Alles Über Gesundes Leben!

Arganöl: 20 Gründe, warum wir es alle zuhause haben sollten

Arganöl ist aufgrund seiner verschiedenen therapeutischen Eigenschaften sehr vorteilhaft für unsere Gesundheit. In diesem Inhalt zeigen wir 20 Gründe warum wir immer ein Glas dieses Öls zu Hause haben sollten und wie man es benutzt.

Arganöl wird durch den Kaltpressungsprozess von Argania spinosa- Nüssen gewonnen, einem typischen marokkanischen Baum, der so nahrhaft ist, dass sogar Ziegen klettern und auf ihren Bäumen stehen, um sich davon zu ernähren.

Arganöl wird von den marokkanischen Menschen seit etwa 600 v. Chr. Zur Behandlung verschiedener Gesundheitsprobleme und zur Pflege der Schönheit verwendet.

Reich an Vitamin A, C und E, hat es in seiner Zusammensetzung Antioxidantien, Linolsäure und Omega-6-Fettsäuren, die Vorteile für Haut, Haare und Körper bringen.

Die äußerliche Anwendung von Arganöl stimuliert die Zellregeneration, die dazu beiträgt, Haut und Haar gesund zu machen.

Neben der Verwendung als Schönheitsprodukt kann dieses Öl auch in Lebensmitteln verwendet werden, um unsere Gesundheit zu fördern.

Jetzt kennen Sie die 20 Vorteile von Arganöl für Gesundheit und Schönheit unseres Körpers:

Die

  1. Reduziert Akne und behandelt fettige Haut
  2. Behandelt Dermatitis, Ekzeme und Psoriasis
  3. Verbessert die Gesundheit und das Aussehen der Haut
  4. Kampf gegen das Altern
  5. Schützt vor UV-Strahlung
  6. Senkt Cholesterin
  7. Lindert Gelenkschmerzen und Muskelschmerzen
  8. Verbessert die Verdauung
  9. Verhindert das Auftreten von Dehnungsstreifen
  10. Haarbehandlung
  11. Feuchtigkeitsspendend für trockenes und sprödes Haar
  12. Schützt das Haar
  13. Bekämpfung von Haarausfall
  14. Nagel-Stärkungsmittel
  15. Befeuchtet trockene und rissige Füße
  16. Beruhigt die Haut nach dem Rasieren oder Wachsen
  17. Verhindert Krebs
  18. Feuchtigkeitscreme für die Lippen
  19. Um die Haut des Babys zu schützen
  20. Reguliert den Blutzuckerspiegel

1. Reduzieren Sie Akne und behandeln Sie fettige Haut

Die in Arganöl enthaltenen Triterpenoide sind bei der Behandlung von leichter Akne nützlich und wirken als Heilung für die Läsionen, die dieses Problem mit sich bringt. Die Linolsäure des Arganöls vermindert die durch Akne hervorgerufene Entzündung der Haut.

Arganöl verringert die übermäßige Produktion von Öl und verbessert das Aussehen des Gesichts, im Falle von fettiger Haut. Verwenden Sie dazu einfach ein paar Tropfen, die direkt auf die zu behandelnden Hautpartien aufgetragen werden.

2. Behandelt Dermatitis, Ekzeme und Psoriasis

In Fällen von Ekzemen, Dermatitis oder Psoriasis hilft Arganöl Hautausschläge und juckende Hautausschläge zu reduzieren. Dank der darin enthaltenen Vitamine E und A reduziert dieses Öl Entzündungen, spendet Feuchtigkeit und verbessert die Elastizität der Haut, so dass sie wiederhergestellt werden kann.

Arganöl wirkt als Antioxidans und bekämpft freie Radikale, die verschiedene Probleme verursachen, die die Haut betreffen.

3. Verbessert die Gesundheit und das Aussehen der Haut

Arganöl macht die Haut weicher, fester und seidiger. Die in diesem Öl enthaltenen Saponine aktivieren die Zellregeneration und halten die Haut schön und gesund.

