Alles Über Gesundes Leben!

Burrito Infusion - Anseolitisch, beruhigend und Antidepressivum

Jedes Volk hat seine Tees und Indikationen zur Heilung - die Pflanze hängt vom Ökosystem ab, in dem sie wächst, so dass sie mehr oder weniger das Potenzial hat, dem Menschen in seinen Schwierigkeiten zu helfen. Dies ist der Fall von Burrito, oder Aloysia polystachya, ein Kraut aus den Bergen des nordwestlichen Argentinien und Ost-Paraguay.

Burrito ist sein Name in Kastilisch und auch so wird es in Brasilien genannt, wo es möglicherweise auch durch die südlichen Reihen erscheinen kann.

Es ist regional auch als poleo riojano und Eselgras bekannt . Es gehört, wie so viele andere Minzen, die wir hier bereits im Buru-Newserwähnt haben, zur Familie der Verbena, aromatisch, heilend und von honigfarbenen Blumen, die in der ganzen Welt verbreitet sind.

Sein Aroma ist penetrant, stark, erinnert an Minze Piperita (die stärkste Minze, die wir kennen) und sein Geschmack ist scharf und etwas bitter. Die Burrito-Infusion ergibt einen Tee von kristalliner gelblicher Farbe, der das Glitzern des Goldes unter Wasser zieht (man muss sich das natürlich vorstellen).

Tee - Aufguss - von Burrito, wofür wird es verwendet?

Der Burrito ist eines der Kräuter, die bei der Aromatisierung von Mate und Terêre verwendet werden und zusammen mit dem Mate ( Ilex paraguariensis ) in die Zusammensetzung des industrialisierten Mate Krautes gelangen.

Lesen Sie mehr : MATA TEA: ALLE VORTEILE

Dies ist eine alte populäre Nutzpflanze, die in windigen Feldern, in ihrer wilden Form oder in städtischen Gärten zu finden ist. Es ist eine rustikale Pflanze, die sich leicht an Veränderungen der Boden- und Klimabedingungen anpasst.

In der südamerikanischen Volksmedizin ist es durch seine wohltuende Wirkung in folgenden Fällen angezeigt:

● Leberfunktionsstörungen

● langsame Verdauung

Magenkrämpfe

● Nervenerkrankungen

● Schlaflosigkeit und Unruhe

● Angst

● Depression

Studien bestätigen gängige Indikationen

Die gute Wirkung von Burrito Tee in Angst - und Depressionszuständen wurde von Forschern der Fakultät für Chemie der Universität von Paraguay untersucht und daraus geschlossen, dass ihre kurative Wirkung in diesen Fällen auf ihren chemischen Bestandteilen in den Blättern dieser Pflanze (Terpene) beruht, Limonen, Carveol, unter anderen aromatischen ätherischen Ölen), sehr ähnlich denen der Zitronengras ( Aloysia citriodora ), eine andere Verbenaceae, aber mit einer ausgeprägteren Wirkung.

Hier eine Studie, die die Produktion von ätherischen Ölen von Burrito, Cidrão und Muña muña oder Satureja vergleicht, die Clinopodium gilliesii der Familie Lamiaceae, die eine andere der aromatischen Pflanzen ist, die in den gleichen Herkunftsregionen des Burrito vorkommen.

Zitrone, Aloe Vera ( Aloysia citriodora ) ist hier:

Der Tee oder Infusion von Burrito ist gemacht und ist wie folgt getrunken:

Eine große Handvoll frischer Blätter oder der dritte Teil, wenn sie trocken sind, sollte man 1 Liter kochendes Wasser einwerfen - das Feuer löschen, die Pfanne bedecken und die Mischung für 5 Minuten ruhen lassen, damit sich die ätherischen Öle aus den Blättern lösen.

Es kann gesüßt mit Honig oder nicht, verdünnt oder pur genommen werden - diese Entscheidung hängt von Ihrem Geschmack und Vergnügen in dem Geschmack ab, den der Burrito Ihnen bringt.

