Alles Über Gesundes Leben!

März Gegen Monsanto: Die Welt sagt wieder NEIN zu GVO und Glyphosat

Am 21. Mai 2016 wird Monsanto zum dritten Mal in Folge zum Monsanto Global Day gegen Monsanto marschieren. Wir hoffen, dass es wie in früheren Ausgaben in den großen Städten der Welt zu Protesten gegen den multinationalen GMO und Glyphosat kommen wird .

In diesem Jahr wird die Veranstaltung vielleicht noch wichtiger sein, da die WHO Glyphosat über die IARC als krebserregendes Produkt für den Menschen eingestuft hat. Die EFSA hat bereits eine positive Stellungnahme zu Glyphosat abgegeben, aber das Problem muss noch geklärt werden, obwohl die Europäische Kommission ihre Genehmigung für den Verkauf und die Verwendung von Glyphosat-Herbiziden innerhalb der Europäischen Union für die nächsten 15 Jahre erneuert hat.

Zu den bewegendsten Zeugnissen über die Schäden, die durch den Anbau von GVO und den Einsatz von Pestiziden und herbiziden Schädlingen in der Landwirtschaft verursacht werden, finden wir den Fotoreporter Pablo Ernesto Piovano, der die verzweifelten Lebensbedingungen der Bauern und ihrer Familien in Argentinien zeigt. wo ernsthafte Krankheiten und Missbildungen bei erwachsenen Kindern leider immer häufiger auftreten.

Die Herstellung von Glyphosat-Herbiziden ist eine Realität, die die ganze Welt betrifft und der Welttag gegen Monsanto ist nicht nur gegen die bekanntesten multinationalen Hersteller von Agrochemikalien und von gentechnisch veränderten Organismen, deren Hauptprodukt das Herbizid RoundUp ist, sondern Auch gegen andere Unternehmen, die ebenfalls Anlass zur Sorge für die Zukunft der Landwirtschaft und unserer Gesundheit geben: Bayer, Syngenta, Cargill, BASF und DuPont, die zusammen als "Giftunternehmen" bezeichnet werden.

Sie können den Marsch in Ihrer Stadt fördern, indem Sie hier klicken, um ein neues Ereignis einzufügen und zu erstellen. In Brasilien ist nur ein Marsch markiert, in Rio de Janeiro von Ann Hellemans do organised.

Klicken Sie hier, um der Marschseite auf Facebook zu folgen und hier eine Petition gegen Monsanto zu unterschreiben.

Lesen Sie auch:

5 TIPPS FÜR DIE BESEITIGUNG VON OBST UND GEMÜSE OBST UND GEMÜSE

AGROTÓXICO IN BRASILIEN IST JETZT GENANNTES PHYTOSANITÄRES PRODUKT !!!

BANANA IST SEHR AGROCHEMISCH?

Empfohlen
Der Traum vieler Brasilianer ist es, Paris, New York kennen zu lernen ... warum sind wir nicht stolz auf unsere südamerikanischen Nachbarn? Ein interessanter Tipp für diejenigen, die die Natur und die Umwelt genießen, ist die Region Solano Bay in Kolumbien zu besuchen, die als eine der überschwänglichsten Orte des Landes gilt, wo Sie unberührte Landschaften wie Walschutzgebiete , Schildkröten und eine der vielfältigsten finden können Fauna des Planeten. Kolumbi
Blut ist Blut, richtig? Nun, ja und nein. Menschliches Blut besteht aus denselben Grundelementen, aber innerhalb dieses Reiches gibt es Unterschiede, die vier verschiedenen Blutgruppen (ABO und RH, + und -) entsprechen. Was unterscheidet die vier Arten von Blutgruppen sind ihre Antigene auf der Oberfläche der roten Blutkörperchen und damit ihre Fähigkeit, auf das Immunsystem zu reagieren . I
Die olympische Flamme ist das Wichtigste, die Fackel ist nur dein Fahrzeug. Was noch wichtiger ist, ist der Transfer, der von Hand zu Hand zwischen den von den Menschen ausgewählten Menschen stattfindet. Und die Bedeutung dieses "Kuriers" von Idealen. Das Feuer des Olymp, das die Fackel entzündet, ist das Feuer der Vereinigung aller Völker (es ist jetzt). D
Senatorin Kátia Abreu hat in den brasilianischen und internationalen Medien für eine kontroverse Darstellung Berühmtheit erlangt: Sie ist eine der Anführerinnen der Lobby der ländlichen Gruppe, die einflussreiche Maßnahmen zur Lockerung der Kontrollmethoden über den Amazonas ergreift . Sie wird von Umweltschützern " Königin der Kettensäge ", " Miss Desflorestament " oder " Face of Ma " genannt. Sie ist
In den letzten Jahren ist die Fertilität sowohl bei Männern als auch bei Frauen zurückgegangen, wahrscheinlich aufgrund eines falschen und undisziplinierten Lebensstils , den viele Menschen einnehmen, ungesunder Ernährung und anderen bisher unbekannten Gründen. Aber auch wegen der ständigen Präsenz von Telefonie und drahtlosen Netzwerken , die uns ständig und überall bombardieren. Eine ne
Die Cranberry ist eine heimische Frucht Nordamerikas, das Vaccinium macrocarpon , das in kalten Regionen wie Chile, Europa, den USA und Kanada bekannt ist. Diese Frucht, die wie eine große Kirsche aussieht , wird auch Cranberry, Blaubeerrot und Blaubeere (in Dänemark) genannt. Diese Frucht wurde bereits von den nordamerikanischen Indianern konsumiert und kultiviert und hauptsächlich zur Behandlung von Harnwegsinfektionen verwendet, aber es ist bekannt, dass sie andere interessante heilende Eigenschaften besitzt. H