Alles Über Gesundes Leben!

Mulungu bekämpft Stress, Angst, Schlaflosigkeit und mehr!

Mulungu ist eine in Lateinamerika heimische Heilpflanze und kommt von Costa Rica bis Brasilien vor. Und in unserem Land gibt es 6 Arten von mulungu, eine in jedem der Biome (nur mulungu kommt in den Pampas gauchos vor). Seine medizinische Verwendung ist für mindestens zwei Arten anerkannt.

Mulungu ist immer ein Erythrina "alles":

  • Erythrina amazonica im Amazonas-Biom;
  • Erythrina velutina, die in der Caatinga vorherrscht;
  • Erythrina xinguensis, im Cerrado;
  • Erythrina verna (oder E. mulungu, wie es besser bekannt ist) im Atlantischen Regenwald;
  • Erythrina similis, im Pantanal.
  • Wir haben immer noch Erythrina fusca (Açacurana), die auf halbem Wege überall vorkommt.

Was die beliebten regionalen Namen der Mulungu betrifft, so gibt es eine Unendlichkeit:

Amansa-Lord, Cape-Mann, Taschenmesser, Corticeira, Papageienschnabel, Eritrina, Judeschuh, Sananduva, Schwein, Bucaré, Sananduva, Açacurana, Açucarana, Eritrina-da-Arara, açacu, capão-do-mato und so weiter, je nach dem Biom und der Region, zu der das fragliche mulungu gehört.

Medizinische Verwendung von Mulungu

Die Mulungu - Schale und Blätter - ist in der Volksmedizin für mehrere Behandlungen mit emotionalen Zuständen angezeigt - Hysterie, Schlaflosigkeit, Neurose, Angstzustände, Unruhe, Depression, Panik, Zwang, Schlaflosigkeit, Bluthochdruck, Tachykardie -, Probleme der Herkunft Leberinsuffizienz, Harninsuffizienz, Gingivitis, Bronchitis, Sklerose, Zystitis und Epilepsie.

In der Phytotherapie werden Mulungu-Extrakt-Kapseln oder ihre Tinktur für Probleme im Nervensystem empfohlen, die Agitation, Schlaflosigkeit, Tachykardie, Angstzustände beinhalten.

Der Befund seiner guten medizinischen Verwendung gehört bereits zur Volkskultur jedes Ortes, wo es mulungu gibt, denn wo es existiert, wird es von lokalen Heilern für ähnliche Probleme verwendet: Probleme des Nervensystems, Herzprobleme, Leberprobleme und deren Ableitungen .

Wissenschaftliche Studien

Wissenschaftliche Beweise, dass Mulungu tatsächlich medizinisch ist, sind bereits Gegenstand mehrerer Studien.

Sehen Sie einige interessante Hinweise auf die Studien für die Auswirkungen von mulungu bei der Behandlung von Angstzuständen, Depressionen und als Antikonvulsivum.

  1. Wirkung der Akutbehandlung mit einem Wasser-Alkohol-Extrakt von Erythrina mulungu auf Angst-bezogene Reaktionen bei Ratten und Wirkungen erythrinischer Alkaloide, die aus Erythrina mulungu (Papilionaceae) isoliert wurden, in Mäusen, die den Tiermodellen von Angstzuständen unterzogen wurden
  2. Zentrale Aktivität : Zentrale Aktivität von hydroalkoholischen Extrakten aus Erythrina velutina und Erythrina mulungu bei Mäusen
  3. Angst und Depression: Wirkung von Erythrina velutina und Erythrina mulungu bei Ratten, die Tiermodellen von Angstzuständen und Depressionen unterzogen wurden
  4. Antikonvulsivum: Antikonvulsive Wirkung von hydroalkoholischen Extrakten aus Erythrina velutina und Erythrina mulungu

Wege, um mulungu zu verwenden

Im Internet finden Sie Informationen über die Verwendung von Infusion von Früchten, Blumen, Rinden und Samen, aber ich erkenne nur die Verwendung von Rinde und Blättern.

