Alles Über Gesundes Leben!

Alkohol macht in jeder Menge schlecht, sagen Umfragen

Es wird viel über die Vorteile von Alkohol gesagt, wir reden hier über die Vorteile von Bier und hier über die Vorteile von Wein, immer nur, wenn man in Maßen eingenommen wird, natürlich. Aber es gibt auch Umfragen, die mit den Vorteilen völlig nicht einverstanden sind und stattdessen zeigen, dass je weniger Alkohol Sie trinken, desto mehr Gesundheit und Wohlbefinden Sie sich dem Körper geben.

Wie sicher ist es, Alkohol zu trinken?

Laut einer Untersuchung des American Institute for Cancer Research und der International Agency for Research on Cancer ist die sichere Menge für Alkoholkonsum NULL. Neben diesen wurden auch andere unabhängige Studien von Jennie Conor, einer Forscherin der Universität von Otago, analysiert, die für eine Meta-Analyse von Studien verantwortlich ist, die den Alkoholkonsum mit Krebs in Verbindung bringen .

In einem Interview mit CTV News berichtet Connor, dass "keine Menge vorhanden ist, die bei der Einnahme von Alkohol in Bezug auf Krebs tatsächlich sicher ist. Daher erhöht die Einnahme einer beliebigen Menge das Krebsrisiko. Verschiedene Arten von Krebs ".

Eine andere große Studie in Großbritannien ergab ähnliche Schlussfolgerungen. Eine 5% ige Zunahme der Krebsentwicklung wurde bei Frauen beobachtet, die pro Woche 70 bis 140 g Alkohol tranken, im Vergleich zu denen, die weniger als 20 g tranken. Und vieles mehr, es gab eine erhöhte Inzidenz von 13% Brustkrebs.

Eine weitere Studie aus dem Jahr 2013 zeigte zudem, dass selbst diejenigen, die Alkohol mäßig trinken, die Reichen von Speiseröhre, Rachen, Mund und Brustkrebs deutlich erhöhen.

Bis dahin ist kein sicheres Niveau für den Alkoholkonsum bekannt. So gehen die Überlegungen weiter, warum wir weiterhin eine Substanz verbrauchen, die so schädlich für unseren Körper ist.

Die Gefahren von Vorteilen

Wenn Sie ein Glas Wein oder ein Bier trinken, können Sie sich entspannen und den Stress von der Arbeit nehmen, warum nicht mäßig trinken? Trinken ist verbunden mit Sozialisation, in Gesellschaft, die auch mit Wohlbefinden verbunden ist. Das Problem ist die Sucht, die Alkohol verursacht und seine Folgen. Obwohl gesellschaftliches Trinken eine von der Gesellschaft akzeptierte Praxis ist, müssen wir die möglichen Gefahren und Ursachen dieses Vergnügens verstehen.

Wie viel trinkst du für die Freude und Kontemplation des Unternehmens und nicht als bloße Reproduktion einer Gewohnheit, die uns von der Getränke- und Marketingbranche zugeschrieben wird? Oft, oder vielmehr in den meisten Fällen, kann die Angewohnheit des Trinkens, auch in sozialer Hinsicht, mit dem Versuch verbunden sein, der Realität und der vermeintlich notwendigen Taubheit des Bewusstseins zu entkommen, "mit dem täglichen Leben fertig zu werden".

Darüber hinaus steht Alkoholismus auch in engem Zusammenhang mit anderen sozialen Missständen, wie Verkehrsunfällen, familiärer Gewalt, dem Verlust von Arbeitsplätzen durch übermäßige Ausgaben von Ersparnissen, unkontrolliertem Verhalten und natürlich ernsten Gesundheitsproblemen. Lohnt sich Ihr Vergnügen wirklich?

Die negativen Auswirkungen von Alkohol sind reversibel

Eine gute Nachricht für jeden, der die Gewohnheit des täglichen Alkoholkonsums aufgeben möchte, ist, dass seine schädlichen Auswirkungen reversibel sind. In einer aktuellen Fallanalyse konnte bei der Entwicklung von Krebserkrankungen eine Risikoreduzierung von mindestens 15% beobachtet werden, sobald der Alkoholkonsum beseitigt wurde.

Es wurde analysiert, dass es auch eine Reduktion und eine Reversion von zahlreichen Krebsfällen wie der Leber gab. Also ist jetzt die Zeit zu stoppen. Außerdem sollte man sich nicht auf Glück verlassen und glauben, dass die Gewohnheit jederzeit ohne große Risiken gestoppt werden kann. Je früher die Gewohnheit beseitigt wird, desto größer sind die Heilungschancen.

