Alles Über Gesundes Leben!

Pistazien und Erdnüsse verbessern Gedächtnis und kognitive Fähigkeiten

Reife Schalenfrüchte (auch Nüsse, Ölsamen oder einfach nur getrocknete Früchte genannt) schmecken gut und wir sollten jeden Tag einen Teil davon essen. Immer neue Forschungen haben die Vorteile so vieler Sorten von Ölsaaten bestätigt und heute sind Pistazien und Erdnüsse an der Reihe, die Eigenschaften haben, die Gedächtnis und kognitive Fähigkeiten verbessern.

Ein Forscherteam der Loma Linda University in den USA hat herausgefunden, dass einige Nüsse positive Auswirkungen auf die Gehirnfrequenzen haben. Obwohl alle Nüsse positiv auf unseren Körper wirken, wären es in diesem Fall vor allem Pistazien und Erdnüsse, die bei regelmäßiger Einnahme die Gesundheit unseres Gehirns verbessern würden.

Um das Experiment durchzuführen, verwendeten die Forscher sechs Sorten getrockneter Früchte, darunter Erdnüsse, Pistazien, Walnüsse, Pekannüsse, Mandeln und Cashewnüsse. Dann wurden bei den Freiwilligen, die an der Forschung teilnahmen, Elektroenzephalogramme (EEGs) gemessen, um die Stärke der Gehirnwellensignale nach Absorption dieser Trockenobstsorten zu messen.

Den Studien zufolge erzeugten Pistazien die höchste Gamma-Wellen-Antwort, die für die Verbesserung der kognitiven Verarbeitung, der Informationserhaltung, des Lernens, der Wahrnehmung und der schnellen Augenbewegung während des Schlafes entscheidend ist. Erdnüsse, auf der anderen Seite, produziert die höchste Delta-Antwort mit gesunden Immunität, natürliche Heilung und Tiefschlaf verbunden.

Das tägliche Verzehr dieser Trockenfrüchte, so die Experten, könnte somit das Gedächtnis steigern, das Altern verringern, Entzündungen im Körper reduzieren und die kognitiven Fähigkeiten der Menschen verbessern.

Dies wäre aufgrund der Anwesenheit von essentiellen Säuren und Antioxidantien in diesen wertvollen Lebensmitteln enthalten, auch nützlich, um das Immunsystem zu stärken, den Stoffwechsel zu erhöhen und die Gesundheit des Herzens zu erhalten.

"Diese Studie liefert signifikante positive Ergebnisse, die zeigen, dass getrocknete Früchte sowohl für das Gehirn als auch für den Rest des Körpers gut sind", sagte Professor Berk, der leitende Forscher der Studie, der im FASEB Journal veröffentlicht wurde .

Denken Sie also daran, die Trockenfrüchte häufiger in unsere Ernährung zu geben, es ist eine gute Idee, sie als einen gesunden Snack in der Mitte des Morgens oder nachmittags zu verwenden. Natürlich wäre es gut, die natürlichsten möglichen Varianten wie Pistazien und Erdnüsse ohne Salz, Zucker oder andere Zutaten zu wählen.

Während der Weihnachtszeit ist es leicht für uns, sich an diese Lebensmittel zu erinnern, aber sie sollten während des ganzen Jahres in Maßen konsumiert werden.

Auf getrockneten Früchten lesen Sie auch:

Was passiert mit dem Körper, wenn wir 30 Gramm Mandeln am Tag essen?

NUTS UND ERDNÜSSE: Half-Hand-Held zu dem Tag nicht krank sein

PISTACHE: 14 Nutznießer, wie und wie man konsumiert

Empfohlen
Am 31. März treffen sich Wissenschaftler und Regierungsvertreter in der japanischen Stadt Yokohama, wo sie den Bericht über die Auswirkungen des Klimawandels auf den zwischenstaatlichen Ausschuss für Klimaänderungen (IPCC ) veröffentlichen, der 1988 von der Weltorganisation für Meteorologie und den Vereinten Nationen ins Leben gerufen wurde Umwelt, mit dem Ziel, wissenschaftliche, technische und sozioökonomische Informationen zum Klimawandel bereitzustellen . AFP,
Ölauffangbojen, schwimmend, dienen niemals dazu, Schlamm zu enthalten. Das war schon bekannt! Die Umweltbiologin Izabella Teixeira, eine Ausbildungsbiologin, hat nun erkannt, dass viele Tierarten in der schlammigen See sterben werden, die durch Samarcos Unfähigkeit trotz der Bemühungen der Regierung zur Eindämmung der Auswirkungen entstanden ist. Un
Reinigen Sie die Luft von Großstädten durch Pedalieren: Das Studio von Daan Roosegaarde - in Zusammenarbeit mit dem chinesischen Fahrrad-Sharing-Giganten Ofo und der Tezign-Designplattform - hat beschlossen, Millionen von Nutzern Smog Free Bicycles und Air-Catching-Bikes zur Verfügung zu stellen verschmutzt, filtere es, damit es sauber in die Umwelt zurückkehrt. Es
SolaRoad ist ein Name, den Buru-News-Leser bereits kennen . Die Neuheit ist, dass die erste Solarstraße der Welt bereits funktioniert, und es scheint, dass SolaRoad bereits viel mehr Energie produziert hat als geplant und doppelt ökologisch ist, da es nicht für den Einsatz von Kraftfahrzeugen bestimmt war, zu Fahrrädern. Ei
Mexiko-Stadt versucht seit Jahrzehnten, seine hohen Verschmutzungsraten zu bekämpfen. Kürzlich hat die mexikanische Hauptstadt eine Luftverschmutzungswarnung herausgegeben . In den 1980er Jahren wurde es wegen des Massentods der Vögel alarmiert. Mexikanische Behörden haben bereits mehrere Maßnahmen ergriffen, wie die Schließung von Raffinerien, die Kontrolle umweltverschmutzender Industrien und die Inspektion der Fahrzeugflotte, um die Emission von Gasen zu reduzieren. Lese
Probleme in Bezug auf die Wasserqualität , die Reduzierung von Reservoirs und unzureichende sanitäre Einrichtungen sind Herausforderungen, die die Entwicklung der Nationen und die Bekämpfung der Armut in Lateinamerika behindern . Ein regionales Zentrum mit Sitz in Brasilien wird versuchen, Fortschritte in dieser Richtung zu machen und die Qualität des Wassers zu bewerten, um das Management dieser natürlichen Ressource zu verbessern. Bra