Alles Über Gesundes Leben!

Die gute Seite der Einsamkeit

Wer hat sich nie alleine gefühlt? Dieses Gefühl kann als ein Moment der Freiheit, aber auch der Einsamkeit und Traurigkeit interpretiert werden.

Einsamkeit kann das Ergebnis eines Gefühls der Unsicherheit sein, verursacht durch Verlassenwerden, durch das Gefühl, sich nicht geliebt zu fühlen oder durch die Angst, uns selbst zu lieben. Einsamkeit ist jedoch wichtig, damit wir mit uns selbst im Einklang sind und wachsen, indem wir unser Unternehmen annehmen und uns damit wohl fühlen.

Das Gefühl der Einsamkeit ist eine Zeit, in der wir Wunden heilen müssen finde eine Bedeutung für unser Leben. Also musst du wissen wie du alleine bist. Wir sollten uns auf das konzentrieren, was in unserem Leben und in den Menschen um uns herum gut ist. Außerdem sollten wir keine Geiseln der Vergangenheit sein, von dem, was wir nicht hatten, von dem, was wir waren oder was wir hätten sein können. Eine gute Strategie besteht darin, sich dessen bewusst zu sein, was Sie erreicht haben, um Ihren persönlichen Wert zu steigern .

Denken Sie an Ihre Erfolge als eine wichtige positive Verstärkung Übung. Fühle dich wohl mit dem, der du bist, kämpfe stattdessen mit dir selbst für das, was du gerne wärst.

Manchmal entsteht Einsamkeit dadurch, dass wir nicht ausdrücken können, was wir fühlen und was wir brauchen. Also habe keine Angst, deine Unsicherheiten zu sagen und dich so zu zeigen, wie du bist.

Einsamkeit hat einen Vorteil, der unsere Fähigkeit zur Überwindung erhöht. Damit können wir lernen, unsere Grenzen und Schwächen zu erkennen und unsere Abhängigkeit vom anderen zu verringern.

Alle Reifungsphasen durchlaufen Momente der Einsamkeit, weil sie zur Selbsterkenntnis führen. Wir können sehen, dass das Glücklichsein nicht von der Existenz eines Partners oder einer Beziehung abhängt. In diesem Prozess steigen das Selbstwertgefühl und die Selbstwahrnehmung.

Besonders geeignet für Sie:

AFINAL, WAS IST GLÜCK?

WAS IST DAS GEHEIMNIS DES ERFOLGS IN DER BEZIEHUNG?

Quelle: Frosch

Empfohlen
Wir alle wissen, wie viel Umweltverschmutzung für unsere Gesundheit und die Umwelt äußerst schädlich ist . Aber neue Forschung hat gerade eine weitere Gefahr signalisiert, die Umweltverschmutzung zusätzlich zu Atmungs- und Herzproblemen verursachen kann : die Partikel der Eisenverbindungen, die in der Verkehrsverschmutzung gefunden werden, können unser Gehirn erreichen. Laut
Zimt-De-Velho , Miconia Albicans , ist eine sehr häufige Pflanze im brasilianischen Nordosten . Sie gehört zur botanischen Gattung Miconia, aus der Familie der Melastomataceae, die vielfältige Beiträge in der Volksmedizin geleistet hat. Es ist es wert zu wissen und, wenn Sie irgendeine schmerzhafte Entzündung haben, versuchen Sie es. Von
Noocity Groebeds ist der Name eines Systems zur Schaffung eines Gemüsegartens , der durch Selbstbewässerung wachsen und bis zu 80% Wasser sparen kann . Die Idee kommt aus Portugal, wo die Besorgnis über die Herkunft von Lebensmitteln wächst, die Menschen an ihren Tischen einnehmen. Portugals Start-up hat beschlossen, seinen eigenen Beitrag zum städtischen Gartenbau zu leisten, der nicht mehr nur ein Mode-Phänomen ist, sondern eine wahre Bewegung bewusster Konsumenten und Bürger. So be
Ja ist es! Diese Prinzessin-Schule-Sache ist ein Erfolg, aber die Schule von Tante Bad ist noch besser, also lasst uns die Regeln, die diese Schule lehrt, für eine bessere Welt bewegen. Mal sehen warum. Lasst uns kombinieren: Der Mensch ist sogar unbeabsichtigt sexistisch . Selbst die süßesten Männer, diejenigen, die ab und zu das Geschirr spülen, diejenigen, die das Kind zur Schule bringen, diejenigen, die kochen, diejenigen, die keine Frauen schlagen, das heißt diese "Prinzen", sind sexistisch und ihr Machismo Eine Stunde wird in den Vordergrund rücken, weil der Machismo in unserer
Es ist sehr üblich für diejenigen, die regelmäßig Sport treiben , um Zweifel darüber zu haben, was vor und nach dem Training zu essen ist. Ein BBC-Bericht erklärt, wie man beim Sport gut und besser isst . Laut Sporttrainer Jesus Madrid Mateu, Koordinator bei Mocri, einem Unternehmen, das mit Formel 1 und Golfsportlern zusammenarbeitet, "ist das häufigste Missverständnis, dass man, um sich körperlich zu verbessern, aufhören sollte zu essen." Wi
Früher wurde Joghurt nicht gekauft, es gab keinen Markt. Aber wenn sie zu Hause Quark machte. Dieses Erbe der Herstellung fermentierter Milchprodukte kommt von weit her, von den Bulgaren und Türken ( Joghurt) , von den arabischen und griechischen ( Quark ) Völkern, von den Russen ( Kefir ). So wie die orientalischen, vor allem Japaner, Koreaner, Chinesen, Sojabohnenfermentation verwenden, um ernährungsphysiologische Vorteile zu erhalten, suchten andere Menschen bei der Fermentation von Milch oder Kohl (Kohl) die gleichen Probiotika nicht grundlegend für ein gesundes Leben. Les