Alles Über Gesundes Leben!

Emotional-psychologische Reife: Was ist es und wie erreicht man es?

Natürlich ist dies ein Thema, das die meisten von uns nicht beherrschen oder nicht in eine Position einer psychisch reifen Person passen. Ich muss mich viel weiterentwickeln, um dieses Level zu erreichen. Auf der anderen Seite, wenn ich einen Vergleich zwischen meinem gegenwärtigen Grad der emotionalen Reife und dem vor ein paar Jahren mache, kann ich sagen, dass es eine sehr große Evolution in einigen Aspekten gab und in anderen gestehe ich, dass es aufgrund bestimmter und verwandter Erfahrungen eine Regression gab .

In diesem Artikel geht es jedoch nicht darum, über mich zu sprechen, sondern vielmehr darum, was emotionale und psychologische Reife ist und wie es erreicht wird. Weißt du wovon ich rede? Hier ist ein bekannter Satz (Gebet), der den Inhalt dieses Textes gut zusammenfasst:

"Herr, gib mir die Kraft zu ändern, was verändert werden kann ...
Rücktritt, um zu akzeptieren, was nicht geändert werden kann ...
Und Weisheit, um etwas von einem anderen zu unterscheiden. "
Der heilige Franziskus von Assisi

Für diejenigen, die nicht an Heilige glauben oder zu anderen Religionen gehören, wird dieser Satz Reinhold Niebuhr zugeschrieben, mit einigen geringfügigen Änderungen.

Egal, wer der Ausdruck ist, wichtig ist, dass die meisten von uns zustimmen und sogar nach der Bedeutung fragen. Denn Dr. Flávio Gikovate, Arzt-Psychiater in memoriam, sagt, dass eine emotional reife Person fähig ist, mit den unvermeidlichen Frustrationen des Lebens fertig zu werden und die Sorgen, die sie verursachen, schnell zu beseitigen.

Ja, Kummer! Emotional reife Menschen gehen durch Frustrationen, trauern, bleiben aber nicht lange in diesem Zustand. Darüber hinaus kontaminieren diese Menschen andere nicht und lassen ihre Wut oder Traurigkeit in ihnen nicht außer Acht. Ebenso wie sie nicht als "bipolare" Menschen betrachtet werden, im Gegenteil, sie sind Menschen, die es trotz aller Schwierigkeiten schaffen, die Situation zu umgehen, eine stabile Stimmung zu haben und trotzdem die Menschen genau für dieses Geschenk zu begeistern.

Emotional reife Menschen ziehen aufgrund ihres Vertrauens, ihrer Sicherheit und ihres Gleichgewichts gute Freunde, Partner, Partner und Mitarbeiter an. Trotz all dieser Eigenschaften ist das psychologisch reife Individuum nicht perfekt und befindet sich weiterhin in ständiger Veränderung, da es glaubt, dass es noch viel zu verbessern gibt.

Disziplin mit sich selbst ist grundlegend, besonders im Zusammenhang mit der rationalen Kontrolle von Emotionen wie: Faulheit, Eifersucht, Eifersucht, erotische und romantische Sehnsüchte, Wut, Angst ... Nicht, dass sie diese Gefühle nicht haben, sondern eine gewisse Kontrolle über sie haben.

All diese Kontrolle und psychologisches und emotionales Gleichgewicht wird auch als emotionale Intelligenz bekannt, was bedeutet, dass Menschen mit IE nicht nur eine bessere Kontrolle über ihre Gefühle und Emotionen in Bezug auf Lebenssituationen haben, sondern selbstsicherer und mutiger sind und bestimmt.

Angst vor dem Scheitern ist ein gemeinsames Gefühl für alle Menschen, aber emotional reife Menschen können dieser Angst ausweichen und sich der Herausforderung stellen, was auch immer es sein mag. Wenn sie versagen oder versagen, lernen sie von der Situation, statt zu jammern oder aufzugeben, bevor sie es überhaupt versuchen.

Um dies zu erreichen, ist es Dr. Flávio zufolge wichtig, sich einer solchen " Unschärferelation " bewusst zu sein, die im Wesentlichen darin besteht, zu akzeptieren, dass wir den Sinn des Lebens nicht kennen, woher wir kommen, wohin wir gehen und wie lange wir hier sein werden . Seinen Worten nach müssen wir mit Optimismus und Beharrlichkeit leben, auch wenn wir wissen, dass es in jedem Moment zu unangenehmen Situationen kommen kann.

Andere psychologische Spezialisten definieren die psychologische Reife auf verschiedene Arten. Laut dem schottischen Schriftsteller MJ Croan, " Reife ist, wenn die Welt öffnet und Sie erkennen, dass es nicht das Zentrum davon ist ."

