Alles Über Gesundes Leben!

Amerikaner sind zunehmend gegen Impfungen

In den Vereinigten Staaten und in vielen Teilen der Welt steigt die Anzahl der Personen, die gegen Impfungen sind . Dies ist der Fall von Kathleen Wiederman, einer 42-jährigen Amerikanerin, die Impfstoffe skeptisch sieht, weil sie glaubt, dass unser Körper in der Lage ist, Krankheiten zu bekämpfen. Kathleen widerstand der Zeit, um ihre 5-jährige Tochter zu impfen, die nur gegen Pocken und Masern immunisiert wurde, nach viel Drängen ihres Mannes.

Nach Ansicht von Experten sind Fälle wie Kathleen nicht mehr eine Minderheit, immer mehr amerikanische Väter haben Angst vor der Zunahme der Anzahl der empfohlenen Impfungen für Kinder, die von 7 im Jahr 1985 auf 14 derzeit gestiegen ist. Und die Frage nach Impfstoffen bezieht sich nicht nur auf Kinder. Zwei von drei erwachsenen Amerikanern weigern sich, eine Grippeschutzimpfung zu erhalten, der gleiche Anteil gilt für Teenagerimpfungen gegen das humane Papillomavirus ( HPV ).

In den letzten Jahren sind Bedenken wegen möglicher Nebenreaktionen, Überimpfung und pharmazeutischem Druck einige der Gründe, warum manche Menschen sich entscheiden, nicht zu impfen und natürliche vorbeugende Alternativen zu suchen. Die Besorgnis ist auch eng mit der erhöhten Resistenz von Viren und Bakterien und der daraus folgenden Ineffektivität von Impfstoffen verbunden, was zu einem Schneeball wird, da erhöhter Widerstand zu einem verstärkten und stärkeren Einsatz von Impfstoffen führt.

In den Vereinigten Staaten hat die Welle der Gewalt durch die Militanz von Namen wie Jenny McCarthy, ehemalige Playboy-Hase, die 2007 zur Sprecherin der Bewegung wurde, nachdem ihr Sohn Evan mit Autismus diagnostiziert wurde, an Sichtbarkeit gewonnen. Derzeit gibt es eine Reihe von Einrichtungen, die Informationen über die möglichen Risiken und Komplikationen von Impfkrankheiten bereitstellen. Eine der einflussreichsten Einheiten ist das National Vaccine Information Center.

Obwohl Impfstoffe einen Durchbruch in der Präventivmedizin und der öffentlichen Gesundheit gebracht haben, gibt es unzählige Folgen und Risiken, die durch ihre Überschreitung entstehen, die von zivilen und wissenschaftlichen Gesellschaften untersucht und diskutiert werden müssen.

Die Anti-Invasiv-Bewegung verteidigt die Entscheidungsbefugnis und nicht nur die Bestimmungen der öffentlichen Gesundheit; die Notwendigkeit, die Elemente von Impfstoffen zu erforschen; klären Sie Vor- und Nachteile und prüfen Sie die Verfügbarkeit aller alternativen Pflege- und Gesundheitsvorsorge .

Für viele Mütter, die sich an die Bewegung hielten, basierte die Einhaltung auf den Prinzipien der Familien, die eine angemessene Ernährung und gesunde Gewohnheiten zur Förderung der Gesundheit bevorzugen, was die Immunabwehr von Kindern stärkt, so dass sie auf natürliche Weise mit Krankheiten umgehen können.

Fotoquelle: freeimages.com

Empfohlen
Beantworten Sie die Frage: Ist eine Person, die Nägel nagt eine Person: ängstlich, nervös oder Perfektionist? Heben Sie Ihre Hand, die nie, mindestens einmal, seine Nägel gekaut hat. Wahrscheinlich haben nur sehr wenige Menschen dies jemals getan und die Frage ist nicht nur eine schlechte Angewohnheit, die schreckliche Finger und Nägel hinterlässt. Laut
Was jetzt vorhersehbar war, bestätigt sich: Der Oktober war der Rekordhöchstmonat für globale Temperaturen . Dies ist der jüngste monatliche Bericht der National Oceanic and Atmospheric Administration . Mit dieser letzten Tatsache gibt es keinen Zweifel. 2015 wird das heißeste Jahr aller Zeiten sein . Die
Mit Beginn der Olympischen Spiele wird die Sicherheit internationaler Flüge verdoppelt. Ibama ist auch Teil des Überwachungssystems, das am 1. dieses Monats auf mehr als zweitausend Sendungen und Landungen während der Olympischen Spiele begann. Die Anzahl der Inspektionsagenten auf den Flughäfen, die zum olympischen Kreis gehören, wurde von Ibama verstärkt, um den Ein- und Ausstieg von Pflanzen, Tieren und Substanzen zu überwachen , die die Umwelt gefährden oder die Biodiversität Brasiliens beeinträchtigen. IBAMA wi
Lavendel oder Lavendel , wie sie auch genannt werden, sind aromatische Pflanzen der Lamiaceae-Familie und es gibt mehrere einheimische Arten, die für die gleichen Zwecke verwendet werden: die Extraktion von ätherischem Öl. Zu den häufigsten gehören der englische Lavendel Lavandula vera oder angustifolia und Lavandula latifolia oder portugiesischer Lavendel , aber viele andere Arten sind auch reich an aromatischen Ölen und jedes Land hat seine verstreuten Berge. Die
Gute Nachrichten sind, wenn wir Menschen die Wunder unserer Erde entdecken. Eine Expedition des Nationalen Instituts für Amazonasforschung - INPA, in der Serra da Mocidade in Roraima, hat bereits 56 neue Tier- und Pflanzenarten in einem Bergmassiv für 2.000 Höhenmeter entdeckt. Serra da Mocidade ist einer der abgelegensten Orte im brasilianischen Amazonasgebiet . D
Wer möchte nicht am Arbeitsplatz eine Katze haben? Ich rede von der gruseligen Katze, lass uns aufräumen! Wer Katzen liebt, würde gerne am Schreibtisch sitzen und darauf warten, dass die geliebten Hauskatzen anfangen, sich um ihre Beine zu wickeln ... Das ist kein Traum für die Mitarbeiter von Ferray Corporation, einer japanischen Firma , die mit der Konstruktion und Entwicklung von Webseiten arbeitet . An