Alles Über Gesundes Leben!

Soy Lecithin: Was es ist und seine Hilfsmittel

Soja-Lecithin ist ein Produkt, das in vielen Lebensmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln enthalten ist. Darüber hinaus dient es auch als Zutat in verschiedenen kulinarischen Rezepten. In diesem Beitrag zeigen wir, warum Soja-Lecithin in der Lebensmittelindustrie und in Nutraceuticals sowie auf hausgemachte Weise bei der Zubereitung von Mahlzeiten verwendet wird.

Hier sind die Themen, die explodiert werden:

Die

  1. Was ist Sojalecithin?
  2. Vorteile
  3. Verwendung von Sojalecithin
  4. Medizinische Verwendung von Sojalecithin
  5. Organisches Sojalecithin

1. Was ist Sojalecithin?

Lecithin ist ein Lipid, das in der Leber produziert wird, aber es gibt Situationen, in denen seine Produktion unzureichend ist.

Dieser Nährstoff wird in unserem Körper durch das Kreislaufsystem und das Nervensystem verwendet und ist für den Körper von entscheidender Bedeutung, da er die Zellmembran bildet, die zur Bildung von organischem Gewebe beiträgt. Um das Lecithin im Körper zu ergänzen oder seinen Mangel auszugleichen, ist es möglich, dieses Fett durch Nahrungsmittel wie Soja und Derivate oder eine Ergänzung dieser Substanz zu konsumieren.

Lecithin wird im Allgemeinen aus Sojabohnen extrahiert und ist im Wesentlichen ein Fett, das durch das Korn der Pflanze während des Sojabohnenölextraktionsprozesses erhalten wird.

Dieses pflanzliche Fett hat mehrere Eigenschaften, Vorteile und Anwendungen. Und das wird in den nächsten Themen zu sehen sein.

2. Vorteile

Soja-Lecithin hat folgende gesundheitliche Vorteile:

  • Als Quelle für Cholin stimuliert es die Gehirnzellen
  • Senkt Blutcholesterin und Triglyceridkonzentrationen
  • Verhindert Atherosklerose
  • Hilfe bei der Gewichtsreduktion
  • Verbessert die Durchblutung

3. Verwendung von Sojalecithin

Soja-Lecithin wird nicht nur als Nahrungsergänzungsmittel verwendet, sondern auch als pflanzlicher Emulgator in der Koch- und Lebensmittelindustrie, da es eine bessere Mischung der Inhaltsstoffe (Mehle, Zucker, Öle, Hefe usw.) bietet. Gewährleistung der Einheitlichkeit und Elastizität der Masse, wodurch die Verarbeitung dieser Produkte praktischer wird.

Aufgrund dieser Eigenschaft wird Sojalecithin als Ersatz für Eier in veganen Rezepten verwendet. Jeder Esslöffel Sojalecithin (Emulsion) ersetzt 1 Ei in der Rezeptur, oder auch 1 bis 2% Lecithin können entsprechend dem Gewicht des in der Rezeptur verwendeten Mehls verwendet werden. Dieses Produkt ist gut in Brot, Gemüse-Margarinen, Pralinen, Kuchen, Torten, Füllungen, Kekse, Kekse, Eiscreme, Cremes usw. verwendet.

Beim Kochen kann Sojalecithin auf verschiedene Arten verwendet werden, wie zum Beispiel:

  • Emulgator (Anmachwasser mit Öl) in Rezepten für Brot, Kuchen, Torten, Füllungen, Pasta im Allgemeinen.
  • In der Soße kann ein Löffel Soja-Lecithin-Pulvertee die Partikel binden und ist dadurch vollmundiger.
  • Eiersatz in Kuchenrezepten, Keksen und Brot.
  • Lecithinpulver kann für Salate verwendet werden.
  • Um Fruchtsäfte zu glätten, fügen Sie dazu einen kleinen Löffel Lecithinpulver hinzu und verdicken Sie in nur zwei Minuten den Saft des Fruchtsaftes. Dies ist auf die emulgierende Kraft von Lecithin zurückzuführen, welches die kleinen Stücke geschlagener Früchte zu der zugegebenen Wassermenge hinzufügt.

Arten von Soja-Lecithin für den kulinarischen Gebrauch

Soja-Lecithin kommt in zwei Formen zum Verzehr:

  • gepudert
  • und flüssig (Gel-Typ)

Sojalecithin-Nährstoffe

Nährwerttabelle von Sojalecithinpulver:

  • Portionsgröße 100 g (1 Esslöffel)
  • Kalorienwert 543 kcal
  • Kohlenhydrate 50 g
  • Proteine ​​4 g
  • Gesamtfett 36 g
  • Gesättigtes Fett 9 g
  • Transfette 0 g
  • Fasern 0 g
  • Natrium 3 mg

Soja-Lecithin hat eine gute Konzentration der folgenden Nährstoffe:

  • Hügel
  • Inositol
  • übereinstimmen
  • Omega 3
  • Omega 6

Soja-Lecithin besteht hauptsächlich aus 3 Arten von Phospholipiden:

  • Phosphatidylcholin
  • Phosphatidylethanolamin
  • zu Phosphatidylinositol

Das Nährwertprofil von Sojalecithin wird durch folgende Nährstoffe gebildet:

  • 33 bis 35% Sojabohnenöl
  • 20 bis 21% Phosphatidylinositol
  • 19 bis 21% Phosphatidylcholin
  • 8 bis 20% Phosphatidylethanolamin
  • 5 bis 11% anderer Phospholipide
  • 5% Kohlenhydrate
  • 2 bis 5% Sterole
  • 1% Feuchtigkeit
  • Es hat ätherische Öle wie Linolsäure und Linolensäure, bekannt als Omega 3 und 6

Haupteigenschaften:

Aufgrund des hohen Gehalts an Phosphatidylcholin ist Sojalecithin für die Gesundheit von Herz und Gehirn von Vorteil .

