Alles Über Gesundes Leben!

Die Forschung zu steigenden CO2-Werten im Amazonas-Regenwald könnte die globale Erwärmung erklären

Einige Forscher glauben, dass eine höhere Konzentration von CO2 in der Atmosphäre eine Erhöhung der Kohlenstoffabsorption durch die Amazonas-Vegetation fördern kann, was dazu beiträgt, den Erwärmungsprozess zu verlangsamen . Ausgehend von dieser Prämisse wird im Amazonasgebiet in einer Region nördlich von Manaus ein Projekt von mehr als 20 verschiedenen Institutionen umgesetzt, das von der brasilianischen Regierung, der Interamerikanischen Entwicklungsbank, BNDES und Norwegen gefördert wird. Der Gesamtwert des Projekts beträgt 78 Millionen und wird voraussichtlich für 13 Jahre ausgeführt werden.

Das Projekt namens Amazon Face besteht aus Positionierungstürmen durch den geschlossenen Wald, die hohe CO2-Konzentrationen emittieren, so dass die Vegetationsreaktion von Sensoren gemessen wird, wenn diese Konzentration 200 ppm erreicht. Die optimistischste Vorhersage der Vereinten Nationen ist, dass die atmosphärische Konzentration von CO2 in 50 Jahren 600 ppm erreicht.

Tropische Wälder auf der ganzen Welt sind ein echtes Thermometer zur Messung der globalen Erwärmung . Sie speichern Milliarden von Tonnen Kohlenstoff und ihr Potenzial, weiterhin Treibhausgase aus der Atmosphäre aufzunehmen, ist entscheidend, um zu bestimmen, wie hoch die Temperaturen in den kommenden Jahren werden können.

Forscher Carlos Nobre sagt, dass "die Ergebnisse für andere tropische Wälder von großer Bedeutung sein werden, um zu verstehen, wie sie während des gesamten Jahrhunderts vom Klimawandel betroffen sein werden." Einige Experten behaupten auch, dass eine Verzögerung des Temperaturanstiegs durch die höhere Konzentration von CO2 gefördert werden kann, die die Aufnahme von mehr Kohlenstoff durch die Vegetation verursacht. Andere behaupten, dass der Temperaturanstieg negative Auswirkungen auf die Vegetation haben könnte, was zu einer höheren Mortalität führen würde, indem die Menge an Kohlenstoff reduziert würde. Ein im Vereinigten Königreich verwendetes Modell zeigte, dass bis 2013 die CO2-Werte im Jahr 2100 stark variierten, und zwar von 669 bis 1130 ppm, abhängig davon, wie Bäume die höchste Konzentration an Treibhausgasen handhaben. Diese Werte können eine Temperaturerhöhung von bis zu 2 Grad bedeuten.

Eine weitere Vereinbarung zwischen dem Ministerium für Wissenschaft, Technologie und Innovation und der Interamerikanischen Entwicklungsbank (IDB) vom 14. Mai zielt darauf ab , den Treibhauseffekt im Amazonasgebiet zu messen . Der Sekretär für Politik und Programme für Forschung und Entwicklung des Ministeriums, Carlos Afonso Nobre, sagt, dass das Abkommen wichtig ist, weil es eine stabile Quelle von Ressourcen bietet, um die Forschung aus Papier zu machen.

Das Projekt wird voraussichtlich 2027 abgeschlossen sein und beabsichtigt, acht Waldgebiete zu überwachen : vier davon mit hoher Kohlendioxidkonzentration; und weitere vier mit aktuellen Konzentrationen.

Fotoquelle: wallpapers.brothersoft.com

Empfohlen
Wie wäre es, wenn Sie Ihre eigenen Erdnüsse anbauen? Wir haben bereits in anderen Artikeln darüber gesprochen, wie Erdnüsse gesund sind , solange sie gut erhalten sind. Es ist leicht, Erdnusstöpfe auf der Veranda, der Fensterbank oder im Garten in Blumenbeeten zu haben. Hier sind einige Tipps, wie es geht. Erd
Mikroklima ist das Klima, das in bestimmten lokalen , räumlichen Bedingungen entsteht , natürlich oder mit unserer Hilfe. Eine Gartenecke hat ihr Mikroklima, das durch die Winde bestimmt wird, die dort laufen oder nicht, und durch die Pflanzen, die gepflanzt werden. Luftfeuchtigkeit ist wichtig, zu viel, zu viel, so dass Sie nicht in die Mikroklimas stecken, die Sie in Ihrem Haus und Garten schaffen.
Sapucaia ist Lecythis pisonis , brasilianischer Baum, der auch als sapucaieira, cumbuca-de-monaco, quatetê und ape-head bekannt ist. Es ist ein imposanter Baum, der 30 Meter hoch und einen Meter im Durchmesser erreichen kann. Sein Samen heißt Paranuss. Die medizinische Verwendung von SAPUCAIA 1. Ein Öl, das bei der Herstellung von Salben verwendet wird, wird zur Behandlung von Hautläsionen (Herpes und andere) und zur Bekämpfung von Läusen verwendet. 2. S
Der Anbau von Kohl ist gut , man muss immer frische Kohlköpfe zu Hause ernten und schon weiß man, wie nahrhaft der Kohl ist, was auch immer er ist. Sehen Sie hier, in 4 wesentlichen Schritten , wie Sie Ihren Kohl anbauen und erfolgreich sein können. Die Bürger kennen diese Dinge nicht. Ich weiß nur, warum ich Agronomie studiert habe und noch mehr, weil ich die Angewohnheit habe , mit den Leuten auf dem Feld zu sprechen, die ja wissen, wie man gut anbaut. Im
Wie wäre es mit einem anderen, einfachen und köstlichen Rezept für dieses Weihnachtsdessert ? Dieses Rezept ist der lebende Prestigekuchen, der nicht in den Ofen geht. Das Konzept von Lebendfutter erhöht seinen Konsum in natura , denn laut Studien zerstört der Kochprozess einen Teil seiner Nährstoffe, im Gegensatz zu lebenden Lebensmitteln, die reich an Mineralien, Enzymen und Vitaminen sind. Zuta
Die Blinden werden durch neue Technologien "sehen" können . Die Food and Drug Administration gab grünes Licht für ein neues Tool, das es den Blinden ermöglicht, die Umwelt um sie herum dank der Reize in der Zunge wahrzunehmen . Das neue Gerät heißt BrainPort V100 . Es ist eine Kamera auf einer Brille montiert, mit einem Sensor auf der Zunge, kann die Anwesenheit von Objekten , Hindernissen übertragen und nimmt auch Bewegungen, die in den umliegenden Gebieten auftreten. Bevor