Alles Über Gesundes Leben!

Neuer Test entdeckt Zika-Virus in nur 20 Minuten

Gute Nachrichten über den Kampf gegen das Zika-Virus gab die Bahiafarma Foundation, eine Agentur des Gesundheitsministeriums von Bahia.

An diesem Dienstag (31) wurde der erste nationale Test zum Nachweis des Virus durchgeführt, dessen Ergebnis in nur 20 Minuten ausfällt . Der Schnelltest identifiziert die Krankheit in jedem Stadium, weil er die Antikörper der infizierten Person diagnostizieren kann.

Laut dem Gesundheitsminister des Staates, Fábio Vilas-Boas, muss die erste Partie der Untersuchung in 30 Tagen geliefert werden, sobald das Gesundheitsministerium den Kaufauftrag erteilt.

Der Test wird mit einer Vorrichtung durchgeführt, die zwei tragbare Bänder (Kassetten) aufweist, die eine kleine Probe des Patientenserums verwenden. Eines der Bänder reagiert mit dem IgM-Antikörper und identifiziert die Infektion für bis zu zwei Wochen. Die andere Kassette reagiert auf den IgC-Antikörper und identifiziert, ob der Patient sich länger mit der Infektion infiziert hat. Das Gute an diesem Schnelltest ist, dass er im Körper des Patienten Antikörper gegen das Zika-Virus nachweisen kann.

Ein roter Indikator zeigt an, dass das Testergebnis negativ war. zwei rote Indikatoren bedeuten, dass das Ergebnis positiv war.

Der Test, der in Bahia gemacht wird, unterscheidet sich von den anderen, die die "PCR" -Technik verwenden und nur das Virus selbst erkennen. Außerdem kann das Ergebnis nach der PCR-Technik Wochen dauern, bis es freigegeben wird.

Eine Partnerschaft zwischen Bahiafarma und der südkoreanischen Firma Genbody war für die Entwicklung des Geräts verantwortlich.

Lesen Sie auch:

WISSEN SIE DIE SYMPTOME VON DENGUE, ZIKA, CHIKUNGUNYA UND FLU

Woher kam ZIKA-VIRUS? MOSKITOS GENETISCH VERÄNDERT UNTER VERDÄCHTIG

ZIKA VIRUS: PRÄVENTION IST GRUND, WISSEN SIE 7 PRÄVENTION AKTIONEN

ZIKA IN ZAHLEN - EINE ANALYSE MIT SCIENTIFIC RIGOR

Quelle: catracalivre

Empfohlen
4, 5 Billionen Zigarettenkippen werden jedes Jahr in die Umwelt geworfen . Die Gifte, die sie enthalten, verwischen die Orte, an denen sie geworfen werden, und verbreiten ungesunde Substanzen auf die Erde und ihre Bewohner. Eine exorbitante Menge ! Dies war der Alarm, der durch eine Studie der San Diego State University ausgelöst wurde.
Welche Auswirkungen haben Umweltverschmutzung auf Leben und Gesundheit im Alltag chinesischer Familien ? Das ist der Versuch, uns den Film " Smog Journeys " zu erzählen, den Kurzfilm für Greenpeace von Jia Zhangke , einem der berühmtesten chinesischen Regisseure der Welt, Gewinner des Goldenen Löwen 2006 bei den Filmfestspielen von Venedig. De
Fledermäuse sind eine natürliche Präsenz und ein wichtiges Element für das Ökosystem . Vielleicht weiß nicht jeder, aber wie die Bienen entwickeln einige Fledermäuse die Funktionen von Bestäubern . Es ist schwer eine Fledermaus zu sehen, denn Fledermäuse sind bekanntlich nachtaktiv. Aber die Wahrheit ist, dass von einem wahren Aussterben dieses Tieres die Rede ist. Die Ver
In letzter Zeit, 3 Bertolonien ( Bertolonia doisbocaensis , B. macrocalyx und B. ruschiana ), in Espírito Santo, eine Ocotea ( Ocotea koscinskii Baitello & Brotto ) im Atlantischen Regenwald , in São Paulo und Paraná und 600 Arten im Tiefland der Region Amazon. Einige dieser neuen Entdeckungen sind jedoch bereits in Gefahr, zu verschwinden, weil die Biome, in denen sie gefunden wurden, unter dem anthropischen Druck leiden, der sie Tag für Tag zerstört. Die
Nach Halloween kommt der November mit seinem ewigen Versprechen des Abnehmens für den Sommer . Das rote Licht der Skala leuchtet normalerweise zu dieser Zeit auf, weil bald alle am Strand sein werden. Nimm es! Es wird jedoch nicht schwierig sein, mit der Hitze, die es dieses Jahr verspricht , leichter zu essen.
Ein Nördliches White Rhinoceros - eines der letzten sechs Exemplare der Welt - starb am 14. Dezember 2014 im San Diego Zoo Safari Park in San Diego, USA. Angalifu , wie er genannt wurde, war 44 Jahre alt und anscheinend im Alter gestorben. Laut Zoo Kurator Randy Rieches ist der Tod des Tieres ein enormer Verlust für alle, nicht nur weil es ein Tier ist, das von allen im Park geliebt wird, sondern auch, weil jeder Tod diese Spezies einen Schritt weiter zum Aussterben bringt.