Alles Über Gesundes Leben!

Jasmin - Legenden und spirituelle Bedeutungen dieser Blume

Jasmin ist eine Pflanze mit einer schönen Blume, zart und mit einem süßen Duft. Es kann aus dem Himalaya kommen. Kein Wunder, gibt es mehrere Legenden und Bedeutung um ihre Schönheit und Energie. In diesem Inhalt werden einige von ihnen gezeigt. Sieh dir die Themen an:

Die

  1. Jasmin, welche Blume ist das?
  2. Die spirituellen Bedeutungen dieser Blume
  3. Die Bedeutung des Namens Jasmin
    1. Herkunft und Bedeutung des Namens Jasmin
    2. Jasmin Numerologie
  4. Die Legenden von Jasmin
  5. Jasmine erhöht die Stimmung der Umgebung

1. Jasmin, welche Blume ist das?

Es gibt zwei Arten von Blumen, die Jasmin genannt werden: Einer ist wahrer Jasmin und der andere ist falsch.
Wie kann man erkennen, welches das Wahre und welches das Falsche ist?

Echter Jasmin hat einen dichten Busch, ist nicht giftig, hat ovale und glänzende Blätter.

Falscher Jasmin, aus der Gattung Gelsemium und der Familie Loganiaceae, ist das Gegenteil von der Wahrheit, giftig und gefährlich für Menschen und Haustiere.

Echter Jasmin oder Jasmin-von-Poeten ( Jasminum officinale ), ist eine zarte Rebe, die zur Familie der Oleander gehört, die gleiche wie die Olive und Flieder.

Die Blume dieser Pflanze ist sehr beliebt.

Botanische Klassifikation der Jasminblüte:

  • Plantae Königreich
  • Abteilung Magnoliophyta
  • Klasse Magnoliopsida
  • Bestellung Lamiales
  • Oleaceae-Familie
  • Jasminum-Gattung

Die meisten Blüten der Familie der Olaceae haben etwa vier Blütenblätter. Die wahre Jasminblüte hat zwischen fünf oder sechs Blütenblätter.

Die Blüte der Jasminblüte erfolgt gewöhnlich im Sommer und Frühjahr, in der Regel sechs Monate nach der Pflanzung. Sein außergewöhnliches Aroma zeichnet sich in der Nacht ab. Ein Großteil des Duftes von Jasmin kommt von seinen Knospen. Jasmin ist eine Pflanze aus dem Nahen Osten. Diese Pflanze kann bis zu 4 Meter hoch werden .

So pflanzen Sie Jasmin!

Die kleinen zarten Blüten des Jasmins geben in Gruppen. Der Name "Jasmin" kommt vom arabischen Yasamin .

Aufgrund ihres zarten Duftes sind die Jasminblüten in der Welt der Parfümerie am gebräuchlichsten, genau wie die Rose.

In China werden die Jasminblüten als Tee verwendet, ein sehr geschätztes Getränk in diesem Land.
Indien ist der weltweit größte Produzent dieser Blume .

Hier ist wie man Jasmintee macht

Es gibt über dreihundert Arten dieser Pflanze, einige von ihnen sind: gelber Jasmin, Jasmin, Jasmin, Jasmin, Jasmin, Jasmin, unter anderem.

Sie entwickeln sich wie Sträucher oder Weinreben und sind an Wänden oder an anderen Pflanzen zu sehen.

Das aus Jasmin gewonnene Öl hat zahlreiche Eigenschaften und wird in der Aromatherapie zur Behandlung von depressiven und ängstlichen Zuständen verwendet. Ein weiterer Vorteil von Jasminöl ist, dass es Linderung von Menstruationsbeschwerden bietet .

In der Kräutermedizin werden Jasminblüten als Rohstoff für Seifen und Anti-Falten-Cremes und zur Behandlung von Hautproblemen wie Pickeln, Akne, Wunden und Dehnungsstreifen verwendet.

Jasmin ätherisches Öl hat antiseptische und antibakterielle Eigenschaften, ein paar Tropfen, in einer Hautcreme, können verschiedene dermatologische Probleme behandeln.

Jasmin, als Hustenreizmittel und schleimlösend behandelt und durch beruhigende Eigenschaft, verbessert die Qualität des Schlafes.

2. Die spirituellen Bedeutungen dieser Blume

In der Nekropole von Deir-el-Bahri in Ägypten wurden kleine Fragmente von Jasminblättern auf der Mumie eines Pharaos gefunden.

In Kleinasien wird die Jasminblüte als Schutzamulett verwendet. Im Osten symbolisierte Jasmin von jeher weibliche Schönheit und Anziehungskraft.