Lesen Sie auch: WIE DIE HAUT IMMER JUNG?

4. Bekämpft Alterung

Die Nährstoffe von Arganöl verringern die Altersspuren und bekämpfen vorzeitiges Altern. Hierzu empfiehlt es sich, dieses Öl auf Falten und auf den sogenannten Krähenfüßen aufzutragen. Regelmäßige Verwendung von Arganöl reduziert Falten und verringert Altersflecken und Zeichen, Wiederherstellung der Hautelastizität und Erhöhung der Zellregeneration.

5. Schützt vor UV-Strahlung

Arganöl schützt Haut, Haare und Nägel vor Schäden durch UV-Strahlung. Dieses Produkt beschleunigt die Wiederherstellung von Schäden durch UV-Strahlen, da es zum Schutz der Haut und ihrer Zellen beiträgt. Das Auftragen dieses Öls auf die Haut hilft, Trockenheit, Hautunreinheiten oder Rötungen zu reduzieren, die durch übermäßige Aussetzung von UV-Strahlen verursacht werden, und fördert eine gesunde Zellregeneration.

6. Niedrigere Cholesterinwerte

Arganöl kann als Zutat beim Kochen verwendet werden, um schlechtes Cholesterin im Körper zu senken. Die Pflanzensterole finden in diesem Ölblock, im Darmtrakt, die Aufnahme von schlechtem Cholesterin.

7. Erzeugt Erleichterung bei Gelenkschmerzen und Muskelschmerzen

Die in Arganöl enthaltenen Flavonoide und Triterpenoide haben starke entzündungshemmende Eigenschaften, die bei Arthritis die Schwellung und den Schmerz lindern. Sein hoher Linolsäureindex erhöht die Produktion von Prostaglandinen 1, die zur Verbesserung der rheumatologischen Bedingungen beitragen.

Ein paar Tropfen reines Arganöl können in der Massage verwendet werden, um Muskelschmerzen und schmerzende Gelenke zu lindern.

8. Verbessert die Verdauung

Die Verwendung von Arganöl als Nahrung erhöht dank seiner organischen Verbindungen die Konzentration von Pepsin im Magen und trägt zu einer guten Verdauung bei. Pepsin ist ein Enzym, das in Magensäften gefunden wird und bei der Verdauung von Proteinen hilft. Gute Verdauung bedeutet mehr Energie, weniger Hunger, einen gesunden und gesunden Körper.

9. Es verhindert das Auftreten von Dehnungsstreifen

Dieses Öl kann verwendet werden, um Dehnungsstreifen während der Schwangerschaft oder durch schnelle Gewichtszunahme zu verhindern. Hilft, die Elastizität der Haut zu erhöhen und sie hydratisiert zu halten, wodurch es schwierig wird, Dehnungsstreifen zu bilden. Tragen Sie das Öl zu diesem Zweck auf, indem Sie einige Tropfen auf die Handflächen geben und sanft über die Bereiche streichen, die für Dehnungsstreifen wie Hüften, Oberschenkel und Bauch anfällig sind.

10. Haarbehandlung

Auf das Haar aufgetragen, verhindert Arganöl Trockenheit und andere Probleme. Arganöl lässt das Haar sedimentierter, leichter kämmbar, ohne Frizz und weniger spröde Drähte. Hilft, natürliche Farbstoffe wie Henna oder Amla zu retuschieren und kann sogar in ihnen gemischt werden, wenn sie auf Haar angewendet werden.

Reich an Vitamin E, pflegt das Haar, repariert Spliss, erhöht die Ausstrahlung und lässt Sie gesund aussehen.

Um das Haar leichter kämmen und befeuchten zu lassen, verwenden Sie ein paar Tropfen Öl, indem Sie es in den Handflächen erwärmen, und verteilen Sie es dann mit den Fingern auf den Haaren, besonders an den Spitzen. Dann mit einem Tropfen die Kopfhaut massieren.

