Alles Über Gesundes Leben!

Die 10 grundlegenden Nährstoffe, die jede Frau braucht

Um so gut wie möglich auf sich selbst zu achten, sollte eine Frau ihre Essgewohnheiten niemals unterschätzen. Um den Mangel an essentiellen Nährstoffen zu vermeiden, ist es wichtig, eine sehr reichhaltige und abwechslungsreiche Ernährung zu verfolgen, die alles umfasst, was Frauen in den verschiedenen Phasen ihres Lebens benötigen, mit besonderer Aufmerksamkeit auf Eisen während der Fertilität und Folsäure während der Schwangerschaft .

Hier sind einige hilfreiche Tipps für gesunde Ernährung für Frauen .

1. Eisen

Eisen ist ein wesentliches Element für menschliches Wachstum und Entwicklung. Sein Mangel kann Müdigkeit, Schlaflosigkeit und Konzentrationsschwäche verursachen . Eisen trägt und transportiert Sauerstoff in unserem Körper und während der Menstruation leiden einige Frauen an ihrem Verlust. Besonders während der fruchtbaren Zeit ist es wichtig, sicher zu sein, dass Sie dieses mineralische Element, das nicht nur in Fleisch, sondern auch in Hülsenfrüchten und grünem Blattgemüse vorkommt, ausreichend aufnehmen.

Lesen Sie auch: Anämie: mehrere Ursachen, am häufigsten ist Eisenmangel

2. Folsäure

Folsäure spielt eine wichtige Rolle während der Schwangerschaft, aber alle Frauen brauchen während ihres ganzen Lebens diese Substanz. Für Frauen, die ein Baby erwarten, ist Folsäure, auch bekannt als Vitamin B9, essentiell für die Entwicklung des Fötus, da sein Mangel zu Missbildungen führen kann. Zu den Folsäurequellen gehören grünes Blattgemüse wie Spinat und Avocado .

Lesen Sie auch: 10 Super-Lebensmittel für die Schwangerschaft

3. Kalzium

Calcium ist wichtig, um Knochen und Zähne stark und gesund zu halten . Kalzium ist wichtig für die Gesundheit des Körpers, die gute Form zu halten und die Symptome der prämenstruellen Spannung zu reduzieren . Die Aufnahme von Kalzium wird besonders wichtig, wenn wir altern, um Ihren Verlust zu neutralisieren. Die bekanntesten Quellen von Kalzium sind Milch und Käse, aber Kalzium ist auch in Lebensmitteln pflanzlichen Ursprungs wie Spinat, Grünkohl, Mandeln und Hülsenfrüchten enthalten .

Lesen Sie auch: Spinat und seine Vorteile

4. Vitamin D

Eine der besten Möglichkeiten, um unseren Körper eine ausreichende Aufnahme von Vitamin D sicherzustellen, ist Sonneneinstrahlung . Schwangere sollten die Vitamin-D-Spiegel sowie die von Kalzium, Eisen und Folsäure im Auge behalten. Vitamin D hilft , hoch astral zu bleiben und erleichtert die Aufnahme von Kalzium. Diejenigen, die sich der Sonne aus Gründen des Lebensstils nicht aussetzen, müssen möglicherweise eine Ergänzung nehmen .

5. Magnesium

Magnesium ist an vielen chemischen Reaktionen beteiligt, die in unserem Körper stattfinden. Es ist ein wichtiger Nährstoff für das Nervensystem, um muskuläre und starke Knochen zu erhalten . Eine adäquate Zufuhr von Magnesium hilft zudem , der Osteoporose vorzubeugen, die vor allem Frauen betrifft . Darüber hinaus hilft Magnesium den Blutdruck zu regulieren und Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorzubeugen. Zu den Magnesiumquellen gehören Kürbiskerne, Spinat, schwarze Bohnen und Mandeln .

6. Vitamin E

Vitamin E ist ein starkes Antioxidans, das die Alterung vorbeugt und die Schäden neutralisiert, die durch freie Radikale verursacht werden, die als Folge des normalen Stoffwechsels und bei Exposition gegenüber Rauch und Umweltverschmutzung entstehen. Vitamin E ist ein wesentliches Element für die Gesundheit der Augen, der Haut und des Immunsystems . Zu den Vitamin-E-Quellen gehören Mandeln, Sonnenblumenkerne, Nüsse, Basilikum und getrocknete Aprikosen.

7. Omega 3

Omega-3- Fettsäuren werden als essentielles Element zum Schutz der Gesundheit von Frauen eingestuft . Sie helfen, Blutdruck und Entzündungen zu reduzieren, aber auch das Risiko von Herzerkrankungen und Krebs. Omega-3-Fettsäuren kommen vor allem in Fisch vor, aber auch in Lebensmitteln wie Nüssen, Leinsamen und Leinöl .

