Alles Über Gesundes Leben!

Brasilianisches biologisches Insektizid ist sehr effektiv gegen Aedes

In Brasilien gibt es seit Jahren ein biologisches Insektizid, das auf der Grundlage des Bakteriums Bacillus turinguensis hergestellt wird. Nach Oswaldo Cruz (Fiocruz) Forschung ist dies für warmblütige Tiere unschädlich (seine Toxizität wurde an Ratten, Meerschweinchen und anderen im Labor untersucht), unter der Annahme, dass es auch harmlos ist menschlich.

Seine Wirkung ist einfach - der Bazillus, der mit der Larve der Mücke in Kontakt kommt, bildet einen Kristall, der die Larve in 24 Stunden tötet .

Dieses Insektizid wird seit mindestens einem Jahr in der Stadt Bebedouro im Landesinneren von São Paulo verwendet . Die Ergebnisse sind sehr gut. Bebedouro hatte im Jahr 2015 etwa 6 Tausend Fälle von Dengue und in den ersten Monaten des Jahres 2016 nur 3 Fälle gemeldet .

Die Forscherin Elizabeth Sanches von Farmanguinhos und Fiocruz, die das Projekt zur Herstellung dieses Insektizids koordiniert hat, sagt, dass es für die Umwelt und die menschliche Gesundheit unschädlich ist (immer unter Berücksichtigung der empfohlenen Dosis von 1 Tablette pro 50 Liter Wasser) . Die Tablette kann direkt in Wasserkästen oder auf Teiche, Bäche, stehendes Wasser, Brutstätten etc. aufgesprüht werden. Das Insektizid hat eine Persistenz von bis zu 21 Tagen in der natürlichen Umgebung und muss bei dieser Häufigkeit erneut angewendet werden.

Die Bakterien, die als Rohstoff für die Herstellung dieses biologischen Insektizids verwendet werden, sind als BTI - Bacillus thuringiensis israelensis bekannt und werden üblicherweise aus Erde oder toten Insekten isoliert, berichtet dieser wissenschaftliche Artikel von Unicamp, der auch das unschädliche Produkt für Bluttiere darstellt warm, Vögel und aquatische Umwelt. Dieselbe Aussage kann hier überprüft werden.

Die Frage, die sich stellt, ist: Wenn wir seit 2006 diese Möglichkeit kennen, wenn seit 2010 die Forschungen von Fiocruz abgeschlossen sind und das Produkt bereits seit einiger Zeit von Anvisa homologiert ist, so dass wir in Brasilien noch zulassen, Verwenden Sie solche gefährlichen Produkte wie Malathion, Pyriproxyfen und andere Larvizide, von denen bekannt ist, dass sie karzinogene, teratogene und andere Wirkungen haben, die nicht einmal das gleiche gute Ergebnis bei der Ausrottung von Dengue-, Zika-, Malaria- und Gelbfiebermücken liefern ?

Lesen Sie auch:

ZIKA-VIRUS KANN NICHT MIT MIKROPHALFÄLLEN VERBUNDEN SEIN

Woher kam ZIKA-VIRUS? MOSKITOS GENETISCH VERÄNDERT UNTER VERDÄCHTIG

Empfohlen
Aus dem Fenster meiner Wohnung im Zentrum von São Paulo können Sie jeden Tag Fahrradfahrer in der Stadt sehen. Normaler Anzug! Aber eines Tages brachte das nächtliche Treten einer Gruppe eine Neuheit: Fahrräder , die im Dunkeln der Nacht von São Paulo leuchten . Der Zweck war offensichtlich, die Region zu erhellen, in einigen Punkten besserer Beleuchtung zu fehlen, und den Nachtspaziergang sicherer zu machen . Die
Das Great Australian Barrier Reef ist eine riesige, fast 3000 Kilometer lange Rifflinie. Ein Phänomen namens Korallenbleiche (Tod der für Korallenriffe verantwortlichen Polypen) erreicht laut aktuellen Studien bereits 95% der Great Barrier Reef Region. Das Problem ist durch den Verlust von Koloniefarbe aufgrund von Umweltstress gekennzeichnet, der eng mit dem Klimawandel zusammenhängt, aber nicht nur. E
Vielleicht haben wir es immer falsch gemacht, und das wäre der Grund für so viele Probleme im Zusammenhang mit " auf die Toilette gehen ", von Verstopfung zu Hämorrhoiden. Was? Das ist richtig, wir reden über den wichtigen Akt des Stuhlgangs jeden Tag . Nicht, dass die Art, wie man in der Toilette sitzt, so interessant ist, aber es scheint, dass die Position, die wir zur Defäkation benutzen, mit den verschiedenen Darm-Unregelmäßigkeiten zusammenhängt. Die Di
Giraffen, Elefanten, Orang-Utans, Nashörner und viele andere. Die Liste der Tiere, die langsam verschwinden, nimmt immer mehr zu. Seit 1900 ist die Zahl um die Hälfte gesunken, was zum sogenannten " sechsten Massensterben " führte. Der Verlust an Biodiversität , der heute stattfindet, ist seit dem Verschwinden der Dinosaurier am schwerwiegendsten . Um
Eine Studie, die in der Zeitschrift Science veröffentlicht wurde, enthüllt, dass Krebstiere grundlegende Emotionen erfahren und sich beruhigen, wenn ihnen Medikamente für Angstzustände verabreicht werden. Laut der Studie können Hummer emotionalen Stress erfahren und sich beruhigen, wenn ihnen dieselben Medikamente verabreicht werden, die bei Menschen für Angstzustände verwendet werden . Die E
Dein Sohn lebt " putze die Halle " und isst den Schmutz, der darin steckt. Du bist zu Recht besorgt, wenn es dir schaden könnte . Nun, abgesehen davon, dass es keinen Schaden anrichtet, scheint es, dass die Nasenhaube gut für die Gesundheit des Kindes ist. Dies wird von Forschern der Universität von Saskatchewan (Kanada) unterstützt, die glauben, dass das Essen einer Pocken dazu beiträgt, die Immunabwehr des kindlichen Organismus zu stimulieren Der Nasenrückstand ist der Rest eines Schleimdehydratationsprozesses und besteht aus einem Protein plus Wasser und kann auch antiseptische Enz