11. Feuchtigkeit für trockenes und brüchiges Haar

In diesen Fällen ist es notwendig, 5 bis 10 Tropfen Öl in den Handflächen zu erhitzen, dann die Kopfhaut zu massieren und durch das Haar bis zu den Spitzen zu streichen. Sobald Sie fertig sind, bedecken Sie den Kopf mit einem Badetuch, um die natürliche Wärme zu erhalten, damit das Öl besser in das Haar eindringt. Lassen Sie es mindestens eine Stunde lang wirken. Danach die Haare gründlich waschen und gründlich abspülen, um Ölrückstände zu entfernen. Wiederholen Sie die Behandlung ein- oder zweimal pro Woche.

12. Schützt das Haar

Arganöl schützt das Haar vor den Auswirkungen der Verwendung von Fön, Bügeleisen oder Pinsel. Bevor Sie einige dieser Verfahren auf die Haare anwenden, tragen Sie 2 oder 3 Tropfen dieses Öls auf und verteilen es gleichmäßig zwischen den Drähten, in den Wurzeln bis zu den Spitzen.

13. Bekämpfung von Haarausfall

Mehrere Menschen leiden unter Haarausfall. Für dieses Problem sollte die Kopfhaut mindestens 3 mal pro Woche behandelt werden, mit ein paar Tropfen Öl und massiert es in kreisförmigen Bewegungen in verschiedenen Richtungen. Tun Sie dies für 15 Minuten, damit das Öl in die Haarsträhnen eindringen und den Blutfluss in den Haarfollikeln anregen kann.

14. Nagel-Stärkungsmittel

Arganöl fördert die Kraft und Gesundheit der Nägel dank seines hohen Gehalts an Vitamin E. Die antibakteriellen und entzündungshemmenden Eigenschaften von Arganöl bekämpfen Nagelinfektionen. Tragen Sie zu diesem Zweck einen einzelnen Tropfen auf den zu behandelnden Nagel auf, indem Sie ihn gut (nicht mit Schmelz), von der Spitze bis zur Nagelhaut reiben. Lass es ein paar Minuten dauern.

15. Befeuchtet trockene und rissige Füße

Arganöl behandelt trockene und rissige Fußhaut. Massieren Sie einfach Ihre Füße mit ein paar Tropfen, besonders in den trockeneren und rissigen Bereichen. Bedecken Sie Ihre Füße mit einem Paar Socken, damit die Haut die feuchtigkeitsspendenden Substanzen aus dem Öl aufnehmen kann. Lassen Sie das Öl mindestens 30 Minuten einwirken.

16. Beruhigt die Haut nach dem Rasieren oder Wachsen

Um Arganöl zu verwenden, um die Haut zu beruhigen, bei Männern nach der Rasur und bei Frauen nach der Epilation, erhitze einfach 1 oder 2 Tropfen in die Hände und massiere es leicht in die betroffenen Bereiche. Dieses Verfahren verringert das Auftreten von eingewachsenen Haaren und Hautirritationen.

17. Verhindert Krebs

Der hohe Gehalt an Antioxidantien in Arganöl schützt die Haut vor der Wirkung freier Radikale, die den Ausbruch von Hautkrebs auslösen können.

Als Lebensmittel schützt Arganöl den Körper vor der Wirkung freier Radikale und damit vor dem Auftreten von Krebs, insbesondere in Organen wie Dickdarm, Blase und Prostata.

18. Lip Moisturizing

Anstatt Kakaobutter zu verwenden, können Sie ein paar Tropfen Arganöl verwenden, um Ihre Lippen zu befeuchten. Die weichmachenden Eigenschaften dieses Naturproduktes sind zur Behandlung trockener oder rissiger Lippen indiziert.

