Alles Über Gesundes Leben!

Frauen, die früh aufwachen, haben ein geringeres Risiko für Depressionen. Verstehe warum

Sie sehen, weit entfernt von Gerüchten und falschen Mythen, schlafen und aufwachen mit dem Hahn Gesang hält uns vor der Depression. Vielleicht ein paar dunkle Kreise, aber es scheint, dass zumindest früh aufzuwachen uns von den schlechten Gedanken und depressiven Zuständen der Seele fernhält.

Einer Studie der University of Colorado in Boulder und des Brigham and Women's Hospital in Boston zufolge sind diese "Matinée" -Frauen weniger geeignet, für Eulen zu demoralisieren (dh diejenigen, die wach bleiben, bis sie sterben) spät in der Nacht und folglich zu spät aufwachen).

Die Studie wurde über 4 Jahre bei knapp über 32.000 Frauen mit einem Durchschnittsalter von 55 Jahren durchgeführt. Forscher haben herausgefunden, dass diejenigen, die früh aufwachen, seltener in eine Depression verfallen. Dies ist weitgehend auf Umweltfaktoren oder Lebensstil zurückzuführen, sondern auf den Einfluss der Tageslichteinwirkung, die das Depressionsrisiko um 12% auf 27% reduziert.

Die Umfrage ergab auch, dass diejenigen, die früh aufwachen, auch seltener Raucher sind und unregelmäßige Schlafgewohnheiten haben.

Mehrere Studien haben die Sonnenexposition mit psychischer Gesundheit in Verbindung gebracht. Zum Beispiel kann das Durcheinander von normalen Licht- und Dunkelschlafphasen während des Tages und das nächtliche Aufwachen mit künstlichem Licht den Stoffwechsel des Körpers stören. In der Tat gibt es auch eine Bedingung namens saisonale affektive Störung oder SAD, auch bekannt als Winter-Blues, gekennzeichnet durch echte "Lethargie" und Gefühle von Traurigkeit und Verzweiflung, die entstehen, wenn die Zeit zwingt uns, häufiger drinnen zu bleiben, mit Belichtung mit natürlichem Licht.

Sonnenlicht spielt auch eine wichtige Rolle bei der Regulierung der Stimmung. Ein wichtiger Neurotransmitter im Gehirn, Serotonin, ist an sonnigen Tagen häufiger als an bewölkten Tagen und dieser Effekt bleibt, egal wie kalt oder heiß das Wetter ist. Höhere Serotoninspiegel sind mit besseren Stimmungszuständen und Gefühlen der Befriedigung und Ruhe verbunden, während niedrigere Werte mit Depressionen und Angstzuständen verbunden sind.

Daher ist zu erwarten, dass Menschen, die in der Regel früh morgens aufwachen, ein geringeres Depressionsrisiko haben. Auf der anderen Seite weisen die Experten dieser Studie darauf hin, dass die Tatsache, eine nachtaktive Eule zu sein, nicht unbedingt ein großes Risiko für Depressionen bedeutet. Was die Gelehrten studieren wollten, war die Wirkung des Chronotyps einer Frau und ihre Verbindung zum Risiko einer Depression.

Laut der Hauptautorin der Studie, Céline Vetter,

"Es könnte einen chronotypischen Effekt auf das Risiko von Depressionen geben, der nicht alle von Umweltfaktoren und Lebensstil beeinflusst wird"
für die Zukunft eine genauere Analyse des Beitrags von Lichtmodellen und Genetik im Zusammenhang zwischen Chronotyp und Depression vorhalten.

(Chronotype ist der variable Körperrhythmus entsprechend der angeborenen Veranlagung der Person, die nach den günstigsten Stunden zum Aufwachen und Schlafen mehr oder weniger Einkommen bei ihren Aktivitäten am Morgen oder Nachmittag erbringt).

In jedem Fall bleibt der Erhalt eines gesunden Lebensstils das Geheimnis des Wohlbefindens.

Bei Depressionen möchten Sie vielleicht auch lesen:

DEPRESSION: 10 Dinge, die Sie nie sagen sollten, die DEPRESSED sind

MAGNESIUM so gut wie die Medikamente für Angst und Depression

5 KRANKHEITEN, DIE MIT DEPRESSION VERWIRRT WERDEN KÖNNEN

DEPRESSION WIRD IN DER ZUKUNFT DIE GEMEINSAMSTE KRANKHEIT SEIN. Und jetzt?

Darm und Depression: Eine Reinigungsfrage

Empfohlen
Der heutige Tipp geht an diejenigen, die einen Naturspaziergang lieben! Haben Sie schon von Monte Roraima gehört? Es ist eines der begehrtesten Abenteuerziele für Backpacker im Dienst. Aber selbst wenn Sie kein Backpacker sind, lohnt es sich, diesen tollen Ort zu besuchen! Wo ist Mount Roraima liegt an der Dreifachgrenze zwischen Brasilien, Venezuela und Guyana.
Bergamotte ist eine Orange , halb bitter und sehr aromatisch, deren wissenschaftlicher Name Citrus aurantium bergamia ist . In einigen brasilianischen Regionen ist es unter anderen Namen bekannt wie: Kaugummi, Mandarine, Orange-Mimose, Mimose, Gewürznelke-Orange. Wie alle Zitrusfrüchte wird Bergamotte auf natürliche Weise in Säften, Konfitüren und Gelees konsumiert, aber es ist auch eine Pflanze mit interessanten medizinischen Eigenschaften , sowohl in Früchten und Blättern, Rinde und Wurzeln. Mediz
Beinwell ist eine Pflanze, die für ihre heilenden Eigenschaften und auch für ihre Hepatotoxizität bekannt ist. Um Heilpflanzen zu verwenden, studieren Sie vorher gut. Es ist nicht, weil es eine natürliche Pflanze ist, es wird immer gesund oder harmlos sein. Lasst uns dann den Kontri treffen. Die Pflanze Symphytum officinale , aus der Boraginaceae-Familie, Heilkraut weit verbreitet in populären Arzneimitteln seit der Antike verwendet, mit einem Hinweis auf die Behandlung von Magen-Darm-Erkrankungen, Dysenterien, Entzündungen, Rheuma, Hämorrhoiden, Husten und vor allem sehr wirksam bei der Wundhe
Drumi ist eine umweltfreundliche Waschmaschine , die durch ein Pedal funktioniert. Das Produkt, das vom kanadischen Haus Yierego gehalten wird, befindet sich im Vorverkauf und wird voraussichtlich im Oktober 2016 auf den Markt kommen. Große 22-Zoll-Drumi-Maschine wird für kleine Lasten von Kleidung (ca.
Mit eingewachsenen Zehennägeln zu sein ist eine äußerst unpraktische Situation und nur diejenigen, die es hatten, kennen den Schmerz, den sie verursachen können. Es gibt mehrere Faktoren, die bei der Entwicklung des eingewachsenen Zehennagels helfen können, aber unabhängig davon sind die Schmerzen unvermeidlich. Hier
Die Abgeordneten - Provisorische Maßnahmen der derzeitigen Regierung (Temer, 2017) verändern , in geringerem Maße , die territorialen Grenzen von fünf Conservation Units (PA) im Südwesten von Pará, im Bereich der Autobahn BR-163, genau dort, wo die Entwaldung im Amazonasgebiet. Einzelheiten dieser katastrophalen Situation für den Schutz von Wäldern, Ökosystemen und Leben sind in der Technischen Anmerkung des ISA mit erläuternden Karten für jede der betroffenen Abgeordneten (756/2016 und 758/2016) aufgeführt. Wenn diese