Wenn wir aufhören, nur auf unsere Probleme und unser eigenes Leben zu schauen, beginnen wir, die Menschen um uns herum zu beobachten und zu verstehen, dass alles, was geschieht, nicht von uns abhängt und nicht immer unseren Erwartungen entspricht, dann werden wir das erreicht haben psychologische Reife.

Wie erreicht man emotional-psychologische Reife?

Ok! Wir wissen, dass einfach " optimistisch leben " nicht einfach ist, hauptsächlich weil es eine Reihe von Faktoren gibt, wie interne Blockaden, Einschränkungen, Traumata usw. Wie erreichen wir dann die gewünschte emotional-psychologische Reife?

So komplex die Frage auch sein mag, die Antwort könnte nicht anders lauten: Um emotional-psychologische Reife zu erreichen, ist es notwendig, Zeit zu geben und Erfahrungen zu sammeln, den Kampf mit der Realität aufzugeben und Situationen zu entfliehen, die wir nicht ändern können.

Wir neigen dazu, die Realität zu leugnen, aufgrund unserer festen Vorstellungen, dass wir darauf beharren, keine Modifikationen zu akzeptieren, und auch auf dem Mangel an psychologischen Mechanismen, die notwendig sind, um Situationen zu begegnen. Diese Haltung reduziert Angst, aber löst das Problem nicht und kann es noch schlimmer machen, da Sie der Realität nicht entkommen können.

Die psychisch reife Person widersteht Veränderungen nicht, sondern akzeptiert sie intelligent und resigniert . Um dies zu erreichen, ist es notwendig, einen Prozess der Selbsterkenntnis zu durchlaufen, einschließlich der Auslöser des Gehirns, die das Individuum in einer schwierigen Situation blockieren.

Im Gegensatz zu diesem Verhalten haben einige Menschen große Schwierigkeiten, sich selbst zu erkennen und sind in widrigen Situationen durch vergangene Erinnerungen, Unfähigkeit, Unzufriedenheit und innere Konflikte eingeschränkt.

Daher ist der Prozess der Selbsterkenntnis wesentlich für die Entwicklung der psychologischen Reife. Durch ihn können wir Probleme mit anderen Augen auf eine klare, objektive und positive Weise sehen, die es uns ermöglicht, Problemen zu begegnen und die Realität zu akzeptieren, ohne unnötig zu leiden.

Eine andere reife Haltung, die von den Experten hervorgehoben wird, ist das berühmte " Lachen von sich selbst ". Wir berechnen zu viel, wenn wir Fehler machen, aber sie sind üblich und Teil des Lernens, wie wir bereits früher ausgeführt haben. Aber wenn wir dies verstehen und über unsere eigenen Fehler lachen können, wenn wir verstehen, dass sie Teil der Vergangenheit sind, werden wir ein Wachstum erreicht haben, das notwendig ist, um emotional reif zu sein.

Oft ist die Realität schmerzhaft, aber wir sollten uns ihr nicht hingeben und uns in die Rolle des Opfers versetzen. Im Gegenteil, es wird empfohlen, es auf intelligente Weise zu akzeptieren, ihm gegenüberzutreten, das emotionale Gleichgewicht zu bewahren und eine proaktive Haltung einzunehmen.

Apropos Aktivität : Die psychologisch reife Person will nicht nur ihre eigenen Grundbedürfnisse befriedigen, sondern sich auch für das Leben und Handeln der Menschen verantwortlich fühlen. Dies liegt daran, dass die psychisch reife Person so weit entwickelt ist, dass sie sich nicht nur darum kümmert, was mit ihr geschieht, sondern auch in der Umgebung, in der sie lebt, aber auf natürliche und harmonische Weise.

Experten zufolge stehen diese Menschen in der Menge, weil sie extravagant sind, sich nicht über Langeweile beklagen und ein echtes Interesse an Frieden und Leben haben, und einige haben immer noch einen gewissen Abenteuergeist.

Für einige Psychologen ist eine der Eigenschaften der persönlichen Reife die Freiheit der Wahl und Flexibilität in den Manifestationen. Auf den Punkt gebracht, sind die Attribute, die eine Person mit psychologischer Reife definieren:

  • Natürliches und spontanes Verhalten;
  • Relative Beteiligung an globalen Prozessen;
  • Es gibt keine merkantilen Interessen und künstlichen Verhaltensweisen;
  • Definierte Ziele, globale Bedeutungen und konstante Arbeit;
  • Sensibilität für Ungerechtigkeit und Unfähigkeit, ihre eigenen Ideale zu verraten;
  • Langfristige, tiefe und offene Beziehungen;
  • Kreativität und Sinn für Humor.