In Indien ließ der Gott der Liebe, Kama, die Liebe der Menschen wecken, Pfeile von Jasminblüten.

In der französischen Tradition steht Jasmin für 66 Jahre Ehe.

Der Duft von Jasmin verweist gleichzeitig auf Sinnlichkeit und Erotik. Mit Zartheit, Weiblichkeit und Leuchtkraft und ist verbunden mit der Heiligen Weiblichkeit.

Die weiße Farbe der Jasminblüte ist mit Reinheit, Unschuld und Frieden verbunden. In Italien bedeutet die Jasminblüte viel Glück in der Ehe.

In Spanien symbolisiert es Sinnlichkeit.

In der arabischen Welt ist diese Blume mit der göttlichen Liebe verbunden .

Jasmin ähnelt dem Aussehen eines Sterns, und der mit fünf Blütenblättern wird normalerweise vom Mystiker und Esoteriker mit dem Symbol des Pentagramms (Stern von fünf Punkten) verbunden, was die Transzendenz des Menschen bedeutet, durch das Bewusstsein des Göttlichen selbst.

3. Die Bedeutung des Namens Jasmin

3.1. Herkunft und Bedeutung des Namens Jasmin

Das Wort Jasmin stammt von den persischen "Yasmin" oder "Yasamen", die aus dem arabischen "Yasamin" stammen.

Dieses Wort wurde auf der ganzen Welt populär, wie es nach der Prinzessin von Agrabah, einer Figur in Disneys Zeichentrickfilm "Aladdin", benannt wurde, die 1992 in den Kinos debütierte.

3.2. Jasmin Numerologie

Ausdruck des Schicksals

Der Name Jasmine entspricht nach der numerologischen Analyse des Schicksalsausdrucks der Zahl 2, deren Schwingung Menschen, die diesen Namen haben, Attribute wie Charme, Eleganz, Kreativität, Großzügigkeit, Berührung, Diplomatie, Affektivität und Geselligkeit verleiht.

Herzwunsch

Der Name Jasmine, nach Numerologie in der Desire Aspekt des Herzens, ist mit der Nummer 1 verbunden, die Person mit Positivität, Unbeständigkeit, Impulsivität und Unabhängigkeit.

4. Die Legenden von Jasmin

Es gibt viele Legenden mit der Jasminblüte. Kenne einige:

Arabische Legende - Ich

Eine Legende arabischer Herkunft erzählt, dass die Mutter aller Sterne, genannt Kitza, in ihrem Wolkenpalast war und die goldenen Kleider für ihre Töchter arrangierte, als sie sich dann über ihre Kleidung beklagen. Jeder beklagte sich aus einem Grund:

Einer, weil die Kleidung zu groß war.
Ein anderer, weil die Kleidung nicht glänzte.
Und ein anderer, weil die Kleidung keine Edelsteine ​​hatte.

Diese ganze Sache ließ Kitza erstaunt zurück und flehte sie an, sich zu beschweren.
Die Sterne beachteten ihn nicht und protestierten weiter.

König Micar erschien in der Zwischenzeit und war Zeuge all dieses Lärms und fragte sich, was geschah?

Die Sterne, vor der Autorität des Königs, wurden beruhigt, aber sie konnten die Ursache des Tumults nicht verbergen.
König Mikar warf empört die Kleider der Sterne in den Schlamm der Erde.

Die Mutter war sehr traurig, mit dieser Demütigung gegenüber ihren Sternen.
Die Dame der Gärten von Bersto fühlte Mitleid mit dieser Mutter und entschloss sich, ihr zu helfen, indem sie die Kleider der Sterne aus dem Schlamm entfernte und sie in kleine duftende Blumen verwandelte. So erschienen die Jasmins, die zu den Sternen der Erde wurden.

Arabische Legende - II

Es war einmal ein junger arabischer Beduine namens Jasmine, der mit bedecktem Gesicht ging, um die weiße Haut der Sonne zu schützen.

Eines Tages kam ein Prinz aus einem fernen Land und verliebte sich in sie und bat sie, ihren Vater zu heiraten.
Der Vater der jungen Frau gab ihre Erlaubnis und sie wurde von den Untertanen des Prinzen zu seinem Harem eskortiert.
Jasmine kam in den Palast der Welt, fühlte sich sehr gefangen und flüchtete in die Oase und entdeckte ihr Gesicht zur Sonne.

Die Sonne blendete mit ihrer Schönheit und um ihren Wunsch zu erfüllen, verwandelte sie sich in Jasmin, Blume, die in leuchtenden Orten frei geboren wird!