Die Samen sind extrem giftig und können bei oraler Aufnahme zum Tod führen.

Der Mulungu-Tee

Pfirsichtee oder Mulungu-Blätter können schwere Lähmungen der Muskeln verursachen und sollten mit äußerster Vorsicht und eingeschränkter Dosierung eingenommen werden (von 4 g Trockenschale zu jeder Tasse kochendem Wasser, einige Texte weisen auf die Verwendung von 6 g pro Tasse durch Infusion hin ).

Notwendige Pflege

Aber am meisten empfohlen ist, dass Sie nach einem Kräutersammler oder Heiler suchen, der tiefes Wissen über den Gebrauch dieser Pflanze hat, weil eine der wichtigsten und gefährlichsten Handlungen des mulungu (reich an Erythrin) ist, die Muskulatur zu lähmen - es ist mit diesem Effekt gut dosiert, dass diese Pflanze Bluthochdruck, Tachykardie, Unruhe, Nervosität behandelt - und es ist gut für Sie, sich daran zu erinnern, dass das Herz auch Muskeln ist, oder?

Empfohlen
Ledum palustre (Synonym von Rhododendron tomentosum ) oder Sumpf- Rosmarin ist eine kalte und durchnässte Pflanze, die in der Volksmedizin für Bluthochdruck, Darmkrämpfe wie Narbenbildung und Diuretika verwendet wird . Es hat jedoch auch die Verwendung als Mückenschutzmittel geweiht. Jede Pflanze hat ihren Nutzen - deshalb wenden populäre Arzneien verschiedene Pflanzen auf die gleichen Probleme an, weil es am ratsamsten ist, die ursprüngliche Pflanze des Ortes zu verwenden, wo Sie leben - aber das ist heute in dieser modernen Welt nicht mehr möglich globalisiert Wir sollten also über Pflanzen u
Bambi, Simba, Timon und einige der entzückendsten Disney- Tiere wurden in einer Kampagne gegen den Pelzhandel nackt und blutend dargestellt . Der Autor der Illustrationen ist Saint Hoax , ein anonymer Künstler aus dem Nahen Osten, der sich politisch unkorrekt nennt und sich dazu entschlossen hat, im Namen der Mode auf das Schicksal toter Tiere aufmerksam zu machen.
Melasmas sind nichts anderes als Flecken auf der Haut , sehr häufig bei Frauen während der Schwangerschaft auftreten . Laut der Brasilianischen Gesellschaft für Dermatologie (SDB) ist Melasma durch das Auftreten von dunklen Flecken auf der Haut , besonders im Gesicht, aber auch an den Armen und auf dem Schoß gekennzeichnet. Es
In Brisbane, Australien , gibt es eine Reisewäscherei , die all jenen gewidmet ist, die kein Zuhause haben und die das Bedürfnis haben, ihre eigenen Kleider zu waschen . Zwei 20-Jährige, Lucas Patchett und Nicholas Marchesi, nehmen zwei Waschmaschinen in einem Kofferraum eines Lastwagens und schlendern durch die Stadt. E
In letzter Zeit ist die Sorge um das Essen in Brasilien und in der Welt ständig gewachsen. Dies zeigt sich entweder beim Erfolg gesunder Lebensmittel, sogar bei den Fastfoods von Salaten oder bei den steigenden Verkäufen von Bio-Lebensmitteln. Immer mehr Menschen glauben, dass Gesundheit auf dem Teller beginnt.
Im Grunde dient es zum Schutz der Kopfhaut , aber in Wirklichkeit sind die Haare viel mehr als das . Wer möchte nicht ein schönes Haar haben, voller Leben, Glanz und Weichheit? Rezepte fehlen nicht und es ist gut, die Gesundheit der Stränge überhaupt im Auge zu behalten, bevor man auf irgendetwas zurückgreift. Es