Alles Über Gesundes Leben!

Löwenlöwen: In der Natur passiert alles

Wenn wir Menschen den Phänomenen der Natur mehr Aufmerksamkeit schenken, würden wir natürlich viele Verhaltensweisen behandeln, die sich letztlich in Werturteilen verwandeln und zu Vorurteilen werden.

Eine Gruppe von Wissenschaftlern, angeführt von dem britischen Zoologen Geoffrey Gilfilla von der Universität von Sussex, begann in Moremi im Okavango Delta mit der Erforschung von fünf männlichen Löwenbabys. Eine der Löwinnen brüllt sogar wie ein Mann, um Territorium zu markieren, zusätzlich zu anderen Frauen zu reiten, nach El Pais.

Eine andere Löwin in Südafrika entwickelte ebenfalls eine Mähne, nachdem sie ihre Eierstöcke verloren hatte, was zu einem Anstieg des Testosterons in ihrem Körper führte. Aus diesem Grund wurde sie SaF05 getauft, in Anlehnung an die griechische Dichterin Sappho von Lesbos, Symbol des Lesbischen.

Das Ziel der von Gilfillan geleiteten Forschung ist es, die Kommunikation zwischen den Löwen des Okavango Deltas zu untersuchen . Das Team plant, ein System für brüllende Aufnahmen zu entwickeln, das mit Lautsprechern verwendet werden kann. Diese Technik würde dazu führen, dass die Löwen weggetrieben werden, wenn sie sich dem Vieh nähern. Die neue Studie wurde im African Journal of Ecology veröffentlicht .

Der Fall von Löwenlöwen wurde drei Jahre lang von Simon Dures von der Zoological Society of London untersucht. Er fand heraus: "Sie hat volle und intakte weibliche Genitalien, ohne Anzeichen von Pseudopenis oder irgendetwas, was auf Zwitter hindeutet. Ihre Lippen und Klitoris sind relativ groß im Vergleich zu denen einer normalen Frau. "

Laut New Scientist Magazin ist die wahrscheinliche Ursache des Phänomens die Erhöhung des Testosteronspiegels bei den Löwinnen . Es stellt sich heraus, dass Männchen, wenn sie kastriert sind, weniger vom männlichen Hormon produzieren und ihre Mähne schließlich verschwindet, während bei diesen weiblichen Löwinnen das Gegenteil eintritt. Laut Experten leiden sie an einer genetischen Anomalie . Sie glauben nicht, dass dies auf andere Individuen der Art ausgedehnt werden kann, die in der Roten Liste der Internationalen Union für den Erhalt der Natur als gefährdet gelten.

Besonders geeignet für Sie:

ORIENTAL GORILLAS GEBEN EXTRAKTIONSRISIKO EIN

DIEGO, TORTOISE VATER VON 800 CUBS, ERWARTET SEINE LEBENSMITTELARTEN

MALE ORAL SEX: BÄREN-ZWEIFEL AUCH TUN

DIE NEUE SCHNECKENART, DIE DIE RICHTIGE FLAGGE ZUM HOMEN HEISST

Empfohlen
Hast du von diesem Pilz gehört? Welcher Pilz ist das? Der Sonnenpilz ist bekannt für seine ernährungsphysiologischen, therapeutischen und im Volksmund auch medizinischen und rohen, es ist eine Pflanze, aber in Wirklichkeit ist es eine Art FUNGO, weil es nicht produziert eigenes Essen wie Pflanzen. A
Einer kürzlich von der Zeitschrift Science veröffentlichten Analyse einer Gruppe brasilianischer Forscher zufolge wurde die Größe der entwaldeten Fläche in Brasilien , die zwangsweise neu zusammengesetzt werden sollte, durch den neuen Forstkodex im Vergleich zum früheren Gesetz um 58% verringert . Die
Obwohl das Niveau der meisten Stauseen, die den Großraum São Paulo versorgen, gestiegen ist, ist die größte Ausnahme, die derzeit 6, 5 Millionen Menschen versorgt (vor Beginn der Wasserkrise waren es 8, 8 Millionen): die Cantareira, die heute 6, 9% ihrer Kapazität erreichte (18), berücksichtigte bereits zwei Quoten des Totvolumens . Alto
Jede Region Brasiliens hat ihre typischen handwerklichen Produkte , die mit Materialien hergestellt werden , die die Ureinwohner, die Einheimischen, Caboclos, Caiçaras, aus den Wäldern sammeln. Es sind Teller, Tröge, Holzlöffel, die einst von der Gemeinschaft im täglichen Leben benutzt wurden und die heute aufgrund ihrer Schönheit und Besonderheit in den Souvenirläden verkauft werden . Oder
Kürzlich haben einige Studien die Bedeutung von Tag und Nacht für die Qualität unseres Schlafes und auch für die Produktion von Melatonin aufgezeigt. Wir werden hier die Beziehung von Melatonin und Schlaf sehen , sowie die Verwendung, Dosierung und Nebenwirkungen, die wir in Kontakt mit Melatonin haben können, wie die Folgen für unseren Schlaf. Was
Im Jahr 1986, als er seine erste Oper in der Stadt der Wissenschaften in Paris produzierte , war Patrick Blanck ein visionärer Botaniker , der die absurde Idee hatte, eine Mauer im Museum zu begründen. Als sie 2001 in einem Hotel in der Nähe der Champs Elysée eine 30 Meter hohe Mauer pflanzte , hatte ihr Ruhm den Himmel der großen Architekten erreicht. In