Cholin, das aus Phosphatidylcholin hergestellt wird und in Lecithin vorkommt, wirkt auf die Bildung des Neurotransmitters Acetylcholin, der mehrere wichtige Gehirnfunktionen spielt und Krankheiten wie Alzheimer und Demenz vorbeugt .

4. Medizinische Verwendung von Sojalecithin

Ergänzend kann Sojalecithin zur Behandlung von:

  • Gedächtnisstörungen wie Demenz und Alzheimer-Krankheit
  • Erkrankungen der Leber und der Gallenblase
  • einige Arten von Depression
  • hohes Cholesterin
  • Angst
  • Hauterkrankung bekannt als Ekzem

In diesen Fällen wird es normalerweise als Ergänzung in Kapseln, Pulver oder Tabletten gefunden.

DOSIERUNG

Sie werden angewiesen, den Anweisungen auf dem Produktetikett zu folgen.

Wenn Sie Soja-Lecithin anwenden werden, konsultieren Sie vorher einen Arzt für weitere Hinweise und Informationen über die richtige Verwendung in Ihrem speziellen Fall.

NEBENWIRKUNGEN

Soja-Lecithin kann einige Reaktionen haben, wenn die Person allergisch ist oder sie unsachgemäß verwendet:

  • Durchfall
  • Übelkeit
  • Bauchschmerzen
  • Gasempfindung
  • Veränderung des Spiegels einiger Hormone
  • Schwangere oder stillende Frauen sollten die Verwendung von Soja-Lecithin vermeiden oder vor der Anwendung dieses Produkts einen Arzt konsultieren.

KONTRAINDIKATIONEN

  • Allergische Menschen
  • Patienten, die Diclofenac-Medikamente wegen der Arzneimittelinteraktion einnehmen, stören die Wirkung dieses Arzneimittels.

Organisches Sojalecithin

Aufgrund der Kultivierung und wahllosen Produktion von Sojabohnen, die zu übermäßiger Abholzung und genetischer Veränderung dieser Pflanze führt, wird die Verwendung von Bio-Sojalecithin empfohlen, da es auf eine nachhaltigere und natürlichere Weise ohne genetische Interferenz hergestellt wird. Die transgene Forschung weist darauf hin, dass sie unsere Gesundheit beeinträchtigen könnte.

Lesen Sie mehr:

SOJA WIRKLICH GESUNDHEIT?

DIE VORTEILE UND ZUCKER VON SOJA MILCH

GM SOYBEAN: WISSEN, WARUM ES GESUNDHEITSSCHÄDLICH IST

Empfohlen
Die Verwendung und der Ursprung des Palo Santo beziehen sich auf das Altertum. Praktisch alle alten Kulturen nutzten dieses Holz, das als heilig gilt. Kenne die Verwendung und den Nutzen dieses aromatischen Holzes. In Peru wird der Palo Santo immer noch von den Schamanen der Anden in Zeremonien und spirituellen Ritualen der Reinigung und Reinigung verwendet
Redd + ist ein Akronym, das für Reduktion von Emissionen aus Entwaldung und Waldschädigung steht . Redd + ist eine anerkannte Konvention als Emissionsreduktionsansatz für Entwaldung und Walddegradierung, einschließlich nachhaltiger Waldbewirtschaftung und Kohlenstoffkonzentration . Maureen Santos, Koordinatorin des Programms Socio-Environmental Justice der Heinrich-Böll-Stiftung Brasilien, Professorin am Institut für Internationale Beziehungen der PUC-Rio und Mitglied der Carta de Belém Group, erklärt, dass in Brasilien bereits seit den 1990er Jahren im Amazonasgebiet diskutiert wird um die umw
Wie wäre es mit diesem Wochenende, um mit den Kindern Dekorationen für den erwarteten Ostersonntag zu machen? Wenn Sie zu wenig oder gar nichts ausgeben, können Sie schöne Häschen kreieren und Kinder werden es lieben, Ihnen dabei zu helfen, sie zu machen. Hier sind 5 Ideen. 1. Häschen aus Pappbechern Einfach zu machen, ist diese nette Idee ein Kinderspiel. Schn
Lecker und einfach zu machen Rezept ist alles gut, nicht wahr? Diese vegetarische Yakissoba, die wir Ihnen beibringen werden, ist nicht nur gesund, sondern auch sehr gesund ! Sie müssen nur das rohe Gemüse direkt in die Pfanne legen, oder? Die Spitze , die yakissoba einen unterscheidenden Geschmack gibt, ist, Sesamöl zu verwenden . A
Jede Familie hat eine Periodizität, um die Badetücher zu waschen. In einigen werden sie wöchentlich, zweiwöchentlich und sogar monatlich gewaschen. Ein Handtuchwechsel sogar zweimal pro Woche! Aber wie viel sollten wir die Badetücher waschen? Aus dem Bad zu kommen und ein trockenes, duftendes Handtuch zu benutzen, ist nicht nur ein Touch-Thema (vor allem wenn das Handtuch flauschig ist!), S
"Wenn du nicht betest, wird die Welt enden", sagt die Reporterin Estela Vera, 70, eine Opuraheiva, eine Paje der Ava Guarani. Estela lebt in dem angestammten indigenen Land TI Potrero Guasu , an der Grenze zwischen Mato Grosso do Sul und Paraguay und ihre Aussage wurde von der Anthropologin Lauriene Seraguza für die Serie "Indigenous Words" gemacht .