Alles Über Gesundes Leben!

Kam Samarcos Schlamm in Abrolhos und Trancoso?

Es scheint, dass der Schlammsommer seinen Lauf in Brasilien und in wunderschönen Touristenorten wie Trancoso und Abrolhos nehmen muss, wo vermutet wird, dass der Ort Samarco bereits seine Gewässer erreicht hat.

Wie auf der IBAMA-Website letzten Freitag (8) berichtet, haben die ICMBio-Analysten beim Abfliegen der Abrolhos-Region das Vorkommen von Erzrückstandssedimenten verifiziert. Die Agentur teilte Samarco mit, dass sie Proben von Meerwasser in der Region sammeln und das Vorhandensein oder Fehlen von Abraum im Abrolhos Marine National Park klären würde.

Die Sorge ist, dass der Schlamm die Korallenriffe des Gebiets, eines der größten im Atlantik, beschädigen wird.

Ibama sagt, es sei Samarcos Verantwortung, Maßnahmen durchzuführen, die zukünftige Schäden enthalten und die Schäden, die bereits durch den Unfall in Mariana verursacht wurden, zu mildern.

Unterdessen berichtete die Regierung von Bahia, dass der Schlamm weder das Abrolhos- Archipel noch die Strände von Trancoso und Arraial D'Ajuda erreicht habe, Nachrichten, die nach der Ibama-Erklärung durch die Netze gingen.

Der Bergarbeiter, der Folha de São Paulo, sagte, dass die Möglichkeit, dass der Schlamm die Region erreicht, "sehr niedrig" sei. Wenn ein solches Vorkommen jedoch von den natürlichen Faktoren (Wind, Wellen und Strömungen) abhängt, die die Bewegung der Erzlagerstätten entlang des Flusses Doce beeinflussen, wie das Unternehmen selbst sagte, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass sich der Schlamm bewegt. und das Meeresschutzgebiet wäre gefährdet .

Es ist gut, auch wenn die Gesellschaft die Behörden im Auge behält und bedeckt, damit diese Umweltkatastrophe nicht in Vergessenheit gerät . Wenn der Schlamm das Heiligtum nicht erreicht, ist das besser, und das bedeutet, dass es Ihnen Zeit gibt, die reiche Biodiversität des südlichen Bahia vor einem möglichen Sumpf zu bewahren.

Lesen Sie auch:

SAMARCO UMWELTKATASTROPHEN HAT PREIS, ABER LEBEN NICHT

UMWELTKRIMINAL IM MEER VON ESPINHAÇO: LAMA SEE VERLÄSST DESTROY TRAIL

Fotoquelle: Wikipedia

Empfohlen
Obwohl sich jede Person entsprechend ihrer eigenen Lebenserfahrung anders verhält, zeigt eine kürzlich in der Zeitschrift Science Advances veröffentlichte Studie, dass mindestens 90% der Bevölkerung in nur 4 Persönlichkeitsgruppen eingeteilt werden können . Unter den optimistischen und selbstbewußten Pessimisten haben die Neider den größten Anteil und erreichen mindestens 30% der Bevölkerung. Studie e
Erdrutsche , Häuser, die in riskanten Gebieten gebaut sind , ganze Viertel, die zerfallen, wenn der Regen so intensiv ist, dass sie den Boden durchnässen und das, naja, rutscht. Dies ist die Realität vieler brasilianischer Städte, die auf Hügeln gebaut wurden. Mauá , im Großraum São Paulo , ist die erste brasilianische Stadt, die mit einer Total Robotized Station (ETR) ausgestattet ist, die eine hochmoderne Ausrüstung zur genaueren Überwachung der Bewegung von Land in Gebieten mit Erdrutschen bietet. Der ETR
Betrachten Sie sich als Workaholic ? Der Begriff hat sogar neue Versionen wie "Samstag-Syndrom" in England und "Karoshi" , oder plötzlicher Tod, in Japanisch gewonnen. In einer Welt, in der die Technologie es ermöglicht , das Büro an Wochenenden nach Hause zu bringen , ist es für manche Menschen sehr schwierig, die Arbeit zu verlassen (etwas, das wichtig ist, um Energie aufzufüllen und die Produktivität nicht zu beeinträchtigen). Ein B
In der heutigen Welt ist es trotz der Bedeutung des Nachhaltigkeitsthemas schrecklich, zu sehen, dass der Mensch noch weit von einer harmonischen und friedlichen Koexistenz mit der Natur entfernt ist. Allein in Brasilien sind etwa 650 Arten vom Aussterben bedroht . Die Ursachen reichen vom Tierhandel über die Entwaldung bis hin zur Verschmutzung, also immer mit den räuberischen Händen des Menschen. B
Es ist heute nicht so, dass der ungebremste Konsum von Geräten, Möbeln und Geräten in den Regierungsbehörden auf der ganzen Welt Besorgnis hervorgerufen hat. Der Grund dafür ist einfach: Je mehr Sie konsumieren, je mehr Sie wegwerfen, desto größer ist der Schaden für die Umwelt und das Leben selbst durch Kohlenstoffemissionen. Vor di
Wir leben in einer Zeit, in der perfekte Körperanbetung fast ein Satz ist. Stunden im Fitnessstudio, ästhetische Operationen - die auch Ihr Risiko tragen - und anabole Steroide . Was jedoch einfach sein sollte, ist zu einem Thema geworden, das nicht immer Leitartikel über Gesundheit behandelt, sondern die täglichen Nachrichten über Krankenhausaufenthalte auf der Intensivstation, wie der Fall des Modells Andressa Urachi , und der Tod, wie im Fall von eine junge Frau, die an anabolen Steroiden starb . Tay