Italienische Legende

Großherzog Cosimo I de 'Medici war der erste, der in Italien Jasmin kultivierte, aber er verbot den Anbau außerhalb seiner Gärten.
Der Legende nach stahl ein junger Gärtner eine Jasminpflanze und gab sie seiner Freundin, die sie auf die Erde legte und mit viel Liebe für sie sorgte. Die Pflanze wuchs und mit vielen wunderschönen Blumen.

Das Brautpaar heiratete und lebte glücklich .

Diese Geschichte zeigt, dass aus diesem Jasminzweig, der aus der Residenz der Medici gestohlen wurde, die anderen Jasminpflanzen in Italien erschienen.
Nach toskanischer Tradition ist es für Bräute üblich, eine Jasminblüte auf dem Blumenstrauß zu haben, um viel Glück in der Ehe zu gewinnen.

5. Jasmin erhöht die Stimmung der Umwelt

Wollten Sie in Ihrem Haus einen Jasmin haben, um seine Schönheit, Mystik und Parfüm zu schätzen?
Wenn Sie keinen Hof oder Garten haben, wissen Sie, dass Sie in einem Blumenbeet oder einer großen Vase diese wunderschöne Pflanze mit ihren wunderschönen Blumen anbauen können.

Die Umgebung mit Jasmin wird strahlender und fröhlicher sein!

Siehe auch die Bedeutung anderer Blumen:

GÄNSEBLÜMCHEN, DIE BLUME DER LIEBE!

SCHMETTERLING: DER ZELTLICHE HIMMLISCHE MESSENGER

SONNENBLUME REPRÄSENTIERT SOLGIRASSOL LIGHT SUNSHINE

Empfohlen
Haben Sie jemals gedacht, dass wir die Nährstoffe aus Früchten in leckeren selbstgemachten Gelees aufnehmen können ? Aber warum tun sie das und kaufen sie nicht ? Erstens, weil die meisten Gelees, die in Supermärkten verkauft werden, eine große Menge an Zucker enthalten, der, in hohen Dosen konsumiert, viele Beschwerden verursachen kann. Zwe
Dies ist die Geschichte von Maya , einem Mädchen, das schon in jungen Jahren an einer schweren Form von Ekzemen litt, die ihre ganze Haut rot und schuppig machte und ihre Mutter regelmässig zur Linderung des Problems zwang, meist mit Steroidcremes . Auf Anraten des Kinderarztes entfernte Maya zunächst Kuhmilch aus ihrer Ernährung und ersetzte sie durch Ziegenmilch, weil man annahm, dass die Reaktion ihrer Haut durch eine Allergie gegen Kuhmilcheiweiß verursacht sein könnte. Eine
Superbakterien . Dies ist eine Angelegenheit, die kommt und geht, aber nicht die Bedeutung der Bevölkerung erhält, die sich natürlich mehr Gedanken über Dengue und Krebs machen kann, aber sie sind nicht die einzigen. Es wurde hier gesagt, dass Superbakterien für einige Länder wie das Vereinigte Königreich eine größere Gefahr als Terrorismus werden könnten, wo die Möglichkeit einer überflüssigen Pandemie mehr als 80.000 Menschen
Offenbar üben sogar Bären Oralsex . Nach der Fledermaus ist der Braunbär ( Ursus arctos ) die neue Art, die auf die Liste der Tiere gesetzt wird , die wie der Mensch die sexuellen Handlungen kennen, die die Verwendung von Mund und Zunge zur erotischen Stimulation der Genitalien erfordern. Bisher wurde angenommen, dass nur in Gefangenschaft gehaltene Exemplare wegen unzureichender mentaler Stimulation Oralsex hatten. I
Die Blinden werden durch neue Technologien "sehen" können . Die Food and Drug Administration gab grünes Licht für ein neues Tool, das es den Blinden ermöglicht, die Umwelt um sie herum dank der Reize in der Zunge wahrzunehmen . Das neue Gerät heißt BrainPort V100 . Es ist eine Kamera auf einer Brille montiert, mit einem Sensor auf der Zunge, kann die Anwesenheit von Objekten , Hindernissen übertragen und nimmt auch Bewegungen, die in den umliegenden Gebieten auftreten. Bevor
Wussten Sie, dass es eine Art von Tourismus gibt, in der Menschen reisen, um Vögel zu beobachten ? Dank der Vielfalt unserer Fauna gibt es in Brasilien mehrere Orte, an denen man Vögel beobachten kann . Vogelbeobachtung ist eine Ökotourismus- Tour, bei der Touristen Vögel in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten, so dass sie ihr Verhalten und die Umwelt, in der sie leben, nicht beeinträchtigen. Im A