Lesen Sie auch: Depression, wenn Sie gegen Omega 3 kämpfen, aber nur wenn Sie eine Frau sind

8. Kalium

Kalium spielt eine wichtige Rolle bei der Übertragung von Nervenimpulsen, normaler Muskelkontraktion und Aufrechterhaltung der Knochengesundheit. Es ist auch wichtig für die Energieerzeugung. Kalium findet sich in Fleisch und Fisch, aber auch in Joghurt, Kartoffeln, Bananen, Spinat und Brokkoli, um nur einige der Hauptquellen zu nennen . Kaliumhaltige Nahrungsmittel reduzieren das Risiko von Bluthochdruck.

9. Vitamin C

Vitamin C ist ein wichtiger Nährstoff für die Aufrechterhaltung eines gesunden Immunsystems . Es ist ein starkes Antioxidans, das Zellen vor dem Altern schützen kann. Darüber hinaus ist es wichtig für die Produktion von Kollagen, das hilft, Haut und Muskelgewebe gesund zu halten. Quellen für Vitamin C sind Kiwi, Zitrusfrüchte, Erdbeeren, Paprika und Melonen .

10. Fasern

Fasern helfen, regelmäßigen Stuhlgang zu fördern. Frauen zwischen 19 und 50 Jahren müssen täglich etwa 25 Gramm Ballaststoffe einnehmen. Für ältere Frauen beträgt die empfohlene Tagesdosis etwa 21 Gramm. Zu den besten Ballaststoffen gehören Obst und Gemüse, Vollkornprodukte, Quinoa, Reis und Gerste . Ballaststoffreiche Lebensmittel helfen, das Risiko für Typ-2-Diabetes, Herzprobleme und Krebs zu reduzieren.

Lesen Sie auch: Ernährung und Lebensstil für Frauen mit Endometriose

Empfohlen
Dies geschieht bei einer übermäßigen Vermehrung von Algen , die sich, wenn sie mehr Nahrung finden, mit Wildheit vermehren und am Ende verschmutzen. Und wo Verschmutzung ist, kann das Leben sterben. Aber schauen wir uns das an. Seetang ist nicht das Übel des Bandes. Der Bösewicht ist wie immer der Mensch, der die Folgen seiner Handlungen nicht misst . Die
Dies ist die 13. Ausgabe der Initiative, die 1997 in Frankreich unter dem Namen World Car Free Day begann . Unter dem Motto "Unsere Straße, unsere Wahl" möchte die diesjährige Europäische Mobilitätswoche die Bürger dazu anregen, ihre städtischen Räume zu fordern, denn nur dann wird es möglich sein, die Stadt zu schaffen, in der wir leben und unsere Kinder großziehen wollen. In Brasi
Selbst nach der ganzen sozialen Mobilisierung, die gegen das Gesetz verstößt, das das Vaquejada und das Rodeo als immaterielles brasilianisches Kulturerbe sanktioniert, wurde das Gesetz 13364/166 vom Präsidenten der Republik ohne Vetorecht sanktioniert und am Mittwoch (30) im Amtsblatt der Union veröffentlicht. PL
Heute ist der Welthundetag im Büro . Ein Tag, der unserem besten Freund gewidmet ist, um die Möglichkeit zu fördern, ihn zu unserer Arbeit zu bringen . Wissenschaftlich hat sich gezeigt, dass ihre Anwesenheit sowohl für die Produktivität als auch für die Stimmung der Arbeiter von Vorteil ist. Aber wir wissen, es hängt nicht nur von uns ab . Der T
Die Cranberry ist eine heimische Frucht Nordamerikas, das Vaccinium macrocarpon , das in kalten Regionen wie Chile, Europa, den USA und Kanada bekannt ist. Diese Frucht, die wie eine große Kirsche aussieht , wird auch Cranberry, Blaubeerrot und Blaubeere (in Dänemark) genannt. Diese Frucht wurde bereits von den nordamerikanischen Indianern konsumiert und kultiviert und hauptsächlich zur Behandlung von Harnwegsinfektionen verwendet, aber es ist bekannt, dass sie andere interessante heilende Eigenschaften besitzt. H
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am Montag einen Bericht mit alarmierenden Daten veröffentlicht: In den vergangenen 25 Jahren haben 41 Millionen Kinder unter fünf Jahren an der Fettleibigkeitsrate teilgenommen . In 15 Jahren sind 10 Millionen Kinder in dieser Altersgruppe übergewichtig geworden. D