Es wird empfohlen, bis zu 3 Tassen Tee pro Tag nach oder zwischen den Mahlzeiten zu sich zu nehmen, um Verdauungs- und Leberprobleme zu behandeln (keine Flüssigkeiten während der Mahlzeit zu trinken, um die Magensäfte nicht zu verdünnen und ihre Verdauungsfunktion zu beeinträchtigen) und als Beruhigungsmittel Es kann tagsüber ohne Einschränkungen eingenommen werden, wobei die persönliche Empfindsamkeit derer beachtet wird, die es verwenden (manche Menschen benötigen 3 bis 4 Tassen stärkere Infusion, und für andere reicht eine Tasse vor dem Schlafen).

Lesen Sie hier weitere interessante Heilkräuter:

GERVÃO, EINE BRASILIANISCHE HEILKULTUR FÜR EXZELLENZ

VERBENAS - EINE FAMILIE DER MEDIZIN KRÄUTER

CAPIM-SANTO: VORTEILE, ARZNEIMITTEL, ÄTHERISCHES ÖL UND TEE

DER MATE, DIE SÜDKERBE - WISSEN SIE, WAS IHRE EIGENSCHAFTEN SIND?

Empfohlen
Das öffentliche Ministerium von Minas Gerais hat am Montag (4) eine neue öffentliche Zivilklage eingereicht und gefordert, dass das Bergbauunternehmen Samarco das Auslaufen von Abraum aus dem Schlamm , der vom Fundão-Staudamm weiterfließt, innerhalb von fünf Tagen enthält. Samarco verlagerte einen Teil der Halden des Fundão in einen anderen seiner Dämme, Santarém, nachdem drei Deiche gebaut worden waren, um die Lecks einzudämmen. Der Mini
Das Rennen ist offen für die Kolonisierung des Mars , mit nationalen Agenturen und privaten Unternehmen, die in unbekanntes Territorium starten. Wenn Sie jedoch mutige Pioniere auf den roten Planeten bringen, ist das eine Mission, deren Fütterung eine Herausforderung ist . Nun haben sich einige Studenten der Erforschung der Möglichkeit gewidmet, eine nachhaltige Nahrungsquelle auf dem Mars zu kultivieren. D
Wer ein oder mehrere Kinder hat oder hatte, weiß, wie schwierig und verzweifelt es ist zu verstehen, warum das Baby weint . Aber jetzt verspricht uns die Technologie viel zu helfen. Forscher an der Paulista School of Medicine von Unifesp (Federal Universität von São Paulo) waren für die Entwicklung von Software zur Erkennung von Gesichtsausdrücken im Zusammenhang mit der Schmerzempfindung bei Neugeborenen verantwortlich . Ein
Kaffee ist gut fürs Herz. Eine Studie hat gezeigt, dass Kaffee, wenn er in Maßen genommen wird, die Arterien schützt! Das haben koreanische Forscher herausgefunden: Die Arterien derjenigen, die Kaffee trinken, sind gesünder. In der Praxis gibt es laut einer Studie des Kangbuk Samsung Krankenhauses in Seoul eine klare Korrelation zwischen einem moderaten Kaffeekonsum und einer geringeren Inzidenz von koronarer Arterienverkalkung . An
Was passiert, wenn die Bienen verschwinden? Nun, wir haben diesen Aspekt in anderen Artikeln besprochen, aber um uns daran zu erinnern, werden uns die Früchte ausgehen, weil Bienen die Hauptbestäuber von Pflanzen sind, die uns Früchte und Blumen geben . Aber Sie können von zu Hause aus helfen, dass Bienen Nahrung haben, einer der Gründe für das mögliche Aussterben. Wir g
Vogelgrippe Alarm in Japan über einen neuen Ausbruch der Krankheit. Heute, am Montag, dem 29. Juli, haben die japanischen Behörden angeordnet, 42.000 Hühner zu töten, nachdem in diesem Land ein neuer Ausbruch der Vogelgrippe festgestellt wurde. Der Besitzer einer Farm in Miyazaki gab am Sonntag Alarm, als er den plötzlichen Tod einer großen Anzahl von Hühnern bemerkte. Mitte