Alles Über Gesundes Leben!

Bewegende Bilder des Hundes, der seinen toten Freund auf Asphalt segelt

Eine Geschichte, die sich bewegt und das Internet um die Welt dreht. Ein Hund beobachtete die Szene, in der sein vierbeiniger Freund auf einer belebten Straße in Rom überfahren wurde. Dort lag er stundenlang und beobachtete die Leiche.

Bilder, die das Herz erreichen und mehr als tausend Worte sagen. Die Fotos wurden von Marco Milani, einem Sprecher von Equi Diritti, auf Facebook gepostet, als er seine Tochter zur Schule begleitete und den Vorfall zur Kenntnis nahm.

Laut Marco saß ein Köterhund stundenlang neben dem Körper des toten Freundes. Das hat er auf seiner Facebook-Seite beschrieben:

"Es ist heute Morgen (5 Uhr morgens), dass dieses wunderbare Wesen in der Mitte der Tuscolana Avenue den toten Begleiter segelt. Passagiere respektieren ihren Schmerz und entscheiden sich geduldig, langsamer zu werden.
Ich weiß nicht, ob die Seele wirklich unsterblich ist und ob es einen Ort gibt, an dem Seelen, die sich lieben, dazu bestimmt sind, sich wieder zu treffen. Wenn es existiert, glaube ich fest daran, dass es dort auf dich warten wird, dann wird ein "humanozentrisches" Paradies niemals meine Religion sein. "

Bleibt noch zu wissen, warum der Hund während all dieser Stunden auf dem Asphalt lag. Laut Milani: "Passagiere respektieren ihren Schmerz und akzeptieren geduldig, das Tempo zu verlangsamen." Der Fall ist etwas merkwürdig, weil der Ort, an dem sich der Unfall ereignet hat, sehr beschäftigt und gefährlich ist und das Leben des anderen Hundes gefährdet haben könnte.

Erst nach Stunden tauchte der Besitzer des überlebenden Hundes auf (inzwischen waren im Internet bereits mehrere Interessenten erschienen) und der verletzte Hund wurde in die vom Rathaus beschlossene Tierklinik gebracht.

Die Rettung war leider zu spät (an dieser Kritik gab es keinen Mangel).

Die Szene zeigt, dass es klar ist, dass Tiere intelligent sind, Gefühle haben, Schmerz empfinden, Bedauern haben, und diese Eigenschaften sind nicht einzigartig für Hunde und Katzen, unsere Haustiere, die wir am meisten lieben und respektieren.

Kühe, Schweine, Hühner, die Tiere, die wir essen, Affen, Elefanten, Frösche und Schlangen, alle Tiere aller Klassen, Orden, Familien, Gattungen und Arten sind ebenfalls fühlende Wesen. Denk darüber nach!

Empfohlen
In all den Städten, in denen ich bin, recherchiere ich, welche die interessantesten Buchhandlungen des Ortes sind. Auch wenn es nicht darum geht, ein Buch zu kaufen (was selten vorkommt), stöbere ich sehr gerne in den Buchladengängen und lese die Cover der Titel in anderen Sprachen, beobachte die Architektur der Gebäude und die Gewohnheiten der lokalen Leser. No
Zusammen mit der Stadt Campos do Jordão in São Paulo gilt Curitiba , die Hauptstadt des Bundesstaates Paraná, als ein Stück Europa in Tupinikin. Geplante Stadt mit ausgezeichneter Lebensqualität, sehr guten öffentlichen Dienstleistungen und vorbildlichem kollektiven Verkehr. In einer solchen Stadt muss ein nachhaltiger Verkehr bestehen. Und
Es scheint, dass die Vorteile von Schokolade für Gesundheit und Humor endlos sind . Bittere Schokolade, obwohl. Zwei neue Forschungen , ein Italiener und ein Amerikaner, liefern weitere Details für diese Bestätigung: Kakaopolyphenole helfen im Blutstrom , der den Beinen hilft, bewegliche Bewegungen zu haben. D
Was sind die Anzeichen dafür, dass unser Körper uns vor einem ernsten und häufigen Problem namens Stress warnt? Fälle, die von Cherilynn Veland, einem Psychotherapeuten in Chicago, beschrieben wurden, veranschaulichen einige Situationen, in denen der Körper für sich selbst spricht. Ein Beispiel, das sie gibt, ist das eines Klienten, der einen Bauchweh hatte, als jemand sie bat, etwas zu tun, was sie nicht tun wollte. Die
Die Stadt Cupertino, Kalifornien, wird der erste städtische Raum mit der größten grünen Abdeckung der Welt werden. Das Projekt eines grünen Dachs für die Stadt wurde vom uruguayischen Architekten Rafael Viñoly entworfen. Das Projekt befindet sich noch in der Finanzierungsphase. Das größte Gründach der Welt wird auf einer Fläche von 12 Hektar mit umfangreichen Gewerbeflächen und einem Wohngebiet mit 800 Wohnungen errichtet. Seine Fläc
In einer Arbeit der Landwirtschaftlichen Universität Uppsala in Schweden wurden Larven eingesetzt, um den Prozess der Kompostierung von organischem Hausmüll - unserem täglichen Abfall - zu beschleunigen , um schließlich proteinreiches Tierfutter zu produzieren. Das von Eskilstuna Energy finanzierte Projekt wird in einer Versuchsanlage zur Behandlung von organischen Abfällen in der Stadt Eskilstuna eingesetzt . Das