Alles Über Gesundes Leben!

UN und Tragödie in Minas Gerais: Was sagen Menschenrechtler und Wirtschaftsexperten?

Die Inspektoren des UN- Hochkommissars für Menschenrechte, die Teil der UN-Arbeitsgruppe für Wirtschaft und Menschenrechte waren, waren in der Region von der Tragödie betroffen, die aus den Staudämmen in Mariana ausbrach, um den gestern in Brasilia vorgelegten Bericht vorzubereiten.

Nach der Kritik an der Situation, in der sie die Opfer des Vorfalls gefunden hatten, warnte die UN in ihrem vorläufigen Bericht, dass es die Pflicht der Staaten sei, die Bürger vor Verletzungen ihrer Rechte durch Unternehmen zu schützen .

Wir setzen Samarco normalerweise als die erste verantwortliche Person ein, aber wir dürfen nicht vergessen, dass die Regierung für die Genehmigung von Aktivitäten dieser Art oder für die Aufsicht von ihnen verantwortlich ist. Das heißt, es ist ihre Schuld.

Die Vereinten Nationen unterstrichen auch die Arbeit der Staatsanwaltschaft und der Staatsanwaltschaft bei der Verteidigung der Rechte der in der Tragödie geschädigten Menschen und erinnern an das brasilianische Problem, nicht die Gewohnheit zu haben, sein Volk, einschließlich der Inder, auf der Suche nach einem wirtschaftlichen und sozialen Gleichgewicht bei der Entwicklung von Ihre Projekte.

Die Geschichte geht weiter

Die Vereinten Nationen sagen, dass die Regierung die Verantwortung des Unternehmens klären und ihre Maßnahmen zur Minderung der Schäden, die den Opfern zugefügt wurden, anklagen muss. Die Arbeit der Organisation endet hier nicht. Die Teammitglieder sammeln weiterhin Daten für einen Abschlussbericht, der " konkrete Empfehlungen " zu dem Fall enthält, mit dem Ziel, "Menschen zu schützen und Lösungen für die negativen Auswirkungen von Menschenrechtsaktivitäten in Brasilien zu finden". Der Abschlussbericht soll bis Juni 2016 vorliegen.

Lesen Sie auch:

UN KRITISCHES BRASILIEN FÜR VERZÖGERUNG IN DER UMWELTKATASTROPHE IM TAL DES RIO DOCE

VALE DO RIO DOCE - WAS WIEDERHOLT SICH DER MINISTER DER UMWELT?

DIE SCHÖNE ARBEIT DER WOHNANHÄNGER, UM DEN SÜßEN FLUSS IN COLATINA ZU RETTEN

Empfohlen
Einige Religionen verbieten den Verzehr von Schweinefleisch , betrachten es als "unrein", ungesund oder einfach das Verbot ist aus religiösen Gründen, die scheinbar keine wissenschaftliche Basis haben oder in alten Bräuchen, die nicht mehr mit unserem Leben zu tun haben zeitgenössische Kunst. Ab
Wenn der Rücken schmerzt , sagen wir schnell, dass es der Ischias ist. Der Ischiasnerv ist ein peripherer Nerv, der längste, den wir haben, der durch unseren Körper läuft, der sich vom unteren Teil unseres Rückens "fängt" und sich von den Beinen zu den Füßen verzweigt. Wenn es weh tut, tut alles weh, jeder weiß es. Aber es
Schreiben Sie zum Entlüften , um sich besser zu fühlen oder um Ihre Ziele zu skizzieren . Für viele Menschen ist Schreiben eine echte Notwendigkeit, während andere es noch nicht genossen haben. Die Frage, die die Wissenschaft in mehreren Studien bestätigt, ist dies: Schreiben kann der Schlüssel zum Glück sein . Die w
Ein einfacher Test kann Ihnen helfen, Sie, Ihre Mitarbeiter und Ihre Kollegen besser zu verstehen. Der Test wurde entwickelt, um die Stärken und Schwächen derjenigen zu definieren, die in der Firma British Magic Circle Corporation arbeiten , einem Unternehmen, das aus fünf großen Anwaltskanzleien besteht. Ei
Die Indianer der Ka'apor- Ethnie werden im Inneren von Maranhão getötet, weil sie ihre Reservate und Waldgebiete vor den Spechten verteidigen. Dies sind die abgegrenzten indigenen Länder von Alto Turiaçu, die 530.000 Hektar umfassen und Gebiete des Amazonas-Waldes sind, der am meisten konservierten des Staates Maranhão . Am
Für uns Erwachsene ist eine einfache und banale Geste, aber für Kinder kann es ein echtes Problem sein. Wir reden davon, deine Schuhe zu binden . Ein britischer Experte erklärt, wie wichtig es für Kinder ist , ihre eigenen Schuhe zu binden. Nach Ian Fieggen , liebevoll bekannt und nicht idiotisch wie Professor Tie , Eltern aus Bequemlichkeit oder Faulheit vermeiden , ihren Kindern beizubringen , ihre Schuhe zu binden , behindern die Entwicklung von Kindern . Di