Alles Über Gesundes Leben!

Nut of India: Werde schlank! Aber wissen Sie, was Sie kaufen

Es ist alles in Mode, oder? Jetzt hat es die Mode, Walnuss aus Indien zu nehmen, um Gewicht zu verlieren, als ob es "Wunderlösung" wäre. Aber bevor du irgendeine Pflanze erlebst, musst du sie sehr gut kennen, denn Heilung ist für andere, vielleicht sogar für den Tod.

Die Walnuss von Indien ist eine Walnuss, Aleurites moluccana, eine Pflanze der Familie Euphorbiaceae. Euphorbiaceae sind Pflanzen, die Latex (oder Milch) produzieren, Alkaloide enthalten, die für den menschlichen Verzehr toxisch sind, und sollten sehr sorgfältig betrachtet werden. Lesen Sie hier mehr über die Pflanze und ihre Herkunft

Die traditionellen Medikamente der Herkunftsländer von indischem Walnuss empfohlen seine Verwendung für mehrere Fälle, vor allem als entzündungshemmend, mit sehr kontrollierten und sorgfältigen Dosierungen, weil das Saatgut, Walnuss, hat starke abführende Wirkung, die Dehydrierung und elektrolytische Ungleichgewicht ( siehe hier). Es gibt jedoch kaum Studien, die die behaupteten Auswirkungen belegen. Lesen Sie hier, was ANVISA über die Toxizität von Aleurites moluccana sagt (es wird erwartet nach Einnahme von 3 Samen, aber seine Symptome treten nach der Einnahme von 1 Samen pro Tag auf).

INDIENS NUSS UND DIE PERUANISCHE THEVETIA : WARUM BESTEHT VERWIRRUNG?

Aber die Pflanze, deren Samen hier in Brasilien als Nuss aus Indien verkauft werden, ist eine andere. Hier wird es zur Gewichtsreduktion, Thevetia peruviana (Napoleons Hut) verkauft. Seine Verwendung ist untersucht, muss aber sehr vorsichtig sein und die Dosis, Minimum. Einige Standorte sagen, diese Dosis ist ein Viertel Samen, in einem Glas Wasser gekocht. Andere zeigen die Hälfte dieser Dosis an.

Es lohnt sich, die Informationen auf dieser Site aufmerksam zu lesen, die Ihnen helfen, die Pflanzen besser zu pflegen. Und, wie alles andere, hat Thevetia peruviana eher ungünstige Nebenwirkungen, die ziemlich unangenehm sind und Aleurites moluccana ähnlich sind - Übelkeit, Erbrechen, Schwindel und vor allem Herzbeschwerden, weil diese Pflanze reich an einem Glykosid ist, das die Herzfunktion beeinträchtigt das wird als Medizin für Herzprobleme benutzt, mit sehr gut kontrollierter Dosierung natürlich). Lesen Sie hier über Kontraindikationen von Thevetia peruviana .

Sehen Sie, was auf dem Markt ist, ist ein Durcheinander von Nüssen, und sie sind alle giftig. Warum gibt es Verwirrung? Ich weiß es nicht! Warum sagen sie, dass sie Aleurite verkaufen, wenn sie Thevetia sind? Irgendein Geschäftsgrund muss dahinterstecken. Lesen Sie hier und hier darüber, was Neiva Alves Rocha zu diesem Thema recherchiert hat, und gehen Sie nicht auf die Katze als Hase, weil das Ergebnis katastrophal sein könnte. Alle drei sind Arzneimittel, von denen jedes seine Anwendung und Dosierung hat. Vergleichen Sie die Fotos unten mit den Samen, die Sie verkaufen.

1. Walnuss aus Indien, Walnuss aus Indien, Walnuss aus Aleppo ( Aleurites moluccana )

2. Napoleons Hut ( Thevetia peruviana )

3. Indische Kastanie ( Aesculus hippocastanum )

Aber denken Sie daran, es ist nicht das Stück Samen zu schlucken oder zu kauen, sondern, nehmen Sie das Wasser aus dem Kochen des Samens, ein wenig Tee. Viele Probleme und Intoxikationen treten auf, wenn die Dosis überschritten wird. Und du, mein Freund, mag einer der sensibelsten Menschen sein und das reagiert mit wenig, mein Rat ist, dass, wenn du die Schlankheit von Cola ausprobieren willst, beginne, die Reaktion deines Körpers in der kleinstmöglichen Dosis zu beobachten.

Und wenn Sie irgendwelche negativen Symptome haben (Übelkeit, Erbrechen, Lymphknotenzucken, Schwellungen der Füße, Schwindel und andere), hören Sie sofort auf, weil Sie mit der Medizin berauscht sind. Das heißt, Sie haben zu viel Dosis für Ihren Körper genommen. Dies weist auf die als negativ genannten Effekte hin.

Lesen Sie auch: PFLANZEN KÖNNEN AUCH TÖTEN

DIE NUSS INDIENS IST NICHT FÜR DEN VERBRAUCH IN BRASILIEN ZUGELASSEN

Indischer Walnussbaum ist derzeit in Brasilien weder zum Verzehr zugelassen, noch wird er empfohlen, da es keine wissenschaftlichen Untersuchungen gibt, die die angeblichen Auswirkungen oder die Sicherheitsdoten belegen. Gemäß der Resolution RDC Nr. 26/2014 / ANVISA des Bundes wird dieses Saatgut in die Liste der Arten aufgenommen, die nicht in der Zusammensetzung traditioneller Phytotherapeutika (Pflanzenheilkunde) verwendet werden können, da sie als toxisch gelten und keine Wirksamkeit aufweisen ANVISA, so dass sie nicht registriert oder benachrichtigt werden können und nicht vermarktet werden können.

Auf der anderen Seite wurde bestätigt, dass pflanzliche Produkte, die behaupten, indische Walnüsse zu sein, noch keine von ANVISA genehmigt, auch einen anderen, viel giftigeren Samen, bekannt als Napoleons Hut, A Thevetia peruviana, zu lesen hier auf die Toxizität dieses Samens.

Es gibt viele pflanzliche Arzneimittel, die eine abführende, entgiftende und entgiftende Wirkung haben, ähnlich wie die der indischen Walnuss, und die sicher in der Anwendung sind. Ich empfehle Ihnen, dass Sie, die abnehmen wollen, immer nach verlässlichen Informationen über die Produkte suchen, die Sie verwenden werden, eine gesunde Ernährung, eine tägliche Bewegung, Nahrungsmittel mit essentiellen Fettsäuren, die für die Hormonumstellung essentiell sind, Standard "Lean-Modell", das uns die Gesellschaft und die Medien seit Jahrzehnten aufzwingen.

WENN SIE VERSUCHEN, DIE NÜSSE INDIANER AUFMERKSAMKEIT AUF DIE FOLGENDEN EMPFEHLUNGEN ZU ERFAHREN:

  • benutze kein Fasten, niemals. Nach dem Frühstück das gekochte Wasser aus dem Walnussstück nehmen.
  • Schluck die Nuss nicht, sie ist nicht zusammengedrückt
  • nicht das kleine Stück Walnuss kauen, es ist nicht Pastilha
  • nicht verwenden, wenn Sie Leber- oder Nierenprobleme haben
  • Verwenden Sie nicht, wenn Sie schwanger sind oder stillen
  • Verwenden Sie nicht, wenn Sie Herzprobleme haben
  • Geben Sie nicht an Kinder oder Jugendliche
  • essen Sie immer eine Banane und eine Tomate, um den unvermeidlichen Verlust von Kalium wieder herzustellen
  • Überschreiten Sie nicht die Mindestdosis
  • wenn Sie eine schlechte Reaktion haben - Schwäche, Tachykardie, Kribbeln des Körpers, Bauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Schwindel, Durchfall, geschwollene Lymphknoten. Körper stört die Verwendung von Indiens Walnusswasser.
  • Konsultieren Sie einen Arzt Ihres Vertrauens, bevor Sie irgendeine pflanzliche oder modische Behandlung beginnen.
  • gehe kein Risiko ein - es ist dein Leben, dein Körper, der in Gefahr ist.

Besonders geeignet für Sie:

AFRODISIAC: ALLE LEBENSMITTEL, DIE LEIDENSCHAFT (UND FRUCHTBARKEIT) ERHÖHEN

Was passiert mit dem Körper, wenn wir 30 Gramm Mandeln am Tag essen?

ÔMEGA 3 - WISSEN SIE, WELCHE VORTEILE DEN VERBRAUCH VON GESUNDEN FETTEN BRINGEN?

Empfohlen
Die Nationale Agentur für die Überwachung der Gesundheit ( ANVISA ) hat die Genehmigung von 17 Studienmethoden, die kein Tierleiden beinhalten, angekündigt . Zu den Elementen, die in die neuen Regeln aufgenommen werden, gehören unter anderem: Kosmetika, Arzneimittel, Reinigungsprodukte , die unter anderem der Sanitätsüberwachung im Land unterliegen. Waru
Eine Studie, die an der Universität von Illinois durchgeführt wurde, demonstrierte die Wichtigkeit von Nahrungsmitteln, die reich an Lutein sind, um die Gesundheit des Gehirns zu erhalten. Sehen Sie, welche Lebensmittel diesen kostbaren Stoff enthalten: Ein Grund mehr, sich von Kindheit an auf den Verzehr von dunkelgrünem Gemüse in Ihrer Ernährung zu konzentrieren. Abe
Heiserkeit, Halsschmerzen und Mundgeruch können das Bild der Mandelentzündung darstellen, eine Entzündung der Mandeln fast immer in den unpassendsten Momenten. Sehr oft wird diese Entzündung durch Bakterien verursacht, sollte aber über körperliche Beschwerden hinaus keine große Besorgnis hervorrufen. Lasse
Eine Untersuchung am prestigeträchtigen Imperial College in der englischen Hauptstadt brachte der Welt eine faszinierende Entdeckung: Sie isolierten ein Molekül, das dem Körper Informationen darüber liefert, wann es notwendig sein wird, mit dem Essen aufzuhören . Mit diesem großen Schritt eröffnet sich eine ganz neue Perspektive auf die Formulierung von Medikamenten gegen Fettleibigkeit . Das g
Ein ganzes Jahrhundert und zwei Jahre. Dies ist die Zeit , die eine am 6. März von der NGO Imazon veröffentlichte Studie schätzte, dass die Bundesregierung die Landsituation der Amazonas-Naturschutzeinheiten regulieren muss, wenn sie ihre Investitionen nicht in die vorliegende Aufgabe ausdehnt. Die Studie deckt die durchschnittlichen Ausgaben für diesen Zweck zwischen 2009 und 2012 ab. Ge
Sicherlich ist es für die meisten Menschen an der Zeit, Vorsätze zu fassen. Das Ende des Jahres ist immer ein sehr rechtzeitiges Datum für diejenigen, die ihr Leben in Ordnung bringen wollen, planen, Ziele setzen, alte Gewohnheiten aufgeben. Kaum der Kalender markiert "Dezember" und alle laufen bereits gegen die Uhr und sehnen sich nach besseren und glücklicheren Tagen. Ab