge der Welt" sind. I
Mit unseren Hunden im Freien spazieren zu gehen , ist pures Vergnügen , für sie und für uns. Es stimmt, dass leider viele Orte die Einreise von Tieren willkürlich untersagen, ohne vorher eine Sensibilisierungskampagne mit den Eigentümern durchzuführen, um den Ort zu erhalten und sich um die Tiere zu kümmern. Auf d