Was das Niveau der psychologischen Reife angeht, wird es entsprechend der Fähigkeit des Individuums zur Sozialisation gemessen. Das heißt, je mehr diese Person mit den anderen interagieren kann, desto reifer ist sie und respektiert die Grenze der anderen. Wenn sie in der Lage ist, mit Menschen in Kontakt zu treten und sie gleichzeitig frei und bereit zu lassen, sich zu exponieren, oder sogar in eine Beziehung zu kommen und zu gehen, ist sie zum Beispiel reifer, heißt es in der Studie.

Um emotionale und psychologische Reife zu erreichen, ist es daher nicht notwendig , an die Überzeugungen, Standards und Grenzen gebunden zu sein, die von den Menschen und der Gesellschaft als Ganzes auferlegt werden, sondern sie zu verstehen und zu akzeptieren, wenn möglich ohne zu schlagen oder verursache Schaden und Leid für dich selbst oder andere.

Es wird gefolgert, dass emotionale und psychologische Reife eine Kombination aller Erfahrungen ist, die im Laufe eines Lebens gesammelt wurden, ob kurz oder lang, in denen sinnvolles und essentielles Lernen für das Leben selbst und für die Gesellschaft als Ganzes extrahiert werden könnte. Deshalb sollten wir immer nah bei solchen Menschen sein, von ihrem Beispiel lernen und unser eigenes Leben aufbauen.

Sich daran erinnernd, dass wahre emotionale und psychologische Reife erreicht wird, wenn wir in der Lage sind, mit den widrigen Lebenssituationen fertig zu werden, zu fühlen, was im Moment zu fühlen ist, sei es Traurigkeit, Schmerz oder irgendein anderes Gefühl, das die Umstände verursachen können, aber trotzdem die Lektion nehmen von allem, was geschah, und Tag für Tag weitergehen, ohne zu sinken.

Erhalten wir es? Wir hoffen es und wir werden es alle versuchen!

DIE 5 EMOTIONALEN WUNDEN, DIE UNS VON ERNSTEM LEBEN VERHINDERN

Empfohlen
Das Geheimnis um Fitness und Gesundheit zu erhalten ? Walk! Es gibt keinen Weg: die zusätzlichen , lokalisierten Fette verschwinden einfach mit Bewegung und gesundem Essen. Deshalb werden wir diese Idee anlässlich des Nationalen Tags der Adipositasprävention verbreiten, der jeden 11. Oktober gefeiert wird. F
Dismaland ist das Gegenteil von Disneyland . Dismaland ist ein absichtlich überladener alternativer Vergnügungspark, es ist eine Burg der verlassenen Märchen, eine nichts zauberhafte Windmühle. Es ist kein Zufall, dass "trostlos" auf Englisch "düster" bedeutet und Dismaland ist ein völlig dunkler Park, der tatsächlich existiert und der gerade seine Türen am vergangenen Samstag, den 22. August
Es scheint, dass die Vorteile von Schokolade für Gesundheit und Humor endlos sind . Bittere Schokolade, obwohl. Zwei neue Forschungen , ein Italiener und ein Amerikaner, liefern weitere Details für diese Bestätigung: Kakaopolyphenole helfen im Blutstrom , der den Beinen hilft, bewegliche Bewegungen zu haben. D
Wir alle wissen, dass es wichtig ist, täglich frische und saisonale Früchte zu essen . Die Empfehlung der Experten ist, einen täglichen Verzehr von 3-5 Portionen Obst und Gemüse sicherzustellen (aber wenn Sie diese Werte überschreiten, ist es sogar noch besser). So können wir verschiedene für unseren Körper nützliche Substanzen anbieten, insbesondere Vitamine und Mineralstoffe. Aber wa
Wer kennt nicht die Falafel , in arabischer Sprache , kulinarische Wunder des Nahen Ostens - heute in der ganzen Welt konsumiert - weiß nicht, was Freude ist zu verlieren. Es sind frittierte Kuchen aus Kichererbsen oder Saubohnen, die normalerweise mit Knoblauch, Zwiebeln, Koriander, Kreuzkümmel, manchmal mit einer Zimtstange für diejenigen, die es mögen, Petersilie usw. ge
Niemandes Leben ist einfach, aber das Leben von Homosexuellen , Transsexuellen , Bisexuellen und Transvestiten in einem Land mit Vorurteilen und einer Krise wie unserer ist noch schwieriger. Wie man einen Job in einem Land erhält, das von mehreren "Wedges" und "Homophobic" im Dienst geführt wird?