Alles Über Gesundes Leben!

Keine Hectare a Menos - durch das Veto der Abgeordneten 756 und 758 (dringende Anfrage)

Gestern, 31, wurde im Senat der Abgeordnete 759 - Landregulierung - verabschiedet, der das Ende der Agrarreform ankündigt und die fruchtbaren brasilianischen Länder für die Ausrottung des internationalen Kapitals öffnet - die die soziale Funktion des Landes beendet. Natürlich ist es für die Ruralisten interessant, da besteht kein Zweifel!

In städtischen Gebieten befürwortet diese MP die Regularisierung von Unterteilungen und Eigentumswohnungen mit hoher Standardlöschung und differenzierter Umweltgenehmigung für Bereiche von sozialem Interesse - das heißt, sie wird das Leben derjenigen, die unsere natürlichen Ressourcen gemäß ihren profitabelsten finanziellen Interessen aneignen, erheblich erleichtern .

WWF-Brasilien hat eine Online-Petition gestartet , in der die VETO INTEGRAL von zwei anderen Abgeordneten gefordert wird, 756 und 758, die letzte Woche in der Abgeordnetenkammer verabschiedet und bereits im Senat ratifiziert wurden und die zusammen fast 600.000 Hektar ökologisch geschützte Gebiete "beraubt" haben Amazon .

Wenn diese drei juristischen Diplome jetzt genehmigt werden, ist das Risiko, dass Brasilien wichtige Umweltleistungen in Bereichen und Rechtsvorschriften verliert, bereits mehr als herausragend.

Die letzte legale Möglichkeit, diesen unerbittlichen Vorstoß aufzuhalten, besteht derzeit darin, das Vetorecht des Präsidenten gegenüber diesen vorläufigen Maßnahmen zu beeinflussen. Das können wir online tun, um unseren Boden, unsere Biodiversität, unser Leben zu verteidigen. Der Rest ist in den Straßen gemacht.

Unterschreiben Sie die WWF-Brasilien-Petition hier für nicht weniger Hektar !

Lesen Sie mehr über die Landfrage- und Naturschutzgebiete:

KEIN BAUM MINDESTENS - DRINGENDE PETITION

#RESISTA - ZIVILGESELLSCHAFT GEGEN RURALISTEN IM UMWELTSCHUTZ UND MENSCHENRECHTSVERTEIDIGUNG

MPS DE TEMER ABHÄNGT MATAS UND LIEBEN GARIMPO, ILLUSTRATION UND ILLEGAL WOOD

REGIERUNGSPROJEKTE, UM STRASSEN ESCHARTEJAM DER AMAZON ZU MACHEN

ANA PRIMAVESI, AGROECOLOGY UND AGRARIAN REFORM - ALLE ZU SEHEN, DASS DAS LEBEN MÖGLICH IST

Empfohlen
Optimistisch zu sein ist gut für Ihre Gesundheit . Und das ist kein Selbsthilfe-Buch-Chat oder ein Tageshoroskop. Das Glas halbvoll zu sehen und die positiven Aspekte seiner Existenz trotz der Schwierigkeiten des Lebens zu erkennen, kommt dem Herzen besonders entgegen. Dies wird durch eine neue Studie in den USA bestätigt.
Nur im Jahr 2014, bis September, waren 36 Fälle von Selbstmord bei den Guarani-Kaiowá, wie von der New York Times berichtet . Seit 2004 gab es nach Angaben des Sondersekretariats für indigene Gesundheit (SESAI) rund 500 Fälle , die mit dem Gesundheitsministerium in Verbindung stehen. Im Vergleich zu anderen ethnischen Gruppen haben indigene Menschen die höchsten Selbstmordraten der Welt . Die
Der beste Freund des Menschen , in diesem Fall ein Baby, ist kein Hund, sondern eine Katze und eine Straße. Ihr Name ist Masha . Die langhaarige Katze von Tabby rettete das Leben eines verlassenen Neugeborenen in den Straßen von Obinsk, Russland , und hielt es warm. Glücklicherweise blieb das Baby nur einige Stunden im Frost und dank Mascha hat sie ihrer Gesundheit wegen dieser schrecklichen Erfahrung keinen Schaden zugefügt, wie eine Sprecherin des Krankenhauses, in dem das Baby behandelt wurde, erklärt hat. Die
Stellen Sie sich ein Tier vor, das fast ebenso intelligent ist wie der Mensch , der durch Echos kommuniziert und sich des Todes selbst bewusst ist. Das sind die Delfine! Bezaubernd, schnell, liebevoll, gesellig. Es gibt viele Kuriositäten über dieses sehr unterschiedliche Tier . Lerne jetzt zehn von ihnen kennen.
Jeder, der jemals gewusst hat, wie schmerzhaft es ist. Es erscheint plötzlich und in den verschiedensten Situationen. Es passiert am häufigsten bei Sportlern , aber niemand ist frei von ihnen. Die Krämpfe , obwohl intensiv, dauern normalerweise weniger als eine Minute und gehen spontan vorüber, aber wer auch immer dies durchgemacht hat, weiß, wie sehr diese schmerzhafte Minute eine Ewigkeit scheinen kann . Es
Der Weltcup nähert sich, aber der Pokal, den wir hoffen können, ist der "Cup of Trees", der vom 10. bis 17. Juli in Aldeia Kuntamanã in der Gemeinde Marechal Thaumaturgo in Akko stattfinden wird . Die Veranstaltung, die geschaffen wurde, um die nachhaltige Produktion , den fairen Handel und die Bildung für indigene Völker in der Region zu stärken , zielt darauf ab, zu den Dilemmata der Nahrungsmittelproduktion und des Umweltschutzes beizutragen. Fünf