Alles Über Gesundes Leben!

Pet-Therapie: Wenn Hunde die "Ärzte" des Amtes sind

Dass Haustiere eine zunehmend zentrale Rolle in unserem Leben spielen, wissen wir alle, was wir manchmal nicht erraten können, wie ihre Teilnahme in unserem täglichen Leben voranschreitet. Veja: In der Brinquedoteca des Instituts für Psychiatrie (IPq) der USP gibt es die Zeichnung eines Hundes mit der Warnung : "Wir sind in Therapie".

Ich gestehe, dass ich an eine Therapie für den Hund gedacht habe, um diese Information zu entdecken, aber es war ein Köter namens Madiba, der die Aktivitäten eines Jungen mit Autismus-Spektrum-Störung begleitete, ein Begriff, der verschiedene Arten von Störungen umfasst, die durch Schwierigkeiten gekennzeichnet sind Kommunikation, Verhalten und soziale Interaktion. Das stimmt, der kleine Hund war der "Arzt" im Raum .

Madiba gehört zu den Dog-Assisted Therapies (TAC) in einer Partnerschaft mit dem IPq, die ursprünglich darauf abzielten, die Angst von Kindern mit Autismus im Wartezimmer durch Aktivitäten zwischen dem Hund und den Kindern zu reduzieren. Aber das Projekt hat sich so weit entwickelt, dass der Hund Teil der Therapie wird.

"Oftmals übernimmt das Tier die Rolle des Vermittlers der Beziehung des Kindes zu einem anderen Menschen, ist etwas, was die Forschung belegt", berichtet die Kinderärztin Marisol Sendin, Koordinatorin der IPQ-Spielzeugbibliothek, ein Spielplatz für Aktivitäten mit Hunden unter anderem werden Therapien entwickelt.

Ergebnisse

Die Initiative erzielte gute Ergebnisse und erstreckte sich auf die am Kinderkrankenhaustag hospitalisierten Kinder. Diese Kinder leiden unter Problemen wie Schizophrenie, Aufmerksamkeitsdefizit, Depression, bipolarer Störung und anderen, und es ist entscheidend in der Behandlung von Kindern, dass der Isolations- und Interaktionsprozess erfolgreich ist. Missionen, die Hunde helfen, effizienter zu erreichen.

Sie helfen sogar bei der Wiederherstellung von Erinnerungen, zum Beispiel bei einem älteren Menschen mit Alzheimer, der sich durch einen der Hunde positiv verändert hat. "Der Psychologe hat festgestellt, dass dies nicht Alzheimer sein kann, weil sich der Gedächtnisprozess mit dem Hund plötzlich geändert hat."

Wie die Welpen mit den Kindern interagieren

Kinder können maximal drei Monate im Krankenhaus bleiben. Während der Therapie kommt es zu intensiven Konfliktsituationen, da bei der Anwendung von Medikamenten die Interaktion von Hunden zu viel hilft.

Zu den Haupteigenschaften von Hunden als Therapeuten gehört die Abwesenheit von Erwartungen. Anders als Ärzte und Verwandte, die immer eine positive Reaktion erwarten und enttäuscht sind, wenn sie es nicht können, leiden Hunde nicht an diesem Problem und helfen der Spontaneität des Kindes, das tun wird, wenn er bereit ist.

Dazu kommt noch direkterer Kontakt. Das Kind spielt mit dem Hund so, wie es ihm am meisten gefällt, ohne Worte zu korrigieren oder sich zu verhalten, weil der Hund dafür nicht "da ist". In der Behandlung ist 100% Spontaneität der Schlüssel zum Erfolg.

Training von Hunden

Vinicius Ribeiro stammt aus dem TAC-Team und ist einer der Verantwortlichen für die Ausbildung der "Doktor" -Hunde . Er erklärt, dass jeder von ihnen ein spezifisches Training gemäß der Funktion erhält, die ausgeführt wird, und diese Funktion hängt vom Verhalten jedes Tieres und nicht von seiner Rasse ab.

Madiba zum Beispiel wurde schon früh als Hundetherapeutin ausgebildet, wobei sie ihr aktives und spielerisches Profil berücksichtigte, aber auch sehr gebildet war. "Und er wurde im Wesentlichen von den Patienten trainiert, die uns verschiedene Befehle beibrachten, wie Rollen, Schlafen und Umarmen", sagt er.

Aber alle Hunde sind im Umgang mit Kindern gut ausgebildet und verändern nur die "Ladung" jedes Tieres. Die Behandlung hat gut funktioniert und sollte von anderen Krankenhäusern kopiert werden. Die Kinder, die während der Hospitalisierung mit ihren Haustieren glücklich sind, wären ohne Zweifel dankbar.

Lesen Sie auch:

PET PSYCHIATRY THERAPIE, PATIENTEN ZU HELFEN

Hunde, die trainiert werden, um Krebs zu entdecken, können Leben retten

Fotoquelle: freeimages.com

Empfohlen
Vor ein paar Tagen umkreist ein Bild von drei Geparden, die eine Impala (kein Hirsch) umgeben, das Netz. Aber was passiert ist eine völlig fantasievolle Version, wir können es sogar eine Farce nennen, mal sehen warum. Sehen Sie, was ein Text auf Italienisch sagt, weit verbreitet in sozialen Medien: Dieses Foto gewann den besten Fotopreis des Jahrzehnts und brachte den Fotografen zu einer großen Depression. D
Wir wissen, dass ein guter Schlaf die Energien zurückgewinnt, uns in guter Stimmung lässt, williger und besser wird bis zum Funktionieren unseres Gehirns. Komplementär dazu kann Schlafmangel oder eine schlecht geschlafene Nacht das Todesrisiko sogar noch erhöhen. Dies hat eine Studie im Journal of Sleep Research eines Forschers der Universität von Stockholm gezeigt. Die
Entgegen allen Erwartungen des populären Wissens, hat ein See im Nordwesten von Australien Aufmerksamkeit auf seine unglaubliche und neugierige Farbe gelenkt. Der See ist ein lebendiger rosiger Schatten für alle, die sich auf die wundervollen Naturerlebnisse freuen, besonders wenn Sie an die klassische blaue Darstellung des Wassers gewöhnt sind. W
Die Regierung will auf dem Tapajós-Fluss einen riesigen Staudamm bauen, der hunderte von Quadratkilometern Wald bedeckt. Der Bau des Wasserkraftwerks von São Luis do Tapajós ist für die großen Konzerne im Elektrosektor von Interesse, aber der Wald gehört uns, Brasilien, und die dort lebenden sind die Munduruku. Die
Wir haben alle die Fotos des größten Feuers in Portugal gesehen . Vom Samstag, 16, der noch das Land dort in Leiria verbrennt, stirbt das Volk, das das Leben beendet. Die Regionen, die heute noch in diesem brennen, der bereits als der größte Waldbrand der letzten Jahrzehnte gilt , sind Gebiete, in denen früher der Anbau von Kleinbauern war, die Berge mit tausendjährigen Zedern und Korkeichen resistent waren. Aber
Das Becken des Amazonas ist das größte hydrographische Netzwerk auf dem Planeten. Neben den 63% im Staatsgebiet durchquert sie auch die Nachbarländer in Proportionen: 17% in Peru, 11% in Bolivien, 5, 8% in Kolumbien, 2, 2% in Ecuador, 0, 7% in Venezuela und 0, 2% % in Guyana. In ihm laufen 20% der Oberflächenfrischwässer der Welt . Dah