Alles Über Gesundes Leben!

Papst Francisco bereitet den endgültigen Entwurf der Enzyklika über die Umwelt vor

Ökumenische Enzyklika: Papst Franziskus, der wiederholt auf Umweltfragen aufmerksam gemacht hat, bekundete seinen Wunsch, sich der jüngsten Überarbeitung der Enzyklika für die Umwelt zu widmen.

Die Enzyklika ist ein feierlicher, dogmatischer oder lehrmäßiger Brief, der vom Papst an den Klerus der katholischen Welt oder an die Bischöfe einer Nation gerichtet wurde.

Während seiner Reise von Sri Lanka auf die Philippinen hatte der Papst bereits angekündigt, dass er eine Woche im März verbringen werde, um den endgültigen Text der Enzyklika zu prüfen, bevor er ihn den Übersetzern zur Veröffentlichung übergibt, die Anfang Juni fertig sein sollen.

Die Arbeit ist auch wichtig angesichts des Treffens, das im Dezember in Paris stattfinden wird - sagte der Papst, da in Peru nicht viel entschieden wurde, was ihn sehr enttäuscht hätte.

Nach dem, was der Papst selbst sagte, wurde ihm der erste Entwurf der Enzyklika von Kardinal Turkson gegeben, der dann mit der Hilfe einiger Theologen arbeitete und auch die Notwendigkeit eines starken interreligiösen Dialogs betonte.

Am letzten Tag des zweiten Tages bat Papst Franziskus, unterstützt von seiner lobenswerten Umweltleidenschaft, die Präsentation von REPAM, des pan-amazonischen kirchlichen Netzwerks im Vatikan, um der Initiative größere Sichtbarkeit und internationale Unterstützung zu geben. REPAM ist eine Initiative von Bischöfen aus neun lateinamerikanischen Ländern, zu denen der größte tropische Regenwald der Welt gehört, der vom Päpstlichen Rat für Gerechtigkeit und Frieden und Caritas Internationalis unterstützt wird.

Das Netzwerk wurde aus den Worten von Papst Francisco in Rio de Janeiro während des Weltjugendtages 2013 geboren, um Kräfte zur Verteidigung des Amazonas zu vereinen und anderen ähnlichen Initiativen zu helfen.

Lesen Sie auch: Was ist die Verbindung zwischen Spiritualität und Umwelt?

Empfohlen
Weil sie sehr billig und erschwinglich sind, gibt es diejenigen, die Sonnenblumenkerne verwenden , um ihre kleinen Tiere zu füttern, normalerweise Hamster und Eichhörnchen. Aber wir werden sehen, dass der Sonnenblumenkern Nährstoffe und Eigenschaften hat, die für unseren Körper sehr nützlich sind, wie zum Beispiel viele Fasern und Proteine , die unser Leben gesünder und ausgeglichener machen. Da es
Die globale Erwärmung ist an manchen Orten stärker ausgeprägt als an anderen. Dies ist der Fall der Stadt Itaperuna in Rio de Janeiro, einer der heißesten Gemeinden des Bundesstaates und mit einer thermischen Empfindung von bis zu 50 Grad. Aber die Stadt, ohne Schatten, die so viel Wärme lindern könnte, schuf ein kreatives Programm , um die Aufforstung von Itaperuna zu fördern : Damit jedes Baby geboren wird , wird ein Baum gepflanzt , der den Namen des Kindes erhält. Das Pr
Eines der ältesten und am häufigsten verwendeten Gewürze. Wir alle haben Pfeffer zu Hause, um unseren Lieblingsgerichten einen Hauch von Geschmack zu verleihen. Allerdings wissen wir nicht immer die Eigenschaften dieses Gewürzes und was mit dem Körper passiert, wenn wir es jeden Tag konsumieren. Von
Antioxidantien sind Substanzen, die von einem Molekül gebildet werden, das die Oxidation anderer Moleküle verzögern oder hemmen kann . Mit dieser Wirkung können antioxidative Substanzen gesunde Zellen vor der oxidierenden Wirkung freier Radikale schützen . Was ist mit freien Radikalen ? Nun, dies sind elektronisch instabile Moleküle, was bedeutet, dass sie, weil sie in ihrer letzten Elektronenschicht keine gerade Anzahl von Elektronen haben, immer in der Lage sind, Elektronen in einer als Oxy-Reduktion bezeichneten Reaktion auf ein benachbartes Molekül zu übertragen. Oxy-Re
Der leitende Forscher des Umweltforschungsinstituts ( Ipam ), Paulo Moutinho , sowie die meisten Umweltschützer Englisch: www.eu2006.gv.at/en/News/Speeches_I...05annan.html Sie ist nicht zufrieden mit der Verpflichtung der brasilianischen Regierung, die illegale Entwaldung im Amazonasgebiet bis 2030 zu beseitigen.
Die Uvaia, Hopscotch, riechend und sauer allein, ist eine der Früchte unseres Atlantischen Regenwaldes. In der Tat gibt es einige einheimische Früchte, die Uvaia genannt werden, aber die Art Eugenia Uvalha oder Eugenia pyriformis , worüber wir hier sprechen werden. UVAIA: Warum essen? Uvaia wird in den populären Medikamenten Paraguays und Argentiniens verwendet, wo es auch vorkommt, weil es einen hohen Gehalt an Vitamin A und C enthält und wegen seiner verdauungsfördernden und adstringierenden Eigenschaften. Vita