Alles Über Gesundes Leben!

Petition gegen die Reintegration von Guarani-Ländern

Zu jeder Zeit kann das indigene Guarani-Dorf Tekoa Itakupe wieder in Besitz genommen und buchstäblich aus seinem Lebensraum geworfen werden . Im Auftrag des Bundesgerichtshofs sollte die Einhaltung der Entscheidung des Landgerichts (TRF), die die Reintegration in der Region im Jaraguá Indigenous Land (TI) in São Paulo, die im ganzen Land als Jaraguá Peak bekannt ist, erfolgte, erfolgen sofort gemacht werden.

Die Klage, die seit 2005 vor Gericht eingereicht wurde, wurde von Antonio Tito Costa gegen die National Indian Foundation eingereicht, die das Gebiet zur traditionellen Besetzung der Guarani-Indianer erklärte. Die Guarani, die das Gebiet als Teil ihres traditionellen Landes betrachten, wurden damals aufgrund einer Wiederinbesitznahme gegen "unbekannte" Bewohner zurückgezogen. Danach wandte sich die Indian National Foundation (FUNAI) gegen die Entscheidung und schloss Studien ab, die das Gebiet des Dorfes als Teil der Jaragua IT anerkennen. Ein Experte für Anthropologie, der vom Gericht ernannt wurde, bestätigte auch die Tradition der Guaraní-Besetzung in der Region.

Bundesrichterin Leila Morrison, die für den Fall verantwortlich war, befahl den Indianern, im Dorf Itakupé zu bleiben, bis der Autor die Dokumente vorgelegt hatte, die die Legitimität ihres Eigentums auf dem Gelände bestätigten und so den Prozess der Verurteilung ermöglichten. Stattdessen hat der Kläger die Legitimität seines angeblichen Eigentums nicht nachgewiesen und eine Anklage gegen die TRF erhoben. In unerwarteter, überraschender und willkürlicher Weise hat der Richter Antonio Cedenho am 20. März die sofortige Erfüllung der Reintegration des Besitzes gegen die Indianer beschlossen.

Wie Sie sehen können, sind diese Bemühungen nutzlos, da die Reintegration unmittelbar bevorsteht . Um dieses Szenario zu ändern, versucht eine von der Guarani Yvyrupa - Kommission koordinierte gemeinsame Anstrengung von Entitäten zugunsten des Dorfes Itakupe, durch eine Online - Petition den Minister Ricardo Lewandowski - Präsident des Bundesgerichts zu ersuchen, in diesem Fall zu handeln Verteidigung der Guarani-Gemeinde von Aldeira Itakupe und Aufhebung der Reintegration des Besitzes.

In diesem Moment versucht die Petition, die dreitausend Unterschriften zu erreichen. Klicken Sie hier, um auf die Seite zuzugreifen und der indigenen Gemeinschaft der Guarani Itakupe zu helfen. Seine Unterschrift kann für die Errettung einer anderen Gemeinschaft der Völker unseres Landes von grundlegender Bedeutung sein.

Sie unterschreiben auch die Petition:

Nabil Bonduki, Kulturminister der Stadt São Paulo. Professor am FAU / USP Spezialist für Stadtplanung. Berichterstatter des Masterplans und Alderman.

Indigenes Arbeitszentrum - CTI

Gruppe Tortura Nunca Mais - São Paulo

Pro-Indische Kommission - VPI

Indigener Missionsrat - CIMI

Brasilianischer Verband für Anthropologie - ABA

Internationales Bildungsinstitut von Brasilien - IEB

Institut für Forschung und Indigene Bildung - IEPÉ

Sozial-Umweltinstitut - ISA

Bewegung der Unterstützung für indigene Völker - MAPI

Ein Tropfen im Ozean

Nationale Koordination der Artikulation von Quilombola Rural Black Communities - CONAQ

Artikulation der südlichen indigenen Völker - ARPINSUL

Verwerfungsgrund - Kollektiv DAR

Bewegung von obdachlosen Arbeitnehmern - MTST

Klinische Margen

Politisches Kollektiv Wer?

Straße - Antikapitalistische Jugend

Kostenlose Terra

Casa Mafalda

Akademisches Zentrum XI. August

Populärer Kampf

Freipassbewegung - MPL-SP

Empfohlen
Haben Sie jemals die plötzliche Anwesenheit eines weißen Fells auf Ihrer Zunge bemerkt? Oder wenn du aufwachst und die dicke, halb raue Zunge spürst - im Spiegel siehst du eine weiße Schicht, die sie bedeckt. Es kann auch nach einer Mahlzeit passieren - und es ist keine Essensruhe, nein! Die Zunge zeigt, dass es eine Ansammlung von Bakterien und Toxinen gibt - und es ist gut, sich darum zu kümmern! Was
Waldorfpädagogik ist der pädagogische Ansatz des österreichischen Philosophen Rudolf Steiner ab 1919. Waldorfschulen, auch Steinerische Schulen genannt , sind in mehr als 60 Ländern vertreten und gelten als eine der größten unabhängigen Bildungsbewegungen der Welt. Der pädagogische Ansatz der Waldorfschule umfasst die Altersspanne zwischen Vorschule und 18. Rudolf
Optimistisch zu sein ist gut für Ihre Gesundheit . Und das ist kein Selbsthilfe-Buch-Chat oder ein Tageshoroskop. Das Glas halbvoll zu sehen und die positiven Aspekte seiner Existenz trotz der Schwierigkeiten des Lebens zu erkennen, kommt dem Herzen besonders entgegen. Dies wird durch eine neue Studie in den USA bestätigt.
Es gibt Themen, die für jeden von Interesse sind, jedoch vermeiden viele Leute aus Bescheidenheit oder Achtung der Privatsphäre Kommentare. Dies ist meistens bei Sex der Fall. Aber es sollte nicht. Diese Gewohnheit ist auf die eine oder andere Weise Teil des täglichen Lebens. Schließlich ist es wegen ihm, dass das Leben möglich ist . Dar
Der Bockshornklee Trigonella foenum-graecum ist eine Pflanze der Gattung Trigonella, ein Begriff, der sich auf die dreieckige Form seiner Samen und die Trigonellina, charakteristischer Bestandteil dieser Pflanze, bezieht. Lange Zeit wurde Bockshornklee als Tierfutter verwendet, aber im Laufe der Zeit entdeckte der Mensch seine positiven Eigenschaften für die Gesundheit.
Unvergleichlich köstliche Frucht , neben der Schönheit, kann die Karambole eine fast unbekannte Gefahr darstellen . Trotz der schönen Sternform (nicht zufällig heißt sie im Englischen Sternfrucht ), kann die Karambolage für relativ alarmierende Fälle für bestimmte Menschen verantwortlich sein. Wir we