Alkohol wird auch fett, schwillt an und altert . Damit ist es auch möglich zu erwähnen, dass Menschen, die den Alkoholkonsum aufgegeben haben, zusätzlich zur inneren Erholung des Körpers eine eindrucksvolle Erholung des gesamten Körpers zeigten und Aspekte der Verjüngung und Gesundheit zeigten, wie unten auf den Fotos der Personen zu sehen ist, die mit dem Trinken aufgehört haben . Was für ein Unterschied!

Quelle und Fotos: Kollektive Evolution

Überzeugt von diesem Bösen?

Natürlich weiß jeder über sich selbst Bescheid und sollte wissen, ob ihm etwas wichtiger ist: weniger Stress oder weniger Alkohol? Werfen Sie nun einen Blick auf den folgenden Link, um herauszufinden, ob es einfacher ist, das Getränk zu stoppen oder zu verlangsamen:

Siehe hier: IST ES BESSER ZU STOPPEN, ALKOHOL MENGE ZU TRINKEN ODER ZU VERRINGERN?

Lesen Sie mehr über Alkoholkonsum und Gesundheit:

ZU JUNGEM ZUM TRINKEN: EINE SCHOCKKAMPAGNE GEGEN DEN ALKOHOLVERBRAUCH IN DER SCHWANGERSCHAFT

ALKOHOL MIT ENERGIE: EINE PUMPE, DIE TÖTET!

EUROPA: DETILLIERTE GETRÄNKETIKETTEN KÖNNEN SCHOCKBILDER UND SÄTZE VERHINDERN

Empfohlen
Heap Bier entspricht auch Heap Pee . Eine dänische Brauerei , Norrebro Bryghus , die handgemachtes Bio-Bier herstellt , hat sich entschieden, die riesige Menge Erdnuss zu nutzen, die von Biertrinkern auf dem Roskilde Festival in Dänemark produziert wird und die 54.000 Liter Urin zur Düngung ihrer Gerstenplantagen verwendet . D
Brasilien unterzeichnet von der Ministerin für soziale Entwicklung und Kampf gegen den Hunger, Teresa Campello, die Charta von Mailand auf dem Forum der Landwirtschaftsminister der Expo Mailand 2015, wurde einer der Unterzeichner, zusammen mit anderen Ländern, für die Einrichtung der Ernährungssicherheit die Förderung von Sozialprogrammen gegen Hunger und die Bekämpfung der Armut als Grundlage für staatliches Handeln. Aber
Kátia Martins , eine Landführerin der Familienbauern, wurde am 4. Mai in ihrem Haus in der Siedlung "1º de Janeiro", 130 km von Belém, Pará, ermordet . Laut der CUT-PA wurde eine 43-jährige Landarbeiterin in ihrem Haus überfallen und von zwei Männern auf einem Motorrad getötet. Kátia war Präsident des Bauernverbandes der Siedlung "1º de Janeiro" und "kämpfte darum, ein qualitativ hochwertiges Leben für sesshafte Familien zu gewährleisten, die Familienbetriebe betreiben. Sie wurde jed
Wie oft hast du mit deinen Haustieren, Pflanzen oder sogar einigen Objekten wie dem Computer gesprochen? Obwohl Sie wahrscheinlich dachten, Sie seien verrückt, stellen Experten sicher, dass alles in Ordnung ist! In der Tat ist das Gespräch mit "Nicht-Menschen" ein Symptom der Intelligenz.
Ein einfacher Test, bestehend aus einer kleinen Visualisierung und einer Reihe von Fragen, deren Antworten etwas Interessantes über unsere Persönlichkeit enthüllen können, insbesondere um besser zu verstehen, wie wir mit anderen umgehen . Damit der Test korrekt funktioniert, müssen Sie zuerst eine Situation visualisieren, sodass Sie dann 10 Fragen beantworten können, deren Antworten das Testergebnis sind. Bere
Unsere Entscheidungen und Handlungen sind viel umfassender als wir allgemein denken. Jede Minute treffen wir Entscheidungen, die direkt in das Leben anderer Wesen eingreifen können , die diesen Planeten bewohnen. Unsere Art zu leben , zu essen , sich fortzubewegen und sogar Spaß zu haben, kann für den großen Schaden für den Planeten, die Tiere und uns selbst verantwortlich sein. Im