Alles Über Gesundes Leben!

Ist der Schlamm des Unfalls im Rio Doce Valley giftig oder nicht?

Sagt der Experte - der Schlamm ist nicht giftig, weil jene - Arsen, Quecksilber, Blei und andere - Elemente im Boden üblich sind! Und sie erscheinen auf sehr hohen Ebenen in den Analysen, weil sie in verdünntem Schlamm sind!

Worüber reden wir? Hohe Konzentration von Arsen, zum Beispiel pro Milliliter Wasser, das für Menschen zu trinken (für Coliforme und übliche Parameter) behandelt werden soll?

Und der Fisch und die Pflanzen werden mit diesen Elementen gesättigt sein, die sogar für den Boden typisch sind. Und auch die Bewohner der Region, weil sie sich von denselben Fischen und Pflanzen ernähren?

Worum geht es ihnen? Oder wird es dem Boden eines Bergbauunternehmens gemeinsam sein, das chemische Elemente bei der Reinigung seiner Erze verwendet? Oder sind es chemische Elemente, die im tiefen Boden vorkommen, die das Wasser normalerweise nicht kontaminieren, weil sie nicht verfügbar sind?

Hat der Experte, der das sagt, nichts dagegen, seinen Kaffee in Wasser mit Arsen oder Quecksilber zu trinken? Ich sorge mich und alle Leute im Rio Doce Valley auch.

In Baixo Guandu präsentierte der Bürgermeister, Neto Barros, eine Analyse des Schlamms, der in Rio Doce ist. In dieser Analyse, die den Medien bekannt ist, wie er sagt, wurde "das gesamte Periodensystem" gefunden - Eisen, wie erwartet, und mehr, Arsen, Aluminium, Chrom, Quecksilber, unter anderem. Einige, wie Quecksilber, waren im normalen Bereich, aber Arsen war sehr, sehr hoch, 13.000 Mal mehr als erwartet.

Laut Luciano Magalhães, Direktor des autonomen Wasser- und Abwasserdienstes von Baixo Guandu (SAAE), "ist diese Analyse eine Reihe von Ergebnissen, die wir zweimal jährlich in Baixo Guandu machen."

Aber selbst diese extrapolierten Werte werden von einigen als normal angesehen.

Wie der Biologe Gilberto Barroso von der Abteilung für Ozeanographie und Ökologie der UFES sagt, "gibt es nichts sehr Seltsames. Im Prinzip gibt es keine Giftigkeit für die Fauna und Flora."

Wie der Chemiker Renato Rodrigues Neto sagte, handelt es sich bei der gleichen Abteilung von UFES um "hohe Konzentrationen für Wasser, aber was man dort sieht, ist ein verdünnter Schlamm und diese Zeichen chemischer Elemente stammen aus dem Boden."

Aber hier handelt es sich um Wasser, schlammig wegen des Bergmanns Samarco, der für Trinkwasser, für Menschen und Tiere zum Trinken behandelt wird . Sind Arsen und andere wirklich nicht schlecht für Wildtiere?

Eduardo Duarte Marques, ein Forscher am Geologischen Dienst von Brasilien, in Belo Horizonte, Brasilien, erklärt, dass, obwohl Staudämme hauptsächlich aus Sand bestehen, der als inert betrachtet wird (wenn sie in ihrem Damm sind, natürlich), Erz B. Eisen, Antimon, Zink und Kupfer in größeren Konzentrationen enthalten, was "Schlamm wirklich schädlich machen würde". Um die Konzentration zu kennen, müssen jedoch chemische Analysen durchgeführt werden. " Und unter anderem von unabhängigen Gruppen wie GIAIA, die die Wahrheit über die gewalttätige sozio-ökologische Katastrophe im Rio Doce River Basin herausfinden wollen, werden Analysen durchgeführt.

Der Bürgermeister von Baixo Guandu hält die Ergebnisse der Analysen für äußerst beunruhigend. Schließlich ist es das Leben der Bevölkerung Ihrer Stadt, und nicht nur Sie. " Wir brauchen dringend Antworten auf das Problem, das die gesamte Region betrifft. Wir erlauben keine Bergbauaktivitäten. Gäbe es keine Mobilisierung in der Stadt, könnten die Konsequenzen noch schwerwiegender sein ", sagte Neto Barros.

Und dann frage ich die Spezialisten: Das Wasser, das heute in Rio Doce läuft, wo es natürlich läuft, ist oder ist es nicht gesund?

Wenn ja, wäre der Fisch gestorben?

Wenn dies der Fall wäre, würden chemische Analysen so hohe Konzentrationen schädlicher chemischer Elemente anzeigen?

Die Bevölkerung braucht ernsthafte technische Meinungen, die in der Lage sind, die tatsächlichen Auswirkungen und die unmittelbar bevorstehenden Risiken zu bewerten . Wir brauchen keine Menschen, die von der Spitze ihrer Lehrstühle aus ein grundlegendes Thema wie Trinkwasser und Leben analysieren.

Lesen Sie auch:

VALE DO RIO DOCE - WAS WIEDERHOLT SICH DER MINISTER DER UMWELT?

ES BESTEHT RISIKO DER ZUSAMMENBRUCH VON ANDEREN DAMS IN MG

Fotoquelle: Gazeta

Empfohlen
Das Recycling eines T-Shirts , das nicht mehr verwendet wird, ist eine großartige Idee, um Kleidung oder Accessoires zu erstellen, indem Sie Ihre Fähigkeiten beim Schneiden und Nähen nutzen oder sich auf die Hilfe eines Näher-Freundes verlassen . Mit einem alten Shirt kannst du einen neuen Rock, eine Schürze, Babylätzchen und mehr kreieren. 1. G
Nippel ist eine organische Reaktion, die mit dem Bedürfnis der Menschen zu tun hat, alles auszustoßen, zu vertreiben, zu reinigen, was uns innerlich belästigt. Deshalb werden wir bei so unterschiedlichen Anlässen wie Bootsfahrten oder Nervenzusammenbrüchen gelangweilt. Natürlich spreche ich vereinfacht, ohne vorzugeben, dass dieser Artikel ein Vertrag der Humanmedizin wird. WAS
Wie wäre es mit dem Ende und dem Beginn des Jahres, das sich selbst im Essen erneuert? Machen Sie ein passendes Abendessen des Jahres mit gesunden Lebensmitteln, die nicht Ihre Gesundheit schädigen und das Leben fördern! Lassen Sie uns eine Liste von Lebensmitteln präsentieren, die gute Stimmung bringen und dem Silvesterdinner viel Farbe und Bedeutung verleihen! Au
Akon , der amerikanische R & B- und Hip Hop- Sänger senegalesischer Herkunft, nominiert für Grammy für "Smack That", wenn er nicht mit Musik arbeitet, beschäftigt sich mit Umwelt und erneuerbaren Energien , um die Lebensqualität zu verbessern der afrikanischen Bevölkerung . Der Musiker schlägt eine interessante Initiative vor, um den Familien der afrikanischen Dörfer Hilfe zu leisten. Dies i
Wir verbringen ein Drittel unserer Existenz schlafend und manchmal vernachlässigen wir den Ort, an dem wir schlafen. Das Bett und die Matratze können unseren Schlaf, unsere Ruhe und sogar unsere Gesundheit beeinflussen. Ein schlecht gepflegtes oder schmutziges Bett und eine Matratze können ein Zuhause für Mikroorganismen wie Milben, Pilze und Bettwanzen sowie einige andere Parasiten werden. Be
In Brasilien wird Sex oft banalisiert und objektiviert. "Und, dort ... hast du es gegessen?" Es ist sogar ein nationaler Filmname. Werke wie diese, neben den bekannten Bierwerbung und bestimmten Open-TV-Programmen - um die Liste zu begrenzen - festigen eine enge und leere Sicht der Sexualität .