Siehe auch: HOMEMADE UND NATÜRLICHER LIPID-HYDRATOR: 5 EINFACHE REZEPTE

19. Um die Haut des Babys zu schützen

Arganöl ist ein Produkt, das für die Pflege von Babys geeignet ist, sowohl bei der Reizung der Haut als auch bei der Behandlung von Dermatitis, die beispielsweise durch Hautausschläge und die Verwendung von Windeln verursacht wird. Dieses Öl kann als entspannende Massage bei Neugeborenen und Kleinkindern verwendet werden, indem die empfindliche Haut behandelt wird.

20. Reguliert den Blutzuckerspiegel

Arganöl gleicht den Blutzuckerspiegel aus. Die Eigenschaften von Arganöl reduzieren die Widerstandsfähigkeit der Zellen gegenüber Insulin und wirken positiv auf den Stoffwechsel, um Zucker für die richtige Funktion des Körpers zu assimilieren und zu transformieren.

Möchten Sie mehr über Arganöl erfahren? Lesen Sie auch: ARGANÖL - FÜR HAAR, NÄGEL, GESICHT UND KÖRPER

Es hat sich herausgestellt, dass es sich lohnt, in dieses Produkt mit mehreren Zwecken zu investieren, und die der Gesundheit und Schönheit unseres Körpers dienen.

Wie man sieht, ist es sehr nützlich und gut, immer ein Glas dieses Öls zu Hause zu haben!

Empfohlen
Standardmäßig ist es üblich, dass jeder eine bestimmte Menge an Fett in der Leber hat . Wenn jedoch Fett in der Leber von 5 bis 10% seines Gesamtgewichts durchgeht, kann dies als ein Fall von Steatose angesehen werden. Wir werden die Symptome, Ursachen und natürlichen Heilmittel verstehen, die bei der Behandlung von Leberfett verwendet werden können. Sym
Die Initiative verfolgt unter anderem das Ziel, Wasser im Cantareira-System zu halten, das heute wieder gesunken ist. Der 15. Januar ist der Stichtag für die Ankündigung der Stiftung SOS Mata Atlântica , die bis zu 2 Millionen Reais für Vorschläge zur Wiederaufforstung in der Serra da Cantareira über das Clickarvore-Projekt zur Verfügung stellt. Einze
Ab September wird der Tiradentes-Saal des lateinamerikanischen Denkmals , São Paulo, mit Stickereien in rustikalem Sackleinen , bekannt als " Sackleinen ", gefärbt. Diese Textiltechnik wurde in Chile von einer Gruppe von Stickerinnen der Ortschaft Isla Negra, der zentralen Küste, die ihre Motive mit Fäden und Stoffstücken bestickt haben, auf Stücken aus Jute, Hanf oder dicker Leinwand hergestellt. Die
Viele Studien bestätigen bereits den Schaden, den Lebensmittelfarbstoffe - natürlich und synthetisch - für die Gesundheit verursachen . Jeder weiß, dass der rote Farbstoff , der aus dem Cochenille , einem Insekt, das das Gemüse befällt, extrahiert wird, potenzielle Allergien erzeugt, weil es ein tierisches Protein ist , das unserem Körper fremd ist. Das g
Wird die Welt in weniger als 50 Jahren noch so sein, wie wir sie heute kennen? Jane Goodall , die renommierte Anthropologin, die seit 40 Jahren das soziale Leben von Schimpansen studiert, schrieb " Reason For Holpe ", machte katastrophale Vorhersagen für die kommenden Jahrzehnte . Seine Vision, auch wenn sie auf den ersten Blick dystopisch erscheint, weist darauf hin, dass bereits drastische Veränderungen für den Planeten und für die Menschheit im Gange sind. We
In den Ferien ist es üblich, dass wir reisen und ein Heilmittel für ein Gesundheitsproblem brauchen . Je nachdem, wo Sie sich befinden, kann es jedoch nicht als erweiterte Gesundheitsstruktur gelten . Was wäre der Ausweg? Natürliche Heilmittel! Schauen wir uns einige vollkommen natürliche Heilmittel an, die heilen, die Umwelt nicht schädigen und im Sommer nützlich sind. 1. Na