Alles Über Gesundes Leben!

Freiheit für Delfine in Zoos in Deutschland

Die gesetzgebende Versammlung des Landes Nordrhein-Westfalen diskutiert über den Vorschlag der Piratenpartei " Freiheit für Delfine ". Der Vorschlag, der von Aktivisten sofort unterstützt wurde, sieht vor, aquatische Säugetiere aus Zoos zu verbannen und die neun Exemplare, die derzeit in einem Park der Stadt Duisburg leben, wieder in die Natur zu bringen.

Das Hauptargument ist, dass die Meeressäuger sich ohne Medikamente nicht an die Gefangenschaft anpassen können.

Trotz der scheinbaren täglichen Freude der Delfine, die von Zooarbeitern und Tierärzten festgestellt wurde, argumentiert Karsten Brensing von der Wal- und Delfinschutzorganisation des WDC, dass das Problem die Komplexität des sozialen Lebens dieser Tiere ist. Wo sie im natürlichen Lebensraum verschiedene Lebensphasen durchlaufen, aus denen sie wählen, mit wem sie sich verbinden und die Erwachsenenphase bestehen, was in Aquarien nicht möglich ist. "Sie müssen wissen, wie sie damit umgehen sollen, wer da ist. Das mag funktionieren, aber wir haben mehrere Beispiele, die nicht funktionierten ", sagt der Biologe.

Vor anderthalb Jahren beobachtete die amerikanische Meeresbiologin Kathleen Dudzinski das soziale Verhalten von Delfinen in Duisburg. Dem Forscher zufolge war es nicht möglich, Unterschiede zwischen gefangenen und wilden Delfinen in Bezug auf den Kontakt zwischen ihnen zu identifizieren.

Es gibt jedoch eine weitere von Brensing vorgebrachte Sorge, nämlich dass diese Tiere Medikamente ähnlich wie Diazepam erhalten . Der Direktor des Zoos in Nürnberg, Dag Encke, hat der DW bestätigt, dass einige seiner Delfine die Droge regelmäßig erhalten, behauptet aber, dass das Mittel eher zur Appetitanregung als zur Beruhigung eingesetzt wird, außer in bestimmten Fällen, z Frau verliert ein Junges und leidet. Die Zoos Nürnberg und Duisburg sind die einzigen Zoos in Deutschland, die diese Art von Meeressäugetieren haben.

Trotz aller Sorgen um Medikamente steht im Mittelpunkt der Diskussion über Aquarien, ob Tiere eingesperrt werden sollen und ob Zoos fair sind . Die Legislativversammlung in Düsseldorf hat die Diskussion über den Vorschlag aufgenommen und Experten zu diesem Thema einberufen. Eine endgültige Entscheidung sollte trotz des Drucks von Aktivisten zur Unterstützung der Initiative nicht vor Ende Mai getroffen werden.

Fotoquelle: freeimages.com

Empfohlen
In vielen Ländern gilt das Tragen von Marihuana für den persönlichen Gebrauch nicht als Straftat. Hier in Brasilien geht zumindest die regionale Ärztekammer des Bundesstaates São Paulo (Cremesp) genauso vor. Das Gremium veröffentlichte eine öffentliche Bekanntmachung zugunsten der Entkriminalisierung des Besitzes von Cannabis für den Eigenbedarf . Das Th
Einige ipê-Arten wurden auf ihr medizinisches Potential bei Krebsbehandlungen untersucht . Dies sind die rosa, weiß, lila und andere der Tabebuia sp . Aber diese Verwendung ist bereits seit Jahrhunderten in der Volksmedizin mit dem Tee der Rinde des violetten Ipê , Tabebuia avellanedae , der Familie Bignoniaceae, verankert. D
"Sie dürsten nach was?" Nun, Bierliebhaber sind verrückt nach dieser neuen Sache : In Zalec, Slowenien, hat sie gerade den ersten Brunnen der Welt eingeweiht, der anstelle von Wasser Blondinen oder Rothaarige sprudelt. Zalec ist ein kleines slowenisches Zentrum, das sich auf die Herstellung von Hopfen spezialisiert hat.
Jenseits der Schönheit ist das Ausführen von Gesichtsübungen ein Gesundheitsproblem . Zusätzlich zu den jovialen Vorteilen, die Gesichtsgymnastik bieten kann, ist es auch eine sichere, gesunde und sichere Alternative zu Botox und auch zur plastischen Chirurgie. Es ist sehr einfach zu machen und die Ergebnisse erscheinen in ein paar Wochen. Wi
Der 23. Juni ist der olympische Tag - Welt olympischer Sporttag und Weltsportlertag . Heute feiern wir alle, die sich im Sinne eines "gesunden Wettbewerbs unter Gleichen" um eine Olympiade bemühen. Dieses Datum entspricht dem der Gründung des Internationalen Olympischen Komitees, das am 23.
Melatonin ist ein Hormon, das von unserem Körper nach Sonnenuntergang produziert wird und das direkt mit der Menge an Tageslicht zusammenhängt , die wir erhalten. Unser Körper hat zwischen 2 und 4 Uhr am Morgen eine maximale Melatoninproduktion, aber damit dies geschieht, müssen wir einen konstanten Rhythmus des Schlafens und Aufwachens haben - und den circadianen Zyklus in guter Form halten, der empfiehlt, " früh aufzustehen und aufzuwachen früh " früh zu verstehen bzw. die Z