Alles Über Gesundes Leben!

Elefantenohr ist Bioreaktor in kontaminierten Bereichen

Die Elefantenohrpflanze, Colocasia gigantea, ist eine sandähnliche Pflanze aus Thailand, die auch im Amazonas-Regenwald lebt.

Das riesige Blatt eines üppigen Grüns ist eng mit dem Yam und dem Tarot verwandt, aber es ist nicht essbar . Aber seine Verwendung ist für die Bioremediation von mit Schwermetallen kontaminierten Gebieten interessant.

Diese Entdeckung wurde an der Federal University of Amazonas gemacht, in einer Doktorarbeit, die die Absorptionskapazität von Schwermetallen wie Cadmium, Chrom, Kupfer, Blei, Nickel und Zink durch die Pflanze, die in den Grenzen von Flüssen und Bächen gefunden wird, zu testen der Stadt Manaus.

Die Bundesuniversität von Amazonas hat die Effizienz einer Anlage in der Region als Bioreaktor in kontaminierten Gebieten nachgewiesen. Den Untersuchungen zufolge hat die Art die Fähigkeit, Schwermetalle aus dem Boden aufzunehmen, wie Cadmium, Chrom, Kupfer, Blei, Nickel und Zink.

Das Ziel dieser Studie war es , die Absorptionskapazität der Schwermetalle durch die Pflanze zu testen, die in der Flora einiger der Auwälder der Stadt Manaus gefunden werden kann.

Fotoquelle

Was ist Bioremediation?

Der Prozess der biologischen Sanierung kontaminierter Flächen hat die Aufgabe, in der Region seit Jahrhunderten kontaminierte Böden und Gewässer zu dekontaminieren .

Pflanzen, die Schwermetalle und andere Chemikalien absorbieren und sie in ihrem Gewebe konzentrieren, werden am Ende ihrer Nutzungsdauer ordnungsgemäß entsorgt (die Form der Entsorgung ist nach wie vor eine ernsthafte Diskussion).

Phytosanierung, ein Prozess, bei dem die Absorptions- und Fixierungskapazität bestimmter Pflanzen (wie Wasserhyazinthen und andere Wasserpflanzen und heute das Elefantenohr) genutzt wird, ist heutzutage von globaler Bedeutung bei der Dekontaminierung von Bereichen, sowohl für Produkte als auch für Pflanzen organische Abfälle (z. B. Abwasser) als anorganisch.

Kontamination des Bodens durch Schwermetalle

Das Auftreten der in der Studie genannten Schwermetalle, in der Natur zerstreut, ist auf Prozesse der ungeordneten Besetzung, unsachgemäße Entsorgung von Abfällen (industriell oder häuslich), Entladung von Batterien, Batterien und Leuchtstofflampen, Farben und Kunststoffen, die z Cadmium.

Dieser Prozess im Amazonas wird durch die größere Mobilität der Wasserströme erschwert - das heißt, die Kontamination breitet sich mit dem Hin und Her der Gewässer aus.

Besonders geeignet für Sie:

Wie man schwere Metalle mit Nahrung entgiftet

SEE KARACHAI: MANN VERANTWORTUNG FÜR UMWELTKONTAMINATION

Fukushima - Radioaktive Kontamination und die Lebensmittelkette

Quellfoto-Cover: shopify.com

Empfohlen
Indem man sein Herz hört, kann man den anderen besser verstehen. Wir sprechen nicht über Poesie oder Metaphern, sondern über die Ergebnisse einer Studie , die an der Universität Oxford durchgeführt wurde. Laut der Forschung sind Menschen, die sich ihrer Herzschläge bewusst sind, umso besser, wenn sie die Emotionen der Menschen in ihrer Umgebung wahrnehmen. Und
Von einzigartigem Aussehen ziehen die Möpse Fans an, wohin sie auch gehen. Ob für die Süße großer, glänzender Augen, oder für den kompakten, aber voller Mut, gehören Möpse zu den ältesten Rassen . Es genügt zu wissen, dass zum Beispiel die Frau des berühmten Napoleon Bonaparte, Josephine, in der Hochzeitsnacht die Anwesenheit des Tieres im Bett forderte. Soweit es
Mit der Genehmigung von Proposition 64 , die den Freizeitkonsum von Marihuana in Kalifornien freigibt, haben Pharmafirmen eine einzigartige Gelegenheit erhalten, ihr Fachgebiet durch die Herstellung von Cannabidiol-basierten Medikamenten für Tiere zu erweitern. Obwohl das Thema noch tabellarisch dargestellt wird, garantieren Tierärzte die Wirksamkeit des Elements.
Wir alle wissen, dass das Frühstück die vollständigste Mahlzeit des Tages sein sollte . Wir wissen es, aber wir nicht! Schuld an den Razzien des modernen Lebens, die jeden von Montag bis Freitag zwingen, wenigstens mit den Hähnen aufzustehen (die nicht mehr in den Hinterhöfen singen), schnell etwas zu schlucken und wegzulaufen, um den Bus, den Zeitplan, die "Hit the Spot" auf irgendeiner Uhr. Dan
Jeder unwillkürliche Urinverlust wird Harninkontinenz genannt. Das heißt, dass es in verschiedenen Schwierigkeitsgraden und Schwierigkeitsgraden nicht möglich ist, den Urin zu halten, ein Gesundheitsproblem sein kann. Das Problem kann emotionale und physische Aspekte beeinflussen, so dass viele Menschen es vermeiden, darüber zu sprechen , was es schwierig macht, statistische Daten zu sammeln. Vi
Wiederverwertbare Müllsammler sind diejenigen, die von der Sonne bis zur Sonne die Straßen, Dosen und Müllkippen durchsuchen, Materialien, die noch verwendet werden können, oder renoviert oder industriell recycelt werden. Es ist harte Arbeit , ungesund , voller Risiken , diejenigen, die immer auf der Straße sind, diejenigen, die aus dem Kontakt mit kontaminierten Materialien kommen, die aus den physischen Risiken des Gewichts, das sie beim Ziehen ihrer Karren ziehen, sowie aus mehreren anderen stammen. Die