Alles Über Gesundes Leben!

Was tun, wenn jemand eine Panikattacke hat?

Wenn wir nie eine Person mit einer Panikattacke gesehen haben, wie können wir ihnen helfen? In dieser Angelegenheit werden wir lernen, die Symptome einer Panikattacke zu erkennen, so dass wir mit dieser Situation besser umgehen können.

War es wirklich eine Panikattacke? Wie zu wissen?

Es ist üblich, dass Menschen mit Panikattacken für einige Minuten immer wieder Ängste haben . Im Allgemeinen sind dies Situationen, die überhaupt kein Risiko darstellen und ohne ersichtlichen Grund. Panikattacken lassen den Körper unruhig werden, was dazu führt, dass die Person das Gefühl hat, die Kontrolle über sich selbst verloren zu haben.

Einige häufige Symptome sind: Herzklopfen oder Brustschmerzen, sehr schneller Herzschlag, schwere oder schnelle Atmung, Kopf- und Rückenschmerzen, Zittern, Kribbeln in den Fingern oder Zehen, Schwitzen, trockener Mund, Schwindel, Übelkeit, Schüttelfrost.

Versuchen Sie, die Ursache des Angriffs herauszufinden, indem Sie mit der Person sprechen, um zu sehen, ob es sich um eine Panik oder einen anderen Notfall handelt. Die Panikattacke kann wie ein Herzinfarkt aussehen und Asthmatiker müssen den Inhalator benutzen. Versuche ihr zu helfen, ihre Atmung zu beruhigen.

Was tun, um die Person zu beruhigen?

Im Allgemeinen möchte die Person mit einer Panikattacke von dort, wo sie ist. Bringen Sie es an einen ruhigen Ort, vorzugsweise offen und ruhig . Fass sie nicht an, ohne dass du das tun darfst.

Sprechen Sie ruhig, aber bestimmt mit der Person und seien Sie auf die Möglichkeit vorbereitet, dass sie vielleicht weglaufen möchte. Es ist wichtig, dass Sie ruhig bleiben .

Behandeln Sie keine Panikattacken wie "Schwindel". Also sag nicht Dinge wie "es gibt keinen Grund zur Sorge", "es ist dein Kopf Zeug", weil das Problem noch schlimmer werden kann.

Angst für diejenigen, die eine Panikattacke haben, ist ziemlich real. Sagen Sie stattdessen, dass alles in Ordnung ist und versuchen Sie ihr zu atmen.

Bei kontrollierter Atmung wird sich die Person eher beruhigen. Behandle das Problem auch als etwas Reales. Fragen zu stellen und der Person zu helfen, zu unterscheiden, was sie erlebt, ist eine Möglichkeit, sie in diesem Moment zu unterstützen.

Und lass sie nicht in Ruhe, bis die Wirkung vorüber ist, denn sie wird mit deinen Gedanken allein sein.

Wie geht man mit schweren Panikattacken um?

Wenn die Paniksymptome nicht innerhalb weniger Stunden vergehen, rufen Sie medizinische Hilfe an . Dies ist kein Todesfall, aber der Arzt wird Medikamente mit einer beruhigenden Wirkung verschreiben, um das Adrenalin im Körper zu senken .

Es kann passieren, dass die Person beim Notruf nervöser wird. Fragt sie immer und sagt ihr, was passieren wird, um ihr mehr Sicherheit zu geben.

Sprechen Sie darüber, wie eine Therapie Ihnen helfen kann, mit Panikattacken umzugehen . Viele Menschen haben Vorurteile gegenüber der Therapie, weil sie denken, dass es "verrückt" ist.

Pass auf dich auf . Fühl dich nicht schuldig, wenn jemand in deiner Nähe eine Panikattacke hat und du denkst, dass du ihm nicht in der besten Weise helfen kannst. Es ist normal für Sie, unvorbereitet zu sein, um mit dieser Situation umzugehen, aber ein wenig Information kann für Sie und die Person von großer Hilfe sein.

Besonders geeignet für Sie :

Angst und Stress: 3 einfache (aber kraftvolle) TRICKS, um sie zu bekämpsen

PANIK-SYNDROM: WIE MAN MIT IHM VERHANDELT. NATÜRLICHE TIPPS UND RECHTSBEHELFE

Quelle: wikohow

Empfohlen
Es ist offiziell: Die älteste noch lebende Katze ist Tiffany Two . Es ist eine Katze lebt in San Diego, Kalifornien, und hat gut fünf Präsidentschaften gelebt. Kannst du raten, wie alt sie ist? Die Schildkröte, als Guinness World Records zertifiziert, ist 26 Jahre alt und ist der neue Rekordhalter der ältesten lebenden Katze auf dem Planeten. Geb
Obwohl es ist Es ist normal, dass einige Bakterien und Pilze in und um die Vagina herum leben, einige von ihnen sollten nicht da sein, weil sie, wenn sie übertrieben oder im Ungleichgewicht sind, eine vaginale Infektion verursachen. Einige vaginale Infektionen sind an der Tagesordnung, zum Beispiel können drei Viertel der Frauen in einem bestimmten Stadium ihres Lebens Soor, Candidiasis und bakterielle Vaginose haben.
1, 2 Meter lang und 22 kg schwer. Es ist der größte Hase, den du jemals gesehen hast und offiziell der größte Hase der Welt, der kuschelig-flauschige Darius . Aber seit Ostern ist dieser Titel des größten Hasen der Welt gefährdet, denn sein Sohn Jeff ist sein neuer "Rivale" und hat noch weitere sechs Monate Zeit, um weiter zu wachsen. Der k
Kurkuma ist ein orange-gelbes indisches Gewürz , das seit Jahrhunderten eine der wichtigsten Zutaten der Küche im Nahen Osten und in Südostasien ist und immer noch ist. Wegen seiner wohltuenden und heilenden Eigenschaften wird Kurkuma traditionell in der ayurvedischen Medizin indischen Ursprungs und auch in der traditionellen chinesischen Medizin verwendet , insbesondere wegen seiner Fähigkeit, entzündliche Prozesse im Körper zu bekämpfen . Aber
Ein aromatisches Harz , der Weihrauch, war eines der drei Geschenke, die die Weisen als Opfergaben für das Kind in der Krippe gaben, erzählt die biblische Geschichte nach Matheus. Dieses Harz mit einem starken und durchdringenden Geruch hat heilende Eigenschaften . Was ist Weihrauch? Weihrauch , Weihrauch , Weihrauch oder Galbanum, ist ein kleiner , gewundener Baum mit extrem trockenen Umgebungen wie der Wüste, aus der er stammt - in der Botanik ist der Name Weihrauch für mehrere Pflanzenarten der Gattung Boswellia und Boswellia carteri anerkannt B. B.
Es gibt zunehmend Anzeichen dafür, dass die globale Erwärmung, die hauptsächlich durch menschliche Aktivitäten verursacht wird, das Leben insgesamt schädigt. Eine kürzlich von Live Science veröffentlichte Studie hat gezeigt, dass der dramatische Anstieg der Meerestemperaturen das Meeresleben irreversibel beeinflusst, indem er die Toxizität von Schalentieren